Tiefe Einblicke in den Magen-Darmtrakt

13.01.2009, 14:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Endoskopie-Experten stellen am 23. Januar in der MHH endoskopische Techniken und Möglichkeiten mit Live-Untersuchungen vor





Neue Einblicke in den Magen-Darmtrakt gewährt das Endoskopische Forum, das zum nunmehr vierten Mal im Rahmen der Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) stattfindet. Das Endoskopische Forum ist ein Zusammenschluss führender endoskopisch tätiger Gastroenterologen in Niedersachsen. Ärzte und ihr Assistenzpersonal, aber auch Journalisten können sich dabei über neue Entwicklungen bei endoskopischen Untersuchungen am Magen-Darmtrakt informieren.


An ausgewählten Fällen werden Spiegelungen und Eingriffe des Magens, des Dünn- und Dickdarms sowie der Gallenwege aus der Endoskopie der MHH und der Endoskopie des Allgemeinen Krankenhaus Celle von den Experten des Endoskopischen Forums und Ihren Mitarbeitern demonstriert und mit dem Auditorium diskutiert.


Die endoskopischen Untersuchungen werden von einem Vortragsprogramm eingerahmt. Wir laden Journalisten ein, das Seminar und die Live-Untersuchungen zu verfolgen am


· Freitag, 23. Januar 2009,
· von 8.50 bis 13 Uhr
· im Hörsaal F der MHH (Klinisches Lehrgebäude I1), Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover


(Live-Übertragung der Untersuchungen in den Hörsaal von 9 bis 10 Uhr, von 11 bis 11.45 Uhr und von 12.15 bis 12.55 Uhr).


Die Mitglieder des Endoskopischen Forums sind Professor Joachim Arnold, Rotenburg (Wümme), Professor Jürgen Hochberger, Hildesheim, Professor Stephan Hollerbach, Celle, Dr. Peter Meier, Hannover, Privatdozent Hans Seifert, Oldenburg, Dr. Jochen Wedemeyer und Professor Till Wehrmann (beide Hannover).


Bitte sagen Sie Ihre Teilnahme in der MHH-Pressestelle bis zum 20. Januar zu.


Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Jochen Wedemeyer, wedemeyer.jochen@mh-hannover.de, Telefon (0511) 532-3302 und bei den anderen Mitgliedern des Endoskopischen Forums. Über Dr. Wedemeyer können Sie auch Wünsche für Interviewpartner äußern.


So kommen Sie hin: Fahren Sie von der Karl-Wiechert-Allee kommend durch die Hauptschranke unter der Anzeigentafel hindurch geradaus die Carl-Neuberg-Straße entlang. Der Eingang zum Klinischen Lehrgebäude (J1) befindet sich unter der nächsten Fußgängerbrücke linker Hand, der Weg zum Hörsaal F ist ausgeschildert.


Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildFaszinierende Einblicke (20.07.2012, 12:10)
    Medizinische Kapsel reist durch den DarmJeder fünfte Patient im Wartezimmer von Ärzten leidet am so genannten Reizdarmsyndrom (RDS). Darmkrankheiten und Verdauungsstörungen werden meist schamhaft verschwiegen. Dabei ist der Darm – das größte Organ...
  • BildAuszeichnung für tiefe Einblicke (14.09.2011, 17:10)
    Dariush Hinderberger, Forscher am Mainzer Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPI-P), wurde für seine richtungsweisenden Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der ESR-Spektroskopie mit dem Dr. Hermann-Schnell-Stipendium ausgezeichnet.Mainz....
  • BildStarke Magnetfelder für tiefe Einblicke ins Gehirn (16.05.2011, 13:10)
    Siemens wird an der Universität Maastricht drei leistungsstarke Hochfeld-Magnetresonanz-Tomographen (MRT) installieren und damit völlig neue Einblicke ins menschliche Gehirn ermöglichen. Die Geräte sind für das renommierte Forschungsprojekt Brains...
  • BildTiefe Einblicke in lebende Zellen (19.04.2011, 13:00)
    Katrin Heinze macht Vorgänge in lebenden Zellen sichtbar, die mit bisherigen Methoden nicht wahrnehmbar sind. Dazu kombiniert die Physikerin am Rudolf-Virchow-Zentrum hochauflösende Konzepte der Fluoreszenzmikroskopie mit Kniffen aus den...
  • BildTiefe Einblicke in die Steuerung von Proteinen (31.03.2011, 12:00)
    Forscher am Proteom Centrum der Universität Tübingen identifizieren eine bisher unbekannte Form des Regulatorproteins Ubiquitin, die Entzündungsprozesse beeinflusstDas kleine Protein trägt den Namen Ubiquitin, was zum Ausdruck bringt, dass es...
  • BildTiefe Einblicke in den Magen-Darmtrakt und die Lunge (21.11.2008, 13:00)
    Endoskopie-Experten stellen am 29. November in der MHH endoskopische Techniken und Möglichkeiten mit Live-Untersuchungen vorProfessor Dr. Michael P. Manns, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie der Medizinischen...
  • BildNeue Einblicke in den Magen-Darmtrakt (29.11.2007, 16:00)
    MHH-Experten stellen am 1. Dezember Ärzten neue Techniken mit Live-Untersuchungen vorNeue Einblicke in den Magen-Darmtrakt gewährt das Hannoversche Seminar für Gastroenterologie, zu dem Professor Dr. Michael Manns, Direktor der Klinik für...
  • BildEinblicke in die Tiefe Geothermie (13.02.2007, 19:00)
    Geowissenschaftler präsentieren sich auf Fachmesse in Offenburg Geowissenschaftler der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sind mit ihrer Initiative "ZTG - Zukunft Tiefe Geothermie" als Aussteller und Referenten bei der GeoTHERM in Offenburg am...
  • BildUDE: Innovationswettbewerb Medizintechnik: Tiefe Einblicke in den Körper (14.11.2006, 17:00)
    Ihre Spitzenstellung in der Medizintechnik eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben Wissenschaftler der Universität-Duisburg-Essen beim bundesweiten Innovationswettbewerb zur Förderung der Medizintechnik. Mit bis zu 1,5 Millionen Euro wird das...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

40 + E ins =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.