Online-Rechtsberatung > Bud Spencer Aufkleber Plotten und Verkaufen

Bud Spencer Aufkleber Plotten und Verkaufen

Frage gestellt am: 10.04.2017 um 22:04:04 in der Kategorie: Internetrecht
Einsatz 39,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Status Bezahlt

 

 

Guten Tag,

ich habe einen kleinen eBay-Shop auf dem ich neben meinem eigentlichen Beruf als Kleingewerbe allerlei Sachen verkaufe.

Ich habe leider zur folgenden Frage keine Informationen im Internet bekommen, vielleicht kann mir ja jemand hier unverbindunglich helfen.

Ich würde gerne mit meinem Plotter aus Vinylfolie Autoaufkleber herstellen. Das Motiv ist eine Zeichnung von BudSpencer. Meine konkrete Frage, darf ich das; ist das legal. Es gibt auf eBay zick eBay-Händler die solche Sticker verkaufen. Ich kann mir aber nicht vorstellen das man dies ohne "Lizenz" oder Ähnliches verkaufen darf. Bevor ich so etwas anbiete wollte ich mich her kurz schlau machen um eine Rechtsverletzung zu vermeiden.

Weitere Sticker die geplant sind:

-Nürnburgring/Nordschleife (der klassiche Aufkleber der Strecke)

-The Panisher (Motiv aus einem Film)

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

MfG

 

 

Antwort zur Frage (10.04.2017 um 23:58:57)

Tel: 03036445774
Anschrift: Kaiserin-Augusta-Allee 102, 10553 Berlin, Deutschland
Schwerpunkte: Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Internetrecht, IT-Recht, Mietrecht, Urheberrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht
AW: Bud Spencer Aufkleber Plotten und Verkaufen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Sie benötigen für alle diese Dinge eine Genehmigung des jeweiligen Urhebers bzw. des aktuellen Rechteinhabers. Wenn Sie die Sachen ohne eine solche Genehmigung verkaufen, riskieren Sie eine teure Abmahnung und Schadensersatzforderung.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Folgende Rückfrage wurde gestellt (11.04.2017 um 11:31:00)

Guten Tag Herr Weber.

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe im Markenregister (dpma) nach geschaut und tatsächlich für BudSpencer und the Punisher Marken gefunden, welche unter "Ware Dienstleistung", Fanartikel, Aufkleber aufführen.

Zum Nürnburgring gibt es auch verschiedene Marken, jedoch sind da keine Aufkleber/Sticker eingetragen. -> Darf ich dann zumindestens den Nürnburgring als Sticker verkaufen? Und ist das nicht so etwas wie ein Bild/Zeichnung von der Skyline von Köln oder Frankfurt, was so allgemein ist das es jeder benutzen darf? 

Wie kann ich die von Ihnen angesprochene Genehmigung erhalten? Schreibe ich die Firmen einfach an?

Mit freundlichen Grüßen 

 

 

 

Die Rückfrage wurde wie folgt beantwortet (11.04.2017 um 15:35:23)

Sehr geehrter Ratsuchender,

das Markenregister deckt nur Marken ab, die Sachen unterliegen aber (auch) dem Urheberrecht. Mit dem Markenregister kommen Sie daher nicht ans Ziel, Sie benötigen insbesondere die urheberrechtliche Zustimmung.

Die Genehmigung können Sie nur direkt von der Firma erhalten, schreiben Sie diese einfach direkt an.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt




Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.