JuraForum.de - Anwaltssuche mit Online-Rechtsberatung

Online-Rechtsberatung Strafrecht

Fragen Sie online einen Anwalt!


Frage stellen
an unsere Anwälte
Preis bestimmen
Sie bestimmen den Preis!
Hilfe bekommen
Die Antwort kommt ca. nach 2 Stunden.
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.
1. Frage stellen
2. Vorschau
3. Kontaktdaten
4. Preis festlegen
Sichere und
konforme Bezahlung
Sie haben bereits einen Account? Dann loggen Sie sich
bitte zunächst als Fragesteller ein!
Sie sind Rechtsanwalt?
Jetzt Anwaltseintrag anlegen und Fragen beantworten
Mit einem Anwaltseintrag auf Juraforum können Sie offene Fragen beantworten und erhalten zudem Benachrichtigungen zu neuen Rechtsfragen per E-Mail.




Online-Rechtsberatung > Online - Rechtsberatung Strafrecht

Infos zur Online Rechtsberatung im Strafrecht

Das Strafrecht wird auch als Kriminalrecht bezeichnet. Es umfasst sämtliche deutsche Rechtsnormen, die sich mit den Verboten verschiedener Verhaltensformen sowie deren rechtlichen Folgen befassen. Diese werden als Strafe bezeichnet. Der Schutz bestimmter Rechtsgüter ist das Ziel des Strafrechts. Zu diesen Gütern gehören unter anderem der Schutz von Leben, Gesundheit und Eigentum von Personen, aber auch die Sicherheit und Integrität des Staates und verschiedener elementarer Werte des Gemeinschaftslebens. In Deutschland werden als Strafe Geldbußen und Freiheitsstrafen verhängt. In anderen Staaten können noch die Körperstrafe und die Todesstrafe hinzukommen.

+ Mehr lesen

Das Strafgesetzbuch ist die Grundlage für das Strafrecht, das sich in Deutschland als Teil des öffentlichen Rechts selbstständig darstellt. Grundsätzlich ist eine Straftat aus drei Bestandteilen zusammengesetzt: Tatbestand, Rechtswidrigkeit und Schuld. Nicht immer wird eine Straftat ausschließlich nach dem Strafgesetzbuch verhandelt. So können auch das Arzneimittelgesetz oder das Außenwirtschaftsgesetz hinzugezogen werden. Dies ist jeweils vom Vergehen abhängig. Folgende Gesetze werden bei Bedarf zu Rate gezogen:

  • Wehrstrafgesetz

  • Völkerstrafgesetzbuch

  • Betäubungsmittelgesetz

  • Abgabenordnung

  • Versammlungsgesetz

  • Waffengesetz

  • Kriegswaffenkontrollgesetz

  • Sprengstoffgesetz

  • Wirtschaftsstrafgesetz 1954

  • Bundesdatenschutzgesetz

  • Handelsgesetzbuch

  • Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch

  • Bundesberggesetz

  • Gerichtsverfassungsgesetz

  • Strafprozessordnung

  • Jugendgerichtsgesetz

  • Strafvollzugsgesetz

Grundsätzlich ist innerhalb der deutschen Grenzen das deutsche Strafrecht anzuwenden. Jedoch ist dies abhängig vom Tatort. Befindet sich dieser außerhalb deutscher Begrenzung, so ist das Recht des jeweiligen Staates anzuwenden. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass ein Völkerstrafrecht sowie eine EU-Strafrecht bestehen, an die sich im Zweifelsfalle zu halten ist.

Bei Gefahr in Verzug hilft die Online Rechtsauskunft zum Strafrecht

Manchmal ist man mit dem Strafgesetzbuch in Konflikt geraten, ohne es zu merken oder es gewollt zu haben. Dies kann durch eine Unachtsamkeit oder auch aufgrund eines Freundschaftsdienstes geschehen sein. Doch Hilfe ist notwendig, da das Strafgesetzbuch nicht mit sich spaßen lässt. Fragen und Probleme mit dem Strafgesetz sollten zeitnah von einem Anwalt beantwortet werden, um sich schnell Klarheit zu verschaffen. Mit unserer Online Rechtsberatung zum Strafrecht erhalten Sie eine schnelle Antwort von einem Anwalt auf Ihre Rechtsfrage. Alle Rechtsanwälte, die für die Rechtsberatung online zum Strafrecht tätig sind, kennen sich bestens in der Materie aus und bieten Ihnen als Ratsuchenden eine schnellen und rechtlich untermauerten Recthsrat auf Ihre Frage und das zum Festpreis.

Einen Anwalt online fragen – in 3 Schritten zur Rechtsauskunft im Strafrecht

  • Sie geben Ihre Rechtsfrage in das dafür vorgesehene Formular auf unserer Webseite ein.

  • Sie vereinbaren einen Preis für die Fragenbeantwortung und bezahlen den vereinbarten Festpreis.

  • Ihre Frage wird zeitnah von einem Rechtsanwalt beantwortet. Sobald die Antwort des Anwalts vorliegt, werden Sie hierüber per E-Mail informiert und können im Bedarfsfall einmal nachfragen. Für die einmalige Nachfrage fallen keine weiteren Kosten an.


Online Rechtsberatung für Strafrecht Preis Status  
 Weihnachtsamnestie bei Führungsaufsicht 49,00 € Beantwortet  
 Benötige polizeiliches Führungszeugnis für Arbeitgeber 49,00 € Bezahlt  
 Eindringen in Whg. durch Polizei 59,00 € Beantwortet  
 Versuchter Betrug bei Nebenkostenabrechnung - Vermietung? 49,00 € Beantwortet  
 Handel mit Btm. Chats als einziger Beweis. 45,00 € Beantwortet  
 Wiederholtes Fahren ohne Fahrerlaubnis 49,00 € Beantwortet  
 Versuchte Erpressung 49,00 € Bezahlt  
 fehlerhafter Strafbefehl 49,00 € Beantwortet  
 Unterstellung 49,00 € Beendet  
 Missbrauch 40,00 € Beantwortet  
Status:
Seite 1 · 2 · 3 »

Rechtsanwälte für Strafrecht

Tel: 0731 / 93 80 77 – 0
Fax: 0731 / 93 80 77 – 20
Anschrift: Rosengasse 17, 89073 Ulm, Deutschland
Schwerpunkte: Erbrecht, Familienrecht, Insolvenzrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwalt Andreas Achatz
Rechtsanwaltskanzlei Achatz
Tel: 0994195528330
Anschrift: Marktstraße 30, 93444 Bad Kötzting, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Baurecht / Architektenrecht, Ordnungswidrigkeiten, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwalt Ferzen Agirman
Rechtsanwaltskanzlei Agirman
Tel: 0511 / 473 977 89
Fax: 0511 / 473 977 90
Anschrift: Prinzenstrasse 1, 30159 Hannover, Deutschland
Schwerpunkte: Ausländerrecht, Ordnungswidrigkeiten, Scheidung, Strafrecht, Allgemeines Recht
Tel: 04131/7780761
Fax: 04131/7780762
Anschrift: Im olen Dinst 19, 21357 Bardowick, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwalt Ahmet Aktug
Rechtsanwalt Ahmet Aktug
Tel: 0221 94969042
Anschrift: Ostheimer Str. 28, 51103 Köln, Deutschland
Schwerpunkte: Familienrecht, Insolvenzrecht, Strafrecht, Allgemeines Recht

Ratgeber zum Rechtsgebiet Strafrecht

Was tun bei Festnahme und Untersuchungshaft? Wenn jemand durch die Polizei verhaftet wird, gilt es einige Spielregeln zu beachten, um die... mehr
Wer einen anderen Menschen bedroht, muss unter Umständen mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber.... mehr
Was zählt als Schlagring und ist die Anschaffung legal? Darf er mitgenommen werden zur Selbstverteidigung im Rahmen der Notwehr? Welche Strafen... mehr
Mancherorts schließen sich Nachbarn zusammen und gehen als Bürgerwehr Patrouille. Inwieweit ist dies erlaubt? Das erfahren Sie in diesem... mehr
Die Strafbarkeit eines extremen Sexualdelikts wie der Vergewaltigung ist selbstverständlich. Unterhalb dieses Delikts gibt es jedoch ein breites... mehr