Online-Rechtsberatung > Honrarvertrag

Honrarvertrag

Frage gestellt am: 07.09.2017 um 11:36:12 in der Kategorie: Arbeitsrecht
Einsatz 49,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Status Beendet

Sehr geehrte Damen und Herren, wir arbeiten bei der Diakonie in Mannheim bei der Nachbarschafthilfe unter einem sogenannten Honorarvertrag(den ich im Anhang beifüge). Wir sind zwar lt. diesem Vertrag nicht Weisungsgebunden so wie es heißt, dennoch werden wir zu den Klienten eingeteilt und auch die Arbeitszeit ist geregelt. Durch diesen Honorarvertrag erhalten wir keine Sozialleistungen, keine Beiträge zur Knappschaft, kein bezahlter Urlaub, keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, kein Urlaubsgeld Weihnachtsgeld und die Unfallversicherungen müssen wir bei der BGW abschließen für den Beitrag in Vorlage treten, auch unsere eigenen PKW mit denen wir Fahrten für Klienten z.B. zum Einkaufen, zum Arzt oder sonstige Gänge erledigen sind nicht versichert! Wir fragen uns daher sind die Verträge rechtens oder verstoßen diese gegen das Arbeitsrecht. Wir sind der Meinung das es sich hierbei um eine Scheinselbständigkeit handelt!??? Würden Sie uns bitte helfen, wie sind alle Geringverdiener mit geringem Einkommen, sei es in Form Hartz IV oder Erwerbsminderungsrentner usw. Besten Dank. Mit freundlichen Grüßen Brita Sandell

Antwort zur Frage (07.09.2017 um 12:49:18)

Tel: -
Anschrift: Rudolph-Sack-Str. 9, 04229 Leipzig, Deutschland
Schwerpunkte: Allgemeines Recht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Ordnungswidrigkeiten, Schadensersatz und Schmerzensgeld, Scheidung, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht
AW: Honrarvertrag

Sehr geehrte Fragenstellerin,

aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

Gegen arbeitsrechtliche Vorschriften scheinen diese Verträge nicht zu verstoßen. Es sind Verträge für eine freie Mitarbeiterschaft. Wenn Sie regelmäßig das gleiche Einkommen erzielen, liegt der Schluss auf eine Scheinselbstständigkeit nahe - mit den entsprechenden Konsequenzen für Sie sowie den Arbeitgeber und Problemen mit dem Finanzamt.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Rechtsbeistand wünschen, setzen Sie sich gern mit mir in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen

Mokros
Rechtsanwältin




Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten

Rechtsanwalts-Verzeichnis

Rechtsanwälte

Online Rechtsberatung (Archiv)

Preisliste

Unsere Preisliste finden Sie hier.
 
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.