VG-OLDENBURG – Aktenzeichen: 6 B 4691/02

Beschluss vom 29.11.2002


Leitsatz:Eine Auswahlentscheidung im Wesentlichen auf eine nur fragmentarische Beurteilung zu stützen, erweist sich jedenfalls dann als ermessensfehlerhaft, wenn dem Dienstherrn weitere Erkenntnisse über dienstliche Leistungen des Beamten in früheren Zeiten zugänglich sind, die zu einer Vervollständigung des Leistungsbildes dienen können. Dies muss vor allem dann gelten, wenn die aktuelle dienstliche Beurteilung eines Beamten einen Zeitraum erfasst, der ganz erheblich hinter dem Beurteilungszeitraum des Beamten zurückbleibt, der mit ihm um einen Beförderungsdienstposten konkurriert.
Rechtsgebiete:GKG, VwGO, ZPO
Vorschriften: § 13 GKG, § 20 GKG, § 154 VwGO, § 162 VwGO, § 294 ZPO, § 920 ZPO, § 935 ZPO, § 936 ZPO

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Jetzt den Volltext vom VG-OLDENBURG – Beschluss vom 29.11.2002, Aktenzeichen: 6 B 4691/02 kostenlos auf openJur ansehen.

Volltext der Entscheidung abrufen




Weitere Entscheidungen vom VG-OLDENBURG

VG-OLDENBURG – Beschluss, 7 B 4838/02 vom 28.11.2002

Der Asylantrag eines muslimischen Staatsangehörigen der Elfenbeinküste (Djoula) darf derzeit nicht als offensichtlich unbegründet abgelehnt werden.

VG-OLDENBURG – Urteil, 6 A 4287/00 vom 27.11.2002

Die Beurteilung einer Frauenbeauftragten, die ganz oder teilweise freigestellt wurde, muss an dieser Tätigkeit als sachliche Grundlage anknüpfen; ihr darf nicht ein Schema von Beurteilungsrichtlinien zugrunde gelegt werden, das den sonderfall dieser Tätigkeit nicht erfasst.

VG-OLDENBURG – Urteil, 6 A 539/01 vom 27.11.2002

Die Bildung von Beurteilungsgruppen in der Nds. Steuerverwaltung begegnet keinen Bedenken. Eine von ihnen gebildete Gesamtnote darf vom Beurteilungsbeitrag eines Sachgebietsleiters abweichen und bedarf im Verfahren nicht einer Darstellung der besseren Bewertung anderer Beamter der gleichen Amtsstufe.


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Oldenburg:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.