IPRI-Gründer Péter Horváth schreibt Green Controlling-Preis 2014 aus

20.03.2014, 15:10 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Der stv. Aufsichtsratsvorsitzende des IPRI, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth, hat den mit € 10.000 dotierten Green Controlling-Preis 2013 der Péter Horváth-Stiftung ausgeschrieben. Die Ausschreibung steht unter dem Motto: „Mit grünen Themen zu schwarzen Zahlen!“. Der Preis wird jedes Jahr in Kooperation mit der Ideenwerkstatt im Internationalen Controller Verein vergeben.

Controller sind gefordert, die Umsetzungen von Nachhaltigkeitszielen zu unterstützen
Der Controller als Business Partner der Unternehmensführung muss die Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen aktiv unterstützen. Zur Förderung der Auseinandersetzung des Controllings mit der „grünen Herausforderung“ wird jährlich die innovativste und effektivste „grüne“ Controllinglösung zur Gestaltung und Steuerung von ökologischen Strategien, Programmen, Projekten und Maßnahmen in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen ausgezeichnet. Der Preis ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotiert. Namhafte Preisträger der vergangenen Jahre sind Deutsche Post DHL (2011), Hansgrohe (2012) sowie Volkswagen und Flughafen Stuttgart (beide 2013).
Ab 2013 umgesetzte Controlling-Lösungen in Unternehmen sind teilnahmeberechtigt
Teilnahmeberechtigt sind sowohl einzelne Controller als auch Controllerteams, deren grüne Controlling-Lösung seit dem Jahr 2013 in einem Unternehmen/einer öffentlichen Einrichtung umgesetzt worden ist. Zur Teilnahme am Auswahlverfahren ist eine umfassende Darstellung der grünen Controlling-Lösung von maximal zehn Seiten einzureichen, in der die folgenden Fragen beantwortet werden:
• Was ist das zu lösende Problem?
• Wie ist die grüne Controllinglösung konzipiert?
• Was ist innovativ am Lösungskonzept?
• Wie ist die grüne Controllinglösung implementiert?
• Welche Rolle spielt der Controller bei der Konzeption, Implementierung und Anwendung?
• Wie ist das Ergebnis bzw. die Wirkung der Lösung aus ökonomischer und ökologischer Sicht zu bewerten?

Die Bewerbungen sind schriftlich einzureichen an: Péter Horváth-Stiftung, c/o IPRI gGmbH, Königstraße 5, 70173 Stuttgart. Einsendeschluss ist der 15. September 2014.

Weitere Informationen zur Ausschreibung sowie zu den Preisträgern der vergangenen Jahre finden Sie unter: http://www.controllerverein.com/Green_Controlling.173136.html

Ansprechpartner:
International Performance Research Institute gGmbH
Dipl.-Wirtsch.-Inf. Sebastian Berlin
Königstraße 5
D-70173 Stuttgart
Telefon: 0711-6203268-8001
Telefax: 0711-6203268-1045
E-Mail: sberlin@ipri-institute.com

Über IPRI:
Das International Performance Research Institute (IPRI) ist eine gemeinnützige Forschungsgesellschaft auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre. Unter der Leitung von Prof. Dr. Mischa Seiter betreibt das Institut international angelegte Forschung mit dem Schwerpunkt auf Controlling sowie Performance Measurement und Management von Unternehmen und Unternehmensnetzwerken sowie öffentlichen Organisationen. Im Mittelpunkt steht die Durchführung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten und Studien.

Weitere Informationen:
- http://www.ipri-institute.com
- http://www.controllerverein.com/iw

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildKein beliebig hoher Preis bei Schlüsseldiensten erlaubt (05.03.2015, 11:01)
    Berlin (DAV). Wer nicht mehr in seine Wohnung kommt und deshalb den Schlüsseldienst ruft, ahnt meist bereits: Das wird teuer. Darf es auch. Zumindest bis zu einer bestimmten Grenze. Darüber beginnt der Wucher. Wie man sich gegen unseriös...
  • BildPreis für nachträgliche Kontoauszüge muss sich an Kosten orientieren (18.12.2013, 08:53)
    Karlsruhe (jur). Bankgebühren für den nachträglichen Neuausdruck von Kontoauszügen müssen sich an den tatsächlichen Kosten orientieren. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verwarf am Dienstag, 17. Dezember 2013, eine Klausel der Commerzbank,...
  • BildLloyd Fonds LF 46 MT Green Point womöglich in Seenot (22.04.2013, 14:43)
    Nach neusten Bekanntmachungen soll nun auch der Lloyd Fonds LF 46 MT Green Point von der allgegenwärtigen Schifffahrtkrise betroffen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg,...
  • BildVoller Preis für neue Küche erst nach dem Einbau (11.03.2013, 14:45)
    Unwirksame Vorauszahlungsvereinbarungen bei einem Vertrag über Lieferung und Einbau einer Küche Der unter anderem für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass eine Klausel in Allgemeinen...
  • Bild10 Jahre JuraForum.de - 10 gratis Tassen zu gewinnen! (04.02.2013, 12:31)
    Hannover. Das bekannte Rechtsportal JuraForum.de feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Seit nunmehr 10 Jahren hat sich das „JuraForum“ als Rechtsplattform für juristische Diskussionen, Nachrichten und Inhalte im Internet etabliert. Das...
  • BildDAV ehrt engagierte Anwältinnen mit dem Maria-Otto-Preis (24.11.2011, 14:58)
    Berlin. Frau Rechtsanwältin Renate Damm aus Hamburg ist mit dem Maria-Otto-Preis des Deutschen Anwaltvereins ausgezeichnet worden. Rechtsanwältin Damm hat sich frühzeitig in einer männlich dominierten Anwaltschaft durchgesetzt. Dadurch ist sie...
  • BildStudie des Fraunhofer IAO: "Green Office" lohnt sich - für Mitarbeiter, Unternehmen und Umwelt (15.09.2010, 11:11)
    Beitrag Nr. 187393 vom 15.09.2010 Studie des Fraunhofer IAO: "Green Office" lohnt sich - für Mitarbeiter, Unternehmen und Umwelt Werden die Umgebungen der Büroarbeit nachhaltig gestaltet, wirkt sich das nicht nur auf die Umwelt, sondern auf die...
  • BildKreditinstitute müssen keine Preis- und Leistungsverzeichnisse herausgeben (24.02.2010, 13:40)
    Kreditinstitute sind nicht verpflichtet, ihre Preis- und Leistungsverzeichnisse Verbraucherschutzverbänden zur Verfügung zu stellen Der für das Bank- und Börsenrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass...
  • BildFraunhofer IAO: Online-Umfrage zur nachhaltigen Bürogestaltung (08.06.2009, 10:45)
    Beitrag Nr. 161626 vom 08.06.2009 Fraunhofer IAO: Online-Umfrage zur nachhaltigen Bürogestaltung Das Bewusstsein für die Umwelt wird von vielen Menschen groß geschrieben - zumindest im eigenen Zuhause. Doch wie sieht es im Büro mit Ökologie und...
  • BildDer Preis ist nicht immer heiß (09.12.2008, 08:50)
    Der Betreiber eines Internetbranchenverzeichnisses übersandte einem Gewerbetreibenden unaufgefordert und ohne mit ihm in Geschäftsbeziehungen gestanden zu haben, ein Formular, mit dem die Eintragung seiner Firma in das Verzeichnis beantragt werden...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

29 - V ier =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.