Ausstellungseröffnung im ZKM | Karlsruhe

11.05.2006, 12:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Höhepunkt im Informatikjahr: Ausstellung "KunstComputerWerke" zeigt digitale Medienkunst im ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe





Berlin/Karlsruhe, 11.05.06. Das ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe eröffnet am 12. Mai um 19.00 Uhr die Ausstellung "Kunst-ComputerWerke" - ein kultureller Höhepunkt des Wissenschaftsjahres 2006. Das Projekt verbindet zusammen mit einem umfangreichen Rahmenprogramm digitale Medienkunst mit aktuellen Forschungsergebnissen aus der Informatik.


Die Ausstellung zeigt ein breites Spektrum interaktiver Medienkunstprojekte von international tätigen Künstlerinnen und Künstlern. Kooperationspartner aus Forschung und Entwicklung führen in wissenschaftliche Aspekte der Informatik ein, die durch ausgewählte Medienkunstexponate von interaktiver Kunst, Interface- und Videoarbeiten aufgefangen und in neue überraschende Zusammenhänge überführt werden.


Im Rahmen der Ausstellungseröffnung werden die Preise des Wettbewerbs "digital sparks 06" des Fraunhofer Instituts für Medienkommunikation verliehen. An dem bereits zum vierten Mal ausgelobten Hochschulwettbewerb haben sich 234 Studierende von 107 Hochschulen aus dem deutschsprachigen Raum beteiligt. Die Arbeiten der Preisträger sind in der Ausstellung zu sehen. Sie zeigen die Welt der digitalen Sinneseindrücke.


Die Preisträger 2006 sind: Joanne Moar von der Kunsthochschule für Medien Köln, die für ihre Arbeit "Becoming German" ausgezeichnet wird. Dabei handelt es sich um eine interaktive Online-Datenbank zur Untersuchung einer typisch deutschen Kindheit. André Gräf, Eystathios Klotsikas, Philip Kretschmann und Tim Schenk von der Technischen Fachhochschule Berlin erhalten den Preis für das Projekt "ROB": ein universell einsetzbarer Handy-Bluetooth-Controller für audio-visuelle Anwendungen. Markus Kison von der Universität der Künste Berlin konnte mit seiner Installation "Roermond-Ecke-Schönhauser" überzeugen. Sie stellt eine räumliche Inszenierung von Webcam-Bildern dar, die live von vier Orten in unterschiedlichen Ländern gesendet werden.


Zur Vernissage am 12. Mai ab 19.00 Uhr sprechen: Christiane Riedel, Geschäftsführerin des ZKM, Dr. Wolf-Dieter Lukas, Leiter der Abteilung Schlüsseltechnologien im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Heinz Fenrich, Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Professor Mischa Kuball, Hochschule für Gestaltung sowie Uwe Hochmuth, Kämmerer der Stadt Karlsruhe. Im Anschluss findet die Verleihung des Medienpreises "digital sparks 06" statt und die Künstlerinnen und Künstler führen durch die Ausstellung.


Das Informatikjahr ist bereits das siebte Wissenschaftsjahr und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zusammen mit der Initiative Wissenschaft im Dialog und der Gesellschaft für Informatik sowie zahlreichen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur durchgeführt. Hauptziel der Wissenschaftsjahre ist es, den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit zu fördern. Das Informatikjahr will die Faszination einer noch jungen Wissenschaft vermitteln und aufzeigen, wie sehr die Informatik in unserem Alltag präsent ist.


Die Ausstellung "KunstComputerWerke" läuft vom 12. bis 21. Mai 2006. Sie ist am 12. Mai ab 19.00 Uhr geöffnet und dann vom 13. bis 21. Mai, von montags bis freitags von 9.00 - 18.00 Uhr, samstags und sonntags von 11.00 - 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhalten Sie unter und .


Für weitere Informationen zur Ausstellung wenden Sie sich bitte an:


ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe, Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe, Irina Koutoudis, Tel.: 0721 / 8100-1220, E-Mail: presse@zkm.de,


Für weitere Informationen zum Informatikjahr wenden Sie sich bitte an:


Team Informatikjahr


Susanne Kumar-Sinner
Neue Schönhauser Straße 3-5,
10178 Berlin
Tel.: 030 / 590 04 33-11
Fax: 030 / 590 04 33-51
E-Mail: kumar@informatikjahr.de



Tiziana Zugaro-Merimi
Neue Schönhauser Straße 3-5,
10178 Berlin
Tel.: 030 / 590 04 33-54
Fax: 030 / 590 04 33-51
E-Mail: zugaro@informatikjahr.de



Quelle: idw


Jetzt Rechtsfrage stellen
Weitere Nachrichten zum Thema
  • Bild"Der Eichmann-Prozess in Jerusalem" - Ausstellungseröffnung (10.06.2013, 16:06)
    Ausstellungseröffnung am Montag, 10. Juni 2013, 14.00 Uhr Oberlandesgericht Köln, Reichenspergerplatz 1, 50670 Köln "Mit mir hier stehen 6 Millionen Ankläger" ist ein Auszug aus dem Eröffnungsplädoyer von Generalstaatsanwalt Gideon Hausner, der...
  • BildNeuer Richter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe (09.01.2009, 09:56)
    Der Bundespräsident hat den Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium der Justiz Prof. Dr. Peter König zum Richter am Bundesgerichtshof ernannt. Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. König ist 52 Jahre alt und in München geboren. Nach dem...
  • BildOLG Karlsruhe: Aufklärungspflicht der Bank bei Wissensvorsprung (21.07.2008, 08:24)
    Schadensersatzhaftung einer Bank gegenüber Darlehensnehmer wegen Wissens um Kontamination des finanzierten Grundstücks Der Kläger verlangt von der beklagten Bank Schadensersatz, weil sie bei Abschluss eines Kreditvertrages zur Finanzierung...
  • BildOLG Karlsruhe: VBL-Zusatzversorgung (03.03.2007, 11:44)
    Sechsmonatige Ausschlussfrist für Beanstandungen gegen Startgutschriften ohne unmissverständliche Belehrung unwirksam Die Klägerin wendet sich gegen eine Betriebsrentenmitteilung. Sie war bis zu ihrem Renteneintritt Anfang 2004 als Angestellte im...
  • BildOLG Karlsruhe: Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln bei SAP ... (09.12.2006, 10:52)
    Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln bei SAP vom Mai 2006 kann trotz Anfechtungsklage im Handelsregister eingetragen werden Die Hauptversammlung der SAP AG hat am 09.05.2006 unter TOP 6 eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um den...
  • BildOLG Karlsruhe: Nichtausführung eines Überweisungsauftrages ... (24.11.2006, 09:56)
    Nichtausführung eines Überweisungsauftrages - Bank haftet nicht bei berechtigten Zweifeln an der Wirksamkeit einer Vollmacht Der Kläger begehrt Schadensersatz von der beklagten Bank, weil sie einen ihn begünstigenden Überweisungsauftrag nicht...
  • BildOLG Karlsruhe: Übermittlung von Sozialdaten zulässig (13.10.2006, 10:14)
    Das hat jetzt der 3. Strafsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe entschieden und damit eine Beschwerde der Deutschen Rentenversicherung Bund gegen einen Beschluss des Landgerichts Mannheim verworfen. Der Entscheidung liegt eine Anklage der...
  • BildOLG Karlsruhe zu Führerscheintourismus und Amtshaftung (06.04.2006, 11:32)
    In den Zusammenhang der derzeit in der Presse berichteten Einigung des Europäischen Rates auf einen europäischen Führerschein fügt sich eine Senatsentscheidung des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 09. März 2006. Sie betrifft eine...
  • BildOLG Karlsruhe zur presserechtlichen Unterlassung einer Berichterstattung (21.06.2005, 16:20)
    Rechtsanwalt kann presserechtlich Unterlassung einer Berichterstattung verlangen, die ihn mit möglichen Straftaten seines Sozius in Verbindung bringt Der Kläger K., ein Rechtsanwalt, führte gemeinsam mit seinem Sozius Rechtsanwalt S. eine...
  • BildOLG Karlsruhe: Bankkartenbetrüger bleibt in Untersuchungshaft (17.06.2005, 15:36)
    Der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe hat im Rahmen einer nach sechs Monaten Inhaftierung erstmals stattfindenden besonderen Haftprüfung (§§ 121 StPO) am 15.06.2005 die Fortdauer der Untersuchungshaft gegen einen 23-jährigen...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

52 + N e.un =
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
* Pflichtfeld

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Jetzt Rechtsfrage stellen

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.