Online-Rechtsberatung > Online - Rechtsberatung Reiserecht
Fragen Sie jetzt einen Rechtsanwalt
Stellen Sie hier Ihre Frage ein
Ihr Rechtsgebiet:
Ihre Frage:

Infos zur Online Rechtsberatung im Reiserecht

Das Reiserecht ist eine Zusammenfassung verschiedener Teilbereiche:

  • Europäische Vorschriften: Zu diesen Vorschriften gehören unter anderem die Informationspflichten der Reiseveranstalter und Reisebüros, die Fluggastverordnung hinsichtlich Überbuchungen, Verspätungen und Annullierungen sowie die Pauschalreise-Richtlinie.

  • Internationale Verträge und Vereinbarungen, etwa das Montrealer Übereinkommen zum Flugverkehr.

  • Nationales Recht, beispielsweise §§ 6561 a ff BGB.

+ Mehr lesen

Als weitere Unterteilung findet sich:

  • das Reisevertragsrecht für Pauschalreisen: In diesem werden die Informationspflichten des Reiseveranstalters und das Reisevermittlungsrecht besonders hervorgehoben. Der Reisevertrag ist im deutschen Schuldrecht ein besonderer Fall. Denn bei einer Pauschalreise handelt es sich nicht nur um eine Dienstleistung, die mängelfrei erbracht werden muss. Hingegen verspricht der Pauschalreisenanbieter ein ganzes Paket der unterschiedlichsten Dienstleistungen ohne Mängel zur Verfügung stellen zu können. Dadurch wird dieser Vertrag zu einem Werkvertrag, der sich innerhalb eines Sonderteilgebietes des Verkehrszivilrechts bewegt.

  • das Individualreiserecht: In diesem Bereich werden die Beförderungsverträge des Reisenden für Luft, Bus, Bahn und See sowie der Gastaufnahmevertrag besonders untersucht. Auch hier sind es die einzelnen Verträge, welche die Geschäftsgrundlage bilden. Da jedoch jeder Vertrag einzeln abgeschlossen wurde, werden diese auch separat behandelt.

Der Reisevertrag der Pauschalreise umfasst nicht nur diverse Dienstleistungen, die während der Reise „zu liefern“ sind. Auch die Informationspflichten, die ein Reiseveranstalter zu tätigen hat, nehmen einen großen Platz ein. Neben der reinen Reiseinformation ist auch den nachfolgenden Informationen nachzukommen:

  • Einreisebedingungen und Impfpflichten

  • Die Möglichkeit der Einholung einer Reiserückholversicherung

  • Mängelrügepflicht des Kunden

  • Grundlagen über einer mögliche Preisänderung vor Reiseantritt

Auch ein eventueller Rücktritt von Seiten des Reisenden aus ist im Reiserecht erfasst und klar geregelt.

Bei Fragen rund ums Reisrecht bietet die Online Rechtsberatung zum Reiserecht schnelle Antworten

Nicht immer verläuft eine Reise so, wie man es sich vorgestellt hat. Und nicht immer sind die Mängel so gering gewesen, dass man stillschweigend darüber hinweg sehen konnte. Doch nicht jeder niedergelassene Anwalt versteht sich auch auf das Reiserecht, gerade wenn sich ein Problem komplexer gestaltet. Bei unserer Online Rechtsauskunft zum Reiserecht stehen Ihnen Anwälte zum Reiserecht zur Verfügung, die Ratsuchenden fundierte Antworten auf Fragen in diesem Rechtsbereich bieten. Ihnen bleibt eine zeitintensive Anwaltssuche erspart und ebenfalls entfallen lange Wartezeiten auf einen Termin für eine Rechtsauskunft.

Einen Rechtsanwalt fragen - wie funktioniert die Online Rechtsberatung zum Reiserecht?

Die Rechtsberatung online zum Reiserecht funktioniert ganz einfach:

  • Stellen Sie Ihre Frage online mit Hilfe des Kontaktformulars ein.

  • Vereinbaren Sie einen Festpreis und bezahlen Sie diesen.

  • Warten Sie auf die Antwort des Rechtsanwalts, der sich mit Ihrem Anliegen befasst.


Online Rechtsberatung für Reiserecht Preis Status  
 Sadensersatz 69,00 € Rückfrage  
Status:
Seite 1

Rechtsanwälte für Reiserecht

Tel: 0541 91531030
Fax: 0541 91531033
Anschrift: Lortzingstraße 2, 49074 Osnabrück, Deutschland
Schwerpunkte: Mietrecht, Reiserecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Tel: 069 75 800 624
Fax: 069 75 800 666
Anschrift: Zeil 13, 60313 Frankfurt am Main, Deutschland
Schwerpunkte: Erbrecht, Immobilienrecht, Mietrecht, Ordnungswidrigkeiten, Reiserecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht
Tel: +49 040 / 410 67 12
Fax: +49 040 / 450 08 31
Anschrift: Böhmersweg 23, 20148 Hamburg, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Baurecht / Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Internetrecht, Kündigungsschutzrecht, Medienrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Reiserecht, Scheidung, Sozialrecht, Unterhaltsrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwältin Anne Fabbri
Kanzlei Anne Fabbri
Tel: 06131 2869337
Fax: 06131 227021
Anschrift: Karmeliterplatz 3, 55116 Mainz, Deutschland
Schwerpunkte: Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Reiserecht, Allgemeines Recht
Tel: 0851-986130-0
Fax: 0851-986130-29
Anschrift: Mariahilfstr. 2, 94032 Passau, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Reiserecht, Allgemeines Recht

Ratgeber zum Rechtsgebiet Reiserecht

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Markt ist riesig und es kommt häufig zu Verspätungen und Flugausfällen.  Oft ist jedoch die Flugverspätung... mehr
Inwieweit haben Fahrgäste bei einer Zugverspätung einen Anspruch auf Erstattung oder Entschädigung? Und gilt dies auch bei Pendlern im... mehr
In welcher Höhe können Reisende den Reisepreis mindern wegen eines Reisemangels? Und wie sieht mit anderen Ansprüchen gegenüber dem... mehr
In der Folge möchte ich kurz auf Grundsätzliches im Rahmen der beiden wesentlichen Bereiche des Reisrechts hinweisen. Fluggastrechte:... mehr
Verlust, Beschädigung oder Diebstahl des Reisegepäcks. Davor haben die meisten Reisenden Angst. In der Hoffnung, im Fall der Fälle... mehr

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Rechtsanwalts-Verzeichnis

Rechtsanwälte

Online Rechtsberatung (Archiv)

Preisliste

Unsere Preisliste finden Sie hier.
 
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.