JuraForum.de - Anwaltssuche mit Online-Rechtsberatung

Online-Rechtsberatung Arzthaftungsrecht

Fragen Sie online einen Anwalt!


Frage stellen
an unsere Anwälte
Preis bestimmen
Sie bestimmen den Preis!
Hilfe bekommen
Die Antwort kommt ca. nach 2 Stunden.
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.
1. Frage stellen
2. Vorschau
3. Kontaktdaten
4. Preis festlegen
Sichere und
konforme Bezahlung
Sie haben bereits einen Account? Dann loggen Sie sich
bitte zunächst als Fragesteller ein!
Sie sind Rechtsanwalt?
Jetzt Anwaltseintrag anlegen und Fragen beantworten
Mit einem Anwaltseintrag auf Juraforum können Sie offene Fragen beantworten und erhalten zudem Benachrichtigungen zu neuen Rechtsfragen per E-Mail.




Online-Rechtsberatung > Online - Rechtsberatung Arzthaftungsrecht

Infos zur Online Rechtsberatung im Arzthaftungsrecht

Der Arzt ist dem Patienten gegenüber zur Sorgfalt verpflichtet. Aus dieser Sorgfaltspflicht resultiert die Arzthaftung als zivilrechtliche Verantwortung. Beginnt ein Arzt mit der Behandlung eines Patienten, entsteht somit ein Behandlungsvertrag. Mit diesem verpflichtet sich der Arzt seinem Patienten gegenüber zur größtmöglichen Sorgfalt. Es ist hierfür unerheblich, von wem bzw. ob der Arzt bezahlt wird. Jedoch werden mit dem Zustandekommen des Behandlungsvertrages keine Heilungsversprechen gegeben. Es wird lediglich das größtmögliche, fachgerechte Bemühen versprochen, das zu Linderung oder auch Heilung der Beschwerden führen soll. Wird gegen die Sorgfaltspflicht in irgendeiner Art verstoßen, kann dies zu einer Schadenersatzklage führen. Die Sorgfaltspflicht umfasst verschiedene Bereiche. So kann es jederzeit zu Behandlungsfehlern kommen. Diese können sowohl die Verabreichung eines falschen Medikamentes betreffen, aber auch eine falsche Entscheidung hinsichtlich einer Therapiemaßnahme. Des Weiteren ist der Arzt zu einer umfassenden Aufklärung hinsichtlich aller therapeutischen Maßnahmen verpflichtet. Wird diese nicht oder nur unzureichend vorgenommen, so wurde die Sorgfaltspflicht vernachlässigt. Eine weitere Pflicht des Arztes und seines Teams ist die Dokumentation jeder Untersuchung jedes Patienten. Durch menschliche Fehler kann es auch in diesem Bereich zu Fehlern kommen. Jedoch können aus Dokumentationsfehlern in Folge auch Behandlungsfehler entstehen. Selbiges gilt auch für Zahnärzte und die zahnärztliche Behandlung. Letztlich können sowohl in einer Arztpraxis, aber auch einem Krankenhaus Fehler entstehen, die dem organisatorischen Bereich entspringen. Auch dies kann zu schwerwiegenden Folgefehlern führen. Für den Patienten ist es wichtig zu wissen, dass er sowohl das Recht auf Einsicht seiner gesamten Krankenakte, als auch auf entsprechenden Einspruch / Widerspruch hinsichtlich der vorgenommenen Maßnahmen hat.

+ Mehr lesen

Schnelle Hilfe – durch Online Rechtsauskunft zum Arzthaftungsrecht

Es kann schnell zu einem Behandlungsfehler oder ähnlichem während einer Therapie kommen, egal ob bei einem Schnupfen oder einer psychosomatischen Erkrankung. Kommt es zu einem Verstoß gegen die Arzthaftung, sollte man sich schnell rechtliche Unterstützung durch einen Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht suchen. Hier ist unsere Online Rechtsauskunft zum Arzthaftungsrecht durch fachkundige Anwälte eine schnelle Hilfe für Ratsuchende. Denn gerade wenn es eilt, kann man oftmals nicht auf einen Termin für eine Rechtsberatung bei einem ansässigen Anwalt warten. In unserer Online Rechtsauskunft zum Arzthaftungsrecht wird Ihre Frage sofort an einen kompetenten Anwalt weitergeleitet, der sich umgehend um die Beantwortung kümmert. Sie ersparen sich damit eine zeitaufwendige Anwaltssuche. Über unsere Online Rechtsberatung zum Arzthaftungsrecht erhalten Sie eine Antwort in kürzester Zeit, während bei einem ansässigen Anwalt Mandanten meist eine Wartezeit von mehreren Tagen in Kauf nehmen müssen.

Fragen Sie einen Rechtsanwalt online - wie funktioniert die Online Rechtsberatung im Arzthaftungsrecht?

Es bedarf nicht viel, um mittels unserer Online Rechtsauskunft zum Arzthaftungsrecht rechtlich abgesicherte Antworten auf Fragen zu erhalten.

Punkt 1: Die Frage wird auf der Webseite eingestellt.

Punkt 2: Der Preis wird festgelegt und Sie können einfach online für die Rechtsauskunft im Arzthaftungsrecht bezahlen.

Punkt 3: Die Frage wird an einen versierten Rechtsanwalt weitergeleitet, der sich sofort um die Beantwortung kümmert. Wurde Ihre Frage beantwortet, erfolgt eine Benachrichtigung per Mail.


Online Rechtsberatung für Arzthaftungsrecht Preis Status  
Keine Fragen gefunden
Status:

Rechtsanwälte für Arzthaftungsrecht

Tel: 0228/949160
Fax: 0228/9491620
Anschrift: Am Hofgarten 5, 53113 Bonn, Deutschland
Schwerpunkte: Arzthaftungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Schadensersatz und Schmerzensgeld, Scheidung, Unterhaltsrecht, Allgemeines Recht
Tel: 07161 / 156 56-0
Fax: 07161 / 156 56-10
Anschrift: Marktstr. 24, 73033 Göppingen, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Kaufrecht, Mietrecht, Ordnungswidrigkeiten, Schadensersatz und Schmerzensgeld, Scheidung, Urheberrecht, Verbraucherrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Tel: 0203 / 28 54 60
Fax: 0203 / 28 54 620
Anschrift: Königstraße 44, 47051 Duisburg, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Grundstücksrecht, Handelsrecht, Internetrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Verbraucherrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwältin Lale Emiroglu
Rechtsanwältin Lale Emiroglu
Tel: 0251 4199006
Fax: 0251 4199005
Anschrift: Königsstraße 44, 48143 Münster, Deutschland
Schwerpunkte: Arzthaftungsrecht, Ausländerrecht, Strafrecht, Allgemeines Recht
Rechtsanwalt Matthias Ernst
Kräußlein und Ernst
Tel: +49 (0) 9561 8836-0
Fax: +49 (0) 9561 8836-88
Anschrift: Seifartshofstraße 25, 96450 Coburg, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Allgemeines Recht

Ratgeber zum Rechtsgebiet Arzthaftungsrecht

Erklärt ein Patient, dass er sich nur von einem bestimmten Arzt operieren lassen möchte, darf der Eingriff von keinem anderen Arzt vorgenommen... mehr
Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders... mehr