widerrufliche oder unwiderrufliche Zusage des Bezugsrecht einer Lebensversicherung? – Urteile kostenlos online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „widerrufliche oder unwiderrufliche Zusage des Bezugsrecht einer Lebensversicherung?“.

LAG-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil, 6 Sa 60/01 vom 08.10.2001



Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • Bild„Die Zusage des Landes bestätigt das neue Konzept zur Fortführung des FRIAS" (19.07.2013, 17:10)
    Zumeldung zur Pressemitteilung Nr. 68/2013 des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg vom 19. Juli 2013Die Universität Freiburg begrüßt die Ankündigung des Landes Baden-Württemberg, das neu ausgerichtete Freiburg...
  • BildUnwiderrufliches Bezugsrecht ist insolvenzfest (27.11.2012, 09:41)
    Karlsruhe (jur). Ein unwiderrufliches Bezugsrecht auf eine Lebensversicherung ist nach vier Jahren insolvenzfest. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Montag, 26. November 2012, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: IX...
  • BildZusage für Adipositas-Sonderforschungsbereich (23.11.2012, 11:10)
    Mit Jahresbeginn 2013 kann an der Universität Leipzig ein neuer Sonderforschungsbereich (SFB) zu „Mechanismen der Adipositas“ an den Start gehen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet ihn als einen von bundesweit elf neuen SFBs ein....
  • BildStaatssekretär überbringt Zusage für mehr als sechs Millionen Euro (21.12.2011, 12:10)
    Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist eine der 17 Hochschulen des Landes NRW, die im Rahmen des „Qualitätspakts Lehre“ des Bundes gefördert werden. Pro-MINT-us lautet der Name des Projekts, bei dem es um die Förderung von MINT-Fächern – das sind...
  • BildLebensversicherung: Auszahlung bei Vorlage des Versicherungsscheins (20.12.2010, 16:32)
    Dortmund/Berlin (DAV). Die Vorlage des Originalversicherungsscheins kann für die Auszahlung der Versicherungssumme reichen. Dies steht dann auch so in den AGB´s. So entschied das Landgericht Dortmund am 22. Oktober 2009 (AZ: 2 O 469/08), wie die...
  • BildAus alt mach neu – lohnt sich der Wechsel in eine neue Lebensversicherung? (14.12.2010, 14:14)
    Berlin (DAV). Einfach von der alten Lebensversicherung mit den niedrigen Erträgen in eine neue Lebensversicherung mit einer viel besseren Rendite wechseln – damit locken landauf, landab Finanzberater ihre Kunden. Doch vor diesem vermeintlich guten...
  • BildLebensversicherung: Bezugsberechtigung als Ex-Ehefrau? (18.11.2010, 11:35)
    Die Klage der ersten Ehefrau eines Versicherungsnehmers gegen die Versicherung ihres Ex-Ehemannes wurde abgewiesen. Die Klägerin meinte, dass sie aus der Versicherung bezugsberechtigt gewesen wäre und die Versicherung daher nicht an die zweite...
  • BildWiderrufliches Bezugsrecht und Abtretung des Anspruchs auf die Todesfallleistung aus einer Lebensver (28.10.2010, 11:55)
    Die Klägerin verlangt die Auszahlung der Todesfallleistung aus einer Lebensversicherung, die ihr Lebengefährte bei der Beklagten abgeschlossen hatte und in welcher die Klägerin zunächst widerruflich als Bezugsberechtigte bezeichnet war. Später...
  • BildPflichtteil bei Lebensversicherung ? (15.06.2010, 11:22)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Pflichtteilsberechtigte können nach einer jüngsten Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) im Erbfall auf höhere Pflichtteilsergänzungsansprüche hoffen – sofern der Erblasser den Erben oder Dritten vor seinem Tod ein...
  • BildErste Zusage im Professorinnenprogramm geht an Mikrobiologin (28.11.2008, 11:00)
    Karin Römisch wurde an die Universität des Saarlandes berufen / Schavan: "Wir müssen die Potenziale herausragender Forscherinnen nutzen"Die erste Förderzusage aus dem von Bund und Ländern gemeinsam geförderten Professorinnenprogramm geht an die...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.