Save the date: „Wohnformen im Alter“

10.07.2015, 11:18 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


IAT und hsg laden ein zum interdisziplinären Symposium am 24. September 2015, Gesundheitscampus Bochum

Der Anteil der Älteren in der Gesellschaft steigt in den nächsten Jahrzehnten deutlich an. Obwohl im Alter körperliche Einschränkungen, Demenz oder Erkrankungen tendenziell zunehmen, wollen viele Ältere möglichst selbstständig und selbstbestimmt wohnen. So sind in den letzten Jahren ganz unterschiedliche Wohnformen für Ältere entstanden: Neben dem Pflegeheim mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung gibt es immer mehr ambulant betreute Wohngruppen und selbstorganisierte Mehrgenerationen-Wohnprojekte, in denen soziale Netzwerke in der Nachbarschaft wichtige Funktionen übernehmen. Auch die Gebäudetechnik hat sich weiterentwickelt und ermöglicht mit entsprechenden technischen Umbauten auch den längeren Verbleib in den „eigenen vier Wänden“.

Diese Entwicklungen sind Thema beim interdisziplinären Symposium „Wohnformen im Alter“ am 24. September 2015 in Bochum. Die Veranstaltung wird gemeinsam organisiert vom Institut Arbeit und Technik (IAT /Westfälische Hochschule) und der Hochschule für Gesundheit (hsg) und findet in den neuen Räumlichkeiten der hsg auf dem Gesundheitscampus NRW in Bochum statt. Das interdisziplinär besetzte Symposium „Wohnformen im Alter“ wird der Frage nachgehen, welchen Beitrag Architektur, Stadt- und Raumplanung, Technik, gesundheitliche Versorgung und soziale Netzwerke leisten können, ein Höchstmaß an selbstbestimmten Wohnen und Leben zu ermöglichen und die soziale Einbettung von Älteren zu unterstützen.

Ihre Ansprechpartner für Fragen zur Veranstaltung:

Tim Stegmann, Institut Arbeit und Technik, Tel.: 0209/1707-116, Mail: wia2015@iat.eu,
Jennifer Fehr, Referentin im Department of Community Health an der hsg, Tel..: 0234/77727-723, Mail: jennifer.fehr@hs-gesundheit.de

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildSave the Date: World Health Summit 2013 (24.06.2013, 14:10)
    Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident François Hollande und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso holt der World Health Summit zum fünften Mal Vertreter aller Gesundheitssektoren nach...
  • BildSave-the-Date: Journalisten-Seminar (05.10.2010, 11:00)
    Klimawandel, Hunger, Flüchtlingsströme:Agrarforschung als Chance für die Menschheit17. und 18. November 2010, Journalistenseminar im Vorfeld der Cancún-Klima-Konferenz an der Universität HohenheimNeun Experten von der Universität Hohenheim und...
  • BildSave the Date: Einmaliges Atmosphärenprojekt CARIBIC Pressetermin (13.04.2010, 16:00)
    SAVE THE DATE - VOREINLADUNG - PRESSEKONFERENZ ERGEBNISSE UND KOOPERATION PROJEKT CARIBICSehr geehrte Damen und Herren,am 29. April 2010, 11.00 bis 12.00 Uhr, stellt das Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz (MPIC) die Erweiterung des...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

61 + Neu.n =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.