Preisgekrönte Doktorarbeit

27.10.2011, 12:10 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Regensburger Wissenschaftlerin erhält Kulturpreis Bayern

2010 promovierte Dr. Carolin Kreisbeck an der Fakultät für Mathematik der Universität Regensburg. Nun kann sie sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Für ihre herausragende Doktorarbeit im Bereich Angewandte Analysis wurde sie mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich durch die E.ON AG in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst vergeben. Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld von 3.000 Euro verbunden.

In ihrer Doktorarbeit, die von Prof. Dr. Georg Dolzmann betreut wurde, beschäftigte sich Kreisbeck mit den Auswirkungen auf das Innere und die Form eines Metallstabes durch unterschiedliche Belastungstests. So führte sie Versuche durch, im Zuge derer Metallstäbe gebogen, zusammengedrückt oder gezogen wurden. Experimente zeigen die Tendenz elastoplastischer Materialien, wie beispielsweise Metallen, so genannte Mikrostrukturen auszubilden. Diese Strukturen beeinflussen wesentlich das makroskopische Verhalten eines Körpers. Jene Sachverhalte mathematisch zu fassen und mittels Techniken der Angewandten Analysis neue Fortschritte in diesem Feld der Materialwissenschaften zu erzielen, stand im Zentrum des Promotionsprojekts Kreisbecks.

Die zugrunde liegende Methode der Relaxierung wurde im Laufe der letzten 50 Jahre durch Mathematiker entwickelt. Dadurch können Informationen über das Verhalten eines Körpers auf makroskopischer Ebene deutlich einfacher gesammelt werden.

Über den Kulturpreis Bayern:
Seit 2005 verleiht die E.ON Bayern AG in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Kulturpreis Bayern. Durch den mit insgesamt € 176.000 dotierten Preis werden herausragende Leistungen in Wissenschaft und Kunst gewürdigt. Die Preisträger stammen aus vier unterschiedlichen Bereichen: Künstler, Universitäten, Staatliche Kunsthochschulen sowie Hochschulen für Angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen.

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Prof. Dr. Georg Dolzmann
Universität Regensburg
Fakultät für Mathematik
Tel.: 0941 943-2598
georg.dolzmann@mathematik.uni-regensburg.de

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildEntzündungsforschung trägt preisgekrönte Früchte (03.06.2013, 12:10)
    Für seine außerordentlichen Beiträge zum Verständnis der molekularen und immunologischen Grundlagen entzündlicher gastrointestinaler Erkrankungen erhält Professor Sebastian Zeissig, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und Klinik für...
  • BildPreisgekrönte Videos zu mehr Nachhaltigkeit (14.01.2013, 14:10)
    „Green Vision Contest“: Preisverleihung des Wettbewerbs am 22. Januar 2013 in GießenMit Preisen von 500 bis 2.000 Euro zeichnet das Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) am 22. Januar...
  • BildDoktorarbeit zum Zellstoffwechsel ausgezeichnet (10.05.2012, 10:10)
    Der Nachwuchswissenschaftlerinnen-Preis 2012 des Forschungsverbundes Berlin geht an die Biologin Nana-Maria Grüning für ihre Arbeit zum Zellstoffwechsel. Der Preis wird am 10. Mai im Rahmen einer Kuratoriumsveranstaltung des Forschungsverbundes...
  • BildJura-Doktorarbeit ausgezeichnet (08.05.2012, 11:10)
    Zum zweiten Mal kommt die beste Doktorarbeit auf dem Gebiet des Schiedsverfahrens aus der Saarbrücker Rechtswissenschaft: Die „Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V.“ (DIS) in Köln hat ihren mit 10.000 Euro dotierten ersten...
  • BildAusgezeichnete Doktorarbeit am HZI (21.03.2012, 15:10)
    Forschung an krankheitserregenden Darmbakterien: Mikrobiologe Dr. Frank Uliczka erhält renommierten VAAM-Promotionspreis.Für seine erfolgreiche Doktorarbeit am Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) ist Dr. Frank Uliczka...
  • BildZwei preisgekrönte Forscherinnen (19.04.2011, 13:00)
    Eine neue Mutation bei der Krankheit Hypophosphatasie beschreiben zwei Wissenschaftlerinnen der Universität Würzburg in der Zeitschrift „Bone“. Für ihre Arbeit wurden sie am 29. März auf der Osteologie-Tagung in Fürth ausgezeichnet: Sie erhielten...
  • BildAusgezeichnete Doktorarbeit (01.10.2008, 17:00)
    Fachbereich 08 - Biologie und Chemie der Universität Gießen prämiertDissertation mit dem Ludwig-Jungermann-Preis Der Fachbereich 08 - Biologie und Chemie der Justus-Liebig-Universität (JLU) hat den Tierphysiologen Dr. Thomas deVries mit dem...
  • BildPreisgekrönte Mathematik im Doppelpack (04.09.2008, 13:00)
    DFG zeichnet im Jahr der Mathematik gleich zwei Wissenschaftler mit von Kaven-Ehrenpreis ausNr. 4604. September 2008Gleich zwei herausragende junge Vertreter ihres Faches erhalten im Jahr der Mathematik 2008 den von Kaven-Ehrenpreis für Mathematik...
  • BildPreisgekrönte Arbeit über Herzschwäche (25.04.2007, 08:00)
    Thomas Thum von der Medizinischen Klinik I der Uni Würzburg hat auf dem 113. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Wiesbaden den ersten Platz des Young Investigator Award verliehen bekommen. Diese Auszeichnung ist für...
  • BildDoppelauszeichnung für Kölner Doktorarbeit (25.10.2006, 16:00)
    Gleich zwei renommierte Auszeichnungen hat der Kölner Nachwuchsforscher Dr. Thomas Mählmann für seine am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Bankbetriebslehre der Universität zu Köln bei Professor Dr. Thomas Hartmann-Wendels...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

86 + N e,un =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.