OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Aktenzeichen: 1 A 1351/10

Beschluss vom 22.05.2012


Leitsatz:Die Zusage uneingeschränkter Umzugskostenvergütung ist ein ausschließlich begünstigender Verwaltungsakt.
Rechtsgebiete:BEG, GKG, VwGO, VwVfG, WBO
Vorschriften: § 1 BEG, § 2 GKG, § 3 GKG, § 47 GKG, § 52 GKG, § 66 GKG, § 68 GKG, § 1 VwGO, § 2 VwGO, § 66 VwGO, § 68 VwGO, § 113 VwGO, § 124 VwGO, § 152 VwGO, § 154 VwGO, § 48 VwVfG, § 49 VwVfG, § 17 WBO

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Jetzt den Volltext vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss vom 22.05.2012, Aktenzeichen: 1 A 1351/10 kostenlos auf openJur ansehen.

Volltext der Entscheidung abrufen




Weitere Entscheidungen vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss, 6 B 275/12 vom 18.05.2012

Erfolglose Beschwerde eines Oberstudienrats in einem Konkurrentenstreitverfahren.

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Urteil, 1 A 499/09 vom 16.05.2012

Erfolgreiche Klage auf Aufhebung der dienstlichen (Anlass )Beurteilung eines Richters wegen fehlender Betrachtung eines Teilzeitraums des Beurteilungszeitraums und wegen vom Beurteiler angenommener, objektiv aber nicht tragfähiger Leistungsmängel (Einzelfall).

Der Auslegungsgrundsatz (Leitgedanke), dass der Beurteilungszeitraum einer Anlassbeurteilung zur Vermeidung der Entstehung von Beurteilungslücken "im Zweifel" bis an den vorangegangenen Beurteilungszeitraum heranreicht, greift nicht, wenn es im Einzelfall ausreichende objektive Anhaltspunkte dafür gibt, dass der Dienstherr bzw. Beurteiler ihn davon abweichend bestimmen wollte.

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss, 16 A 1782/11 vom 16.05.2012

Zur (hier verneinten) Bindung an tatsächliche Feststellungen in einem rechtskräftigen Strafurteil.


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Münster:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.