Traditionelles Wildauer Oktoberfest vom 22. bis 30. Oktober

02.10.2010, 09:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


In drei Wochen ist es wieder soweit. Vom 22. bis 30. Oktober laden Hochschulleitung, Studentenrat, die Gemeinde Wildau und das Studentenwerk Potsdam Studentinnen und Studenten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Freunde und Förderer, Einwohner von Wildau sowie weitere Gäste aus nah und fern herzlich ein, eine Woche zu feiern wie in Bayern.

Jeweils ab 19.00 Uhr (außer zum Frühschoppen am Sonntag, dem 24. Oktober) erwarten die Berstetaler Musikanten unsere Gäste und werden sie standesgemäß bis 21.30 Uhr mit Blasmusik unterhalten. »O‘ zapft is!« heißt es am Freitag, dem 22. Oktober 2010, gegen 21.30 Uhr, wenn TH-Präsident Prof. Dr. László Ungvári das Wildauer Oktoberfest offiziell eröffnet.
Danach geht die Wiesn so richtig los – mit viel Musik, guter Laune und spaßigen Einlagen, ob beim Cocktailgaudi im Liegestuhl oder bei der »bayerischen Olympiade«. Höhepunkt des zweiten Abends ist ab 23.00 Uhr der Auftritt von »Geier Sturzflug«, die mit Hits wie »Bruttosozialprodukt« für ausgelassene Stimmung und reichlich Feierlaune sorgen werden.
Erstmals ist der traditionelle Frühschoppen am Sonntag, dem 24. Oktober, verbun¬den mit einem zünftigen Schlachtefest. Neben zahlreichen deftigen Gaumen¬freuden und stimmungsvoller Blasmusik können sich unsere – hoffentlich zahlreichen – Gäste aus Wildau und Umgebung auf den Auftritt von Achim Mentzel freuen und mit schunkeln oder mittanzen. Einen musikalischen Leckerbissen für die Fans von Rock und Pop verspricht am Donnerstag, dem 28. Oktober, der Auftritt der Band Six. Die große Abschlussparty unter dem Motto »Reißt die Hütte ab!« findet am Samstag, dem 30. Oktober, statt – wie immer mit der Fetentour.
Also, auf nach Wildau zum 7. Oktoberfest! Das Festzelt auf dem Campus der TH Wildau ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, direkt am Westausgang des S-Bahnhofs Wildau. Die Eintrittspreise betragen in der Woche zwischen vier und sechs Euro und an den Wochenenden zwischen fünf und sieben Euro. Beim Frühschoppen mit Schlachtefest ist freier Eintritt.

Weitere Informationen:
- http://www.th-wildau.de
- http://www.oktoberfest-wildau.de

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

6 - S; echs =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.