JuraForum.de - Anwaltssuche mit Online-Rechtsberatung
Online-Rechtsberatung > Arbeitslos melden telefonisch als Ausnahme?

Arbeitslos melden telefonisch als Ausnahme?

Frage gestellt am: 14.05.2018 um 04:30:43 in der Kategorie: Allgemeines Recht
Einsatz 49,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Status Beantwortet

Hallo, ist es möglich sich auch telefonisch arbeitslos zu melden, wenn man aufgrund von einer chronischen Erkrankung nicht persönlich erscheinen kann? Gibt es hierfür irgendeine barrierefreie Möglichkeit?

Antwort zur Frage (14.05.2018 um 09:12:33)

Tel: +49 4131 97 864 00
Fax: +49 4131 97 863 99
Anschrift: Am Sande 32, 21335 Lüneburg, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Insolvenzrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Allgemeines Recht
AW: Arbeitslos melden telefonisch als Ausnahme?

Sehr geehrter Herr Kuhn,

es wird unterschieden zwischen der Arbeitssuchendmeldung und der Arbeitslosmeldung.

Die Arbeitssuchendmeldung kann telephonisch oder auch online geschehen. Weitere Informationen finden Sie direkt hier auf der Seite der Arbeitsagentur.

https://www.arbeitsagentur.de/arbeitslos-arbeit-finden/erste-schritte-arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosmeldung hat persönlich zu erfolgen. Dies ergibt sich bereits aus dem Gesetz:

https://dejure.org/gesetze/SGB_III/38.html

Ein Beschluß des Sächsisches Landessozialgerichts hat dies auch bestätigt:

https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=173294

Ich würde Ihnen empfehlen, die Rufnummer 0800 4 555500 zu wählen und Iher Situation zu schildern.

Im Übrigen werden für eine weitergehende Auskunft noch weitere Informationen benötigt: Stehen Sie noch im Arbeitsverhältnis und wurde dies für die Zukunft gekündigt? Dann reicht zunächst die telephonische Meldung. Im Anderen Fall stehen Sie dem Arbeitsmarkt ja derzeit gegebenenfalls nicht zur Verfügung und haben eventuell andere Ansprüche. Dann würde ich Ihnen eine weitergehende Beratung empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen,

Philipp Uffhausen

Rechtsanwalt




Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.