Harzer Hochschullehrer als Sachverständiger im Bundestagsausschuss Tourismus

13.03.2012, 13:10 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren




Während sich letzte Woche auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin Fachbesucher und Interessierte aus aller Welt trafen, fand am 7. März 2012 im Ausschuss für Tourismus des Deutschen Bundestages eine öffentliche Anhörung zum Thema „Tourismus und Wissenschaft – Ausbildung, Forschung, Wissenstransfer“ statt. Prof. Dr. Sven Groß, Hochschullehrer für Management von Verkehrsträgern am Wernigeröder Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Harz, wurde hierzu als Sachverständiger geladen und brachte seine Erfahrungen aus mehr als zehn Jahren Forschung und Lehre ein.

In der Sitzung waren aktuelle Problemfelder wie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, die weitere Vernetzung von Tourismuswissenschaft und -wirtschaft, die Ausdifferenzierung von Ausbildungs-, Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten an Hochschulen sowie die Förderung der Tourismusforschung Gegenstand der Diskussion. „Es ist positiv, dass die politischen Akteure verstärkt den Austausch mit Sachverständigen der Hochschulen suchen. Das gibt uns die Möglichkeit, auf aktuelle Herausforderungen, Chancen und Perspektiven hinzuweisen und bei politischen Entscheidungen zu helfen“ verriet Sven Groß.

Nach der Anhörung nahm sich MdB Heike Brehmer vom Wahlkreis Harz Salzland, die selbst Mitglied im Ausschuss für Tourismus ist, Zeit für den Professor sowie Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Harz. „Wir haben in knapper Form einen sehr informativen und wertvollen Einblick in die Arbeit einer Bundestagsabgeordneten und des Bundestages erhalten. Ich kann nur jedem empfehlen, selbst einmal den Blick hinter die Kulissen zu wagen“, betonte der Hochschullehrer.

Prof. Dr. Sven Groß doziert seit 2005 am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Harz. Zusätzlich leitet er gemeinsam mit Prof. Dr. Axel Dreyer den Arbeitsbereich Tourismus im KAT-Kompetenzzentrum für Informations- und Kommunikationstechnologien, Tourismus und Dienstleistungen. Seit 2007 ist der Verkehrsträger-Spezialist und Autor verschiedener Bücher und wissenschaftlicher Beiträge Mitglied des New Zealand Tourism Research Institute.

Weitere Informationen:
- http://www.hs-harz.de

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildEhrung für einen verdienstvollen Hochschullehrer (13.03.2013, 14:10)
    Einstige Studierende der Uni Jena ehren den Chemiker Prof. Dr. Adolf Sieverts am 14.03. mit einer GedenktafelDer Chemiker Prof. Dr. Adolf Sieverts (1874-1947) machte sich insbesondere durch seine Untersuchungen zur Löslichkeit des Wasserstoffs in...
  • BildTourismus braucht Unternehmergeist (04.03.2013, 16:10)
    Im Oktober 2012 startete erstmalig der Masterstudiengang „Innovationen und Unternehmertum im Tourismus“. Rund 60 Interessenten hatten sich zuvor beworben, 14 traten ihr Studium nach erfolgreich bestandenen Auswahlverfahren an. Bisheriges Fazit:...
  • BildNeuauflage von "Tourismus" erschienen (18.01.2013, 10:10)
    Das 1998 erstmals - damals noch unter dem Titel „Einführung in den Tourismus“ - erschienene Buch „Tourismus“ ist jetzt in einer überarbeiteten und ergänzten vierten Auflage herausgekommen. Auf 656 Seiten hat der Leiter des Studiengangs...
  • BildHarzer Studenten forschen an Flugrobotern (13.09.2011, 07:10)
    Die Studenten Georg Richter und Stefan Winkler entwickelten im Rahmen einer Projektarbeit an der Hochschule Harz in Wernigerode eine Software, die es erlaubt, Flugroboter über kurze Strecken selbstständig fliegen zu lassen. Diese auch Multikopter...
  • BildTourismus professionell (29.11.2010, 10:00)
    Beim erstmals in der Schweiz durchgeführten Kongress der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) an der HTW Chur vom 25. – 27. November trafen sich rund 100 Tourismusexperten. Sie waren sich einig: Der Tourismusbereich erfährt eine...
  • BildBerufungsrecht für Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer (19.02.2010, 08:00)
    Die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Frau Dr. Martina Münch, hat mit Wirkung vom 10. Februar 2010 der Technischen Hochschule Wildau das Recht zur Berufung von Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer...
  • BildNeuer Hochschullehrer für Wirtschaftsinformatik (28.09.2009, 10:00)
    Dr. Claus Baderschneider ist zum 01.September 2009 als neuer Hochschullehrer für das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) eingestellt worden.Mit Beginn des Wintersemesters 2009/2010 wird Claus...
  • Bild"Hochschullehrer/-in des Jahres" gesucht! (29.05.2008, 11:00)
    Wer wird "Hochschullehrer/in der Jahres"? Zum dritten Mal lobt der Deutsche Hochschulverband ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro für diejenige Hochschullehrerin/denjenigen Hochschullehrer aus, die/der durch außergewöhnliches Engagement das...
  • BildMarburg hält exzellenten Hochschullehrer (20.05.2008, 12:00)
    Die Philipps-Universität kann einen weiteren Erfolg im Wettbewerb um die besten Hochschullehrer verbuchen: Der Soziologe Professor Dr. Thorsten Bonacker hat ein attraktives Angebot der Universität Augsburg ausgeschlagen, um einen Ruf auf die...
  • BildZukunftskonferenz - Freizeit. Gesundheit. Tourismus. (22.02.2007, 10:00)
    Lebensqualität diesseits und jenseits der Märkte - Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und WissenschaftAm Freitag, dem 16. November 2007, und Samstag, dem 17. November 2007, findet in der Landeshauptstadt Schwerin die Zukunftskonferenz "Freizeit....

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

83 - Fü,nf =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.