Zugang für Gasthörer erleichtert

15.09.2006, 13:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Infoveranstaltung an der Universität Erfurt am 20. September





Wer kann Gasthörer werden? Welche Lehrveranstaltungen an der Universität kann man besuchen? Spielen Alter und Vorbildung eine Rolle? Wie hoch sind die Gebühren? Wodurch unterscheidet sich die Gasthörerschaft vom "Erfurter Kolleg"? Antwort auf diese und alle weiteren Fragen gibt es in einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, dem 20. September 2006, um 17.00 Uhr, auf dem Campus der Universität Erfurt, Nordhäuser Straße 63, im Vortragsraum der Bibliothek.


"Als Gasthörer sollten sich Erwachsene aller Altersgruppen angesprochen fühlen, nicht nur Senioren oder Vorruheständler", betont der Weiterbildungsbeauftragte der Universität Erfurt, Prof. Dr. Rudolf Husemann. Die Universität hat dafür mit Semesterbeginn den Zugang erleichtert. Nach der Registrierung als Gasthörer und Überweisung der Gebühr, kann man sich die Vorlesungen aus dem gesamten Lehrveranstaltungsangebot aller Fakultäten auswählen. Nur wer sein Wissen in Seminaren vertiefen will, braucht dazu eine Genehmigung des Dozenten einzuholen. Potenzielle Gasthörer erhalten am 20. September von Prof. Husemann und seiner Mitarbeiterin Maria Evers-Gutt an PC-Arbeitsplätzen demonstriert, wie Sie die für sich interessanten Vorlesungen aus dem Online-Vorlesungsverzeichnis herausfiltern. Eine Führung durch die Bibliothek und Hinweise zur Bibliotheksbenutzung runden die Info-Veranstaltung ab.


Für Senioren und andere Interessierte gibt es im Wintersemester mit dem "Erfurter Kolleg" auch wieder eine eigenständige Weiterbildungsveranstaltung. Einige wenige Plätze sind noch frei.


Weitere Informationen zur Gasthörerschaft und dem "Erfurter Kolleg" sind auch telefonisch unter 737-2201 erhältlich.


Weitere Informationen:
- http://www.uni-erfurt.de/lehre/formulare/

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • Bild30-jähriges Jubiläum des Gasthörer- und Seniorenstudiums (31.01.2014, 10:10)
    Infoveranstaltung und Festakt am 7. Februar / Vorlesungsbeginn am 10. FebruarDas Gasthörer- und Seniorenstudium der Universität Mannheim begeht dieses Semester ein Jubiläum: Seit 30 Jahren können Interessierte, die dem Studierendenalter entwachsen...
  • BildNeue Vorlesungen für Gasthörer geöffnet (14.10.2013, 10:10)
    Zum zweiten Mal bietet der Campus Kleve allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, als Gasthörer im Wintersemester 2013/2014 an regulären Vorlesungen des Studienbetriebs teilzunehmen.Kleve/Kamp-Lintfort: 14. Oktober 2013: Neben...
  • BildZahl der Gasthörer sinkt weiter (27.05.2013, 09:10)
    33 600 Gasthörerinnen und Gasthörer besuchten im Wintersemester 2012/2013 Lehrveranstaltungen an deutschen Hochschulen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ging die Anzahl der Gasthörer im Vergleich zum vorhergehenden...
  • BildMINT-Kolleg Baden-Württemberg bietet Kurse für Gasthörer an (05.02.2013, 12:10)
    Gut vorbereitet ins StudiumWer ein Studium im MINT-Bereich, wie Mathematik, Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften, plant, der kann sich am MINT-Kolleg Baden-Württemberg an der Universität Stuttgart optimal darauf vorbereiten. Das Kolleg...
  • BildWeniger Gasthörer an deutschen Hochschulen im Wintersemester 2011/2012 (22.05.2012, 09:10)
    34 600 Gasthörerinnen und Gasthörer besuchten im Wintersemester 2011/2012 Lehrveranstaltungen an deutschen Hochschulen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ging die Anzahl der Gasthörer im Vergleich zum vorhergehenden...
  • BildFreier Zugang zum Wissen (03.06.2009, 14:00)
    Extreme Preissteigerungen im Verlagssektor bewegten die Universitäten in den vergangenen Jahren, eigene Verlage ins Leben zu rufen. Der Karlsruher Universitätsverlag wurde vor fünf Jahren gegründet. Mit seiner ersten Online-Zeitschrift "Journal of...
  • BildHaben Sie das Zeug zum Gasthörer? (09.10.2008, 12:00)
    Neues Gasthörerprogramm der Friedrich-Schiller-Universität Jena erschienen / Anmeldefrist endet am 15. OktoberJena (09.10.08) Gasthörer der Friedrich-Schiller-Universität Jena kann jeder werden, unabhängig von Schulabschluss und Lebensalter....
  • BildÄlteste Gasthörer in den Sprach- und Kulturwissenschaften (28.05.2008, 10:00)
    Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren im Wintersemester 2007/2008 die Gasthörerinnen und Gasthörer, die an deutschen Hochschulen Sprach- und Kulturwissenschaften studierten, mit einem Durchschnittsalter von 55,0 Jahren am...
  • BildInfos für Gasthörer (17.03.2006, 13:00)
    Interessenten sind am 22. März an die Uni eingeladenWie werde ich Gasthörer an der Uni Erfurt? Spielen Alter und Vorbildung eine Rolle? Brauche ich ein Abitur dafür? Sind Gasthörergebühren zu zahlen und wenn ja, in welcher Höhe? Antwort auf diese...
  • BildGasthörer- und Seniorenstudium bleibt bezahlbar (14.07.2005, 15:00)
    Gasthörer- und Seniorenstudium bleibt bezahlbarInformationsveranstaltung an der Universität zu KölnDas klassische Seniorenstudium, bei dem die Studierenden Gasthörerstatus haben, bleibt bezahlbar. Die Gasthörergebühr beträgt 75 Euro je Semester....

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

48 - Dr;e_i =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.