Online-Rechtsberatung > Online - Rechtsberatung Unterhaltsrecht
Fragen Sie jetzt einen Rechtsanwalt
Stellen Sie hier Ihre Frage ein
Ihr Rechtsgebiet:
Ihre Frage:

Infos zur Online Rechtsberatung im Unterhaltsrecht

Bei dem Begriff des Unterhalts handelt es sich um einen rechtlichen Begriff. So wird ein Einzelner dazu verpflichtet, die Existenz eines oder mehrerer Menschen ganz oder teilweise zu sichern. Der Begriff Alimente wird eher im Zusammenhang mit der Unterhaltszahlung für minderjährige Kinder verwandt. Denn Alimente bedeutet, dass diese Kinder nicht selbst versorgt werden können oder dürfen, wodurch diese Zahlungen zustande kommen. Entweder kommt es per Vertrag oder kraft Gesetz zu einer Unterhaltsverpflichtung.

+ Mehr lesen

Bereits im 16. Jahrhundert wurde der Begriff des Unterhalts verwendet. Er gilt als eine der Grundlagen der sozialen Absicherung, dass sich Familienmitglieder materiell und finanziell in Notlagen unterstützen. Die Basis hierfür stellt das Solidaritätsprinzip dar, aber auch die staatliche und innerfamiliäre Fürsorge, denn die Familie wird als Bedarfsgemeinschaft definiert. Die Höhe eines Unterhalts richtet sich heute nach der Düsseldorfer Tabelle sowie den Unterhaltsrichtlinien. Auch wenn die genaue Definition anders klingt, handelt es sich bei Unterhalt um Zahlungen für alle Leistungen des Lebensbedarfs. Dieser kann in Geldunterhalt oder aber auch in Naturalunterhalt oder Betreuungsunterhalt geltend gemacht werden. Nutznießer einer Unterhaltszahlung kann sein:

  • Kinder mit Kindesunterhalt

  • Ex-Ehepartner, -lebenspartner, -partner einer eingetragenen Partnerschaft

  • Eltern, bei Elternunterhalt

  • Unterhalt für sonstige Familienmitglieder

  • Menschen für man die Obsorge oder Erziehungsberechtigung inne hat

Selbstverständlich darf der Unterhaltsleistende einen Eigenbedarf beanspruchen. Dieser ist ihm per Gesetz zugesichert, um seinen eigenen Lebensstandard halten zu können.

Sie benötigen eine schnelle Rechtsauskunft zum Unterhaltsrecht? Fragen Sie einen Rechtsanwalt online

Auch wenn es anderes geplant war, kommt es heutzutage schneller zu einer Trennung von Ehepartnern als noch vor 20 Jahren. Doch ist selten ein Ehepartner auf die Trennung und die daraus resultierenden Folgen vorbereitet. Daher tauchen Fragen über Fragen auf. Diese werden unsere Anwälte der Rechtsberatung online zum Unterhaltsrecht gerne beantworten. Schnell kommen Sie bei uns nach dem Einstellen Ihrer Frage zu Ihrer Antwort. Ein niedergelassener Anwalt kann diese kurze Frist in den meisten Fällen nicht gewährleisten. Mit den Rechtsauskünften, die Sie bei unserer Online Rechtsberatung zum Unterhaltsrecht erhalten, können weitere Schritten in der aktuellen Angelegenheit geplant oder gar durchgeführt werden.

Online Rechtsberatung zum Unterhaltsrecht – in wenigen Schritten zu einem fachkundigen Rechtsrat

Um eine Rechtsberatung online zum Unterhaltsrecht zu erhalten, geben Sie Ihre Frage einfach in das dafür vorgesehene Formular ein. Nun müssen Sie einen Festpreis vereinbaren, der auch gleich online bezahlt werden kann. Ein Anwalt wird sich nun schnellstmöglich um die Beantwortung Ihrer Frage kümmern.


Online Rechtsberatung für Unterhaltsrecht Preis Status  
Keine Fragen gefunden
Status:

Rechtsanwälte für Unterhaltsrecht

Tel: 0228/949160
Fax: 0228/9491620
Anschrift: Am Hofgarten 5, 53113 Bonn, Deutschland
Schwerpunkte: Arzthaftungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Schadensersatz und Schmerzensgeld, Scheidung, Unterhaltsrecht, Allgemeines Recht

Tel: -
Anschrift: , , Deutschland
Schwerpunkte: Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Mietrecht, Scheidung, Sozialrecht, Unterhaltsrecht, Allgemeines Recht
Tel: 06201 – 94820
Fax: 06201 – 948221
Anschrift: Multring 48, 69469 Weinheim, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Baurecht / Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Inkasso/Forderungseinzug, IT-Recht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Scheidung, Steuerrecht, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsrecht, Allgemeines Recht
Tel: +49 040 / 410 67 12
Fax: +49 040 / 450 08 31
Anschrift: Böhmersweg 23, 20148 Hamburg, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Baurecht / Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Internetrecht, Kündigungsschutzrecht, Medienrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Reiserecht, Scheidung, Sozialrecht, Unterhaltsrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwältin Christina Brammen
Rechtsanwältin Brammen
Tel: 0234 – 890 77 9000234
Fax: 0234 – 890 77 901
Anschrift: Kortumstraße 68, 44787 Bochum, Deutschland
Schwerpunkte: Erbrecht, Familienrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Allgemeines Recht

Ratgeber zum Rechtsgebiet Unterhaltsrecht

  Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer... mehr
Die Verletzung der Unterhaltspflicht ist strafbar, wenn der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist und der Lebensunterhalt des... mehr
In einer aktuellen Entscheidung (XII ZB 607/12) sprach der BGH sich dafür aus, dass erwachsene Kinder auch unterhaltspflichtig für ihre... mehr

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Rechtsanwalts-Verzeichnis

Rechtsanwälte

Online Rechtsberatung (Archiv)

Preisliste

Unsere Preisliste finden Sie hier.
 
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.