AKOMM jetzt online

28.07.2008, 13:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Eigene Prüfungsordnungen, neue Prüfungskommission, erste erfolgreiche Prüfungsabnahmen im Mai und Juni 2008Die verbandsunabhängige Prüfungsinstanz "Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM)" präsentiert sich jetzt im Internet. Unter www.akomm.org erhalten an der PR-Prüfung Interessierte Informationen über Vorstand, Gründungsmitglieder, kooperierende Ausbildungsinstitute sowie Mitglieder der Prüfungskommission. Zur Prüfungskommissionsvorsitzenden gewählt wurde Beate Sohl, langjährige Expertin in PR-Prüfungs- und Ausbildungsfragen.









Ebenfalls hinterlegt sind auf der Website die neu konzipierten, eigenen AKOMM-Prüfungsordnungen und erste Prüfungstermine für die Jahre 2008 und 2009.
Die AKOMM bietet seit Mai 2008 Prüfungen für berufliche Qualifizierungen in den Bereichen Kommunikation, Marketing und Medien an. In der Startphase stehen dabei die Prüfungen PR-Juniorberater und PR-Berater im Vordergrund. Erste Prüfungen zum PR-Berater wurden bereits erfolgreich in den Monaten Mai und Juni 2008 in Bad Honnef und in Berlin abgenommen.


Die AKOMM-Prüfungen garantieren eine aktuelle, praxisbezogene, systematische und methodisch ausgewiesene Qualifizierung für die kontinuierlich wachsenden Anforderungen in Unternehmen und Organisationen.
Dabei steht die Akademie für Kommunikationsmanagement in Prüfungstradition der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR). Die AKOMM garantiert den kontinuierlichen, fachlichen Austausch mit zahlreichen Bildungsträgern.


Unter der Telefonnummer 069/920 10 234 und über das im Internet hinterlegte Kontaktformular wird Auskunft zu allen Fragen rund um die AKOMM-Prüfungen erteilt. Dabei werden Prüfungsinteressenten von erfahrenen PR-Fachkräften in Prüfungsfragen beraten.


Nähere Informationen zu AKOMM im Überblick


Gründung
Die Akademie für Kommunikationsmanagement als Interessensgemeinschaft von in diesem Bereich tätigen Aus- und Weiterbildungsinstituten in Deutschland wurde am 22. April 2008 in Frankfurt am Main in der Rechtsform eines Vereins gegründet.


Prüfungskommission
Die Prüfungskommission der AKOMM setzt sich aus renommierten Kommunikations- und Marketingexperten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Medien zusammen. Sie werden von der Berufungskommission der AKOMM gewählt.
Die zeitnahe Orientierung an aktuelle Berufsprofile und berufliche Anforderungen ist sichergestellt.


Vorstand
Vorstandsvorsitzender der Akademie ist Eberhard Knödler-Bunte, Hochschulpräsident der UMC Potsdam - University of Management and Communication (FH) und Professor für Kommunikations- und Medienmanagement gewählt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Andrea Büchner, Leiterin der SAW, Akademie für Marketing und Kommunikation in Leipzig und Horst Harguth, Direktor der DAMK Düsseldorfer Akademie für Marketing-Kommunikation.


Gründungsmitglieder und Ausbilder
PR Kolleg Berlin, UMC Potsdam (FH), Fernschule Weber, Institut burcom, Düsseldorfer Akademie für Marketing-Kommunikation, Akademie für Marketing und Kommunikation Leipzig (SAW), Akademie Führung und Kommunikation (AFK), Wolfgang Reineke, Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR)


Anschrift
Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM) e.V.
c/o A & B Communications Group GmbH
Wiesenhüttenstr. 11
60329 Frankfurt
Telefon: 069 / 920 10 234
E-Mail: info@akomm.org


Pressekontakt
Ansprechpartner
Eberhard Knödler-Bunte
Hochschulpräsident
Professor für Kommunikations- und Medienmanagement an der UMC Potsdam (FH)
Tel.: (030) 275 603 29 | Fax: (030) 275 603 30
E-Mail: e.knoedler-bunte@umc-potsdam.de


Weitere Informationen:
- http://www.akommm.org

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildUMC-Schnuppertag "Up to PR" (04.02.2009, 12:00)
    Die UMC Potsdam (FH) veranstaltet am Freitag, den 13. Februar 2009 von 16.00 bis 19.00 Uhr am Campus Berlin einen Informationsnachmittag zur Weiterbildung im Bereich Kommunikation und Public Relations. Die Teilnehmer können sich über die...
  • BildAKOMM als Prüfungsinstitution erfolgreich gestartet (29.05.2008, 13:00)
    Die Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM) nahm gestern unter dem Prüfungsvorsitz von Beate Sohl, langjährige Expertin in Prüfungs- und Ausbildungsfragen, an der UMC Potsdam (FH)/am PR Kolleg Berlin die ersten mündlichen Prüfungen zum/zur...
  • BildUnabhängige Prüfungsinstitution für Kommunikationsberufe AKOMM von Bildungsträgern gegründet (24.04.2008, 15:00)
    Acht Bildungsträger der Aus- und Weiterbildung haben unter dem Namen Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM) am 22. April 2008 eine unabhängige, von Bildungsträgern getragene Prüfungsinstitution gegründet. Sie ist gleichsam eine...

Ähnliche Themen in den JuraForen


    Kommentar schreiben

    83 + Sie,b_en =

    Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

    (Keine Kommentare vorhanden)



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

    JuraForum-Newsletter

    Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

    Top 10 Orte in der Anwaltssuche

    JuraForum-Suche

    Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

    © 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.