Online-Rechtsberatung > Wespenplage am gemieteten Ferienhaus

Wespenplage am gemieteten Ferienhaus

Frage gestellt am: 03.08.2017 um 17:26:14 in der Kategorie: Allgemeines Recht
Einsatz 49,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Status Beantwortet

Haben ein Ferienhaus mit Pool und großen Garten in Südfrankreich gemietet. Preis entsprechend. Das Schwimmbad sowie der komplette Aussenkomplex war nicht nutzbar, da Hundertschaften von Wespen um und im Schwimmbad unterwegs waren um Wasser zu trinken. Zwei Drittel  der Tiere konnten nicht mehr vom Wasser aus starten und schwamm hilflos auf der Wasseroberfläche. Abfischen war unmöglich, da die aufgescheuchten Tiere sofort gestochen haben.  Am Abend startete die Umwälzanlge und sog die Tiere auf. Der Skimmer war schnell voll und gab die Tiere wieder an das Wasser ab. die toten Tiere sanken dann auf den Boden des Beckens. 1 x pro Woche kam der Poolmann und fischte die Wespen vom Boden ab und leerte den Skimmer. Nach drei Tagen haben wir uns an die Agentur gewendet um Abhilfe zu schaffen. Der Besitzer hat den Poolmann angewiesen Wespentot in das Becken zu kippen. Das hat dieser auch nach 12 Urlaubs-Tagen !erstmals getan. Das Wasser schäumte, die Wespen verendeten langsam auf der Wasseroberfläche. Neue Wespen kamen. Das Pool war während der ganzen 14 Tagen Urlaubs-Zeit tagsüber ( nachts und abends war es nur nutzbar wenn man sich der Gefahr des Abfischens ausgesetzt hat ) nicht nutzbar- die Außenanlagen auch nicht - zumindest tagsüber während des Wespenfluges,  barfuß laufen, sonnen,  das Haus lüften  oder draußen essen Fehlanzeige. Der Urlaub war dadurch sehr reduziert, da wir tagsüber "geflüchtet" sind und das Haus nur zum schlafen nutzen konnten- Haben Haus mit Pool und Außenmbiente aber gebucht und fürstlich bezahlt! Die Agentur gibt an Sie würde das Haus seit 10 Jahren betreuen und es hätte noch nie Wespen oder diesbezüglich Beschwerden gegeben.

Gibt so eine Möglichkeit den Besitzer oder die Agentur zu belangen? Mietpreisrückerstattung o.ä.?

Danke 

Antwort zur Frage (03.08.2017 um 19:04:27)

Rechtsanwalt Marcus Schröter
Rechtsanwaltskanzlei Schröter
Tel: 069/209737530
Fax: 069/209737539
Anschrift: Pestalozzistraße 15 A, 61231 Bad Nauheim, Deutschland
Schwerpunkte: Allgemeines Recht
AW: Wespenplage am gemieteten Ferienhaus

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben nachfolgend beantworte:

 

1. In Betracht kommt hier eine Minderung des Reise- oder Mietpreises für das Ferienhaus mit Pool. Ein Schadensersatzanspruch über die Minderung hinaus dürfte allerdings ausscheiden, da Sie Ihren Urlaub, wenn auch mit erheblichen Einschränkung, fortsetzen konnten.

 

2. Nach der Frankfurter Tabelle wird bei einem verschmutzten, nicht vorhandenen oder nicht nutzbaren Pool eine Preisminderung zwischen 10-20 % angesetzt.

 

Da ein eigener Pool bei einem Ferienhaus sicherlich mehr Bedeutung hat als in einer Hotelanlage wäre die Reisepreisminderung eher im Bereich von 20 % anzusetzen.

 

Hilfreich wäre ein Preisvergleich mit ähnlichen Ferienhäusern ohne Pool.

 

3. Hinsichtlich der Argumentation sollten sind unbedingt vortragen, dass eine Reinigung nur mit Verzögerung und eine Beseitigung der Plage erst am Ende der Urlaubszeit erfolgt ist. Insoweit kann sich der Anbieter dann nicht auf höhere Gewalt berufen, da er nicht zeitnah eine Abhilfe geschaffen hat.

 

4. Soweit die Agentur Ihren Sitz in Deutschland hat, können Sie unter Berufung auf die Frankfurter Tabelle eine Minderung bis zu 20 % geltend machen. Sollte die Agentur allerdings Ihren Sitz in Frankreich haben, kann es für eine gerichtliche Klärung erforderlich sein, eine französischen Rechtsanwalt zu beauftragen.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe bei Nachfragen weiterhin zur Verfügung.

 

Mit besten Grüßen

 

Marcus Schröter

Rechtsanwalt




Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten

Rechtsanwalts-Verzeichnis

Rechtsanwälte

Online Rechtsberatung (Archiv)

Preisliste

Unsere Preisliste finden Sie hier.
 
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.