Rechtsanwalt für Zivilrecht in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Uta Patricia Bauer bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Wuppertal
Rechtsanwaltskanzlei Bauer
Friedrich-Ebert-Straße 83
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2442211
Telefax: 0202 2443077

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eva Schröder aus Wuppertal berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Zivilrecht

Bankstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 742056
Telefax: 0202 741204

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Claas Thien kompetent im Ort Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dirk Möller bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht kompetent in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Alexander Homann mit Büro in Wuppertal
W & B Anwaltssozietät
Hofkamp 86
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 248220
Telefax: 0202 2482220

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tim Brühland berät Mandanten zum Bereich Zivilrecht engagiert im Umkreis von Wuppertal
Vohmann & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB
Erholungstraße 14
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2645980
Telefax: 0202 26459860

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus Müller mit Anwaltsbüro in Wuppertal hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Hauptstraße 48
42349 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 473057
Telefax: 0202 473058

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Groß-Bölting gern im Ort Wuppertal
Dr. Groß-Bölting & Kollegen
Ehrenhainstr. 1
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2442213
Telefax: 0202 2442274

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Mayer mit Niederlassung in Wuppertal berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht

Schöne Gasse 4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 450112
Telefax: 0202 455522

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Haug jederzeit in der Gegend um Wuppertal
Dörsch Rechtsanwälte
Alte Freiheit 5
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 445403
Telefax: 0202 452937

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Korte berät zum Anwaltsbereich Zivilrecht gern in der Nähe von Wuppertal
RAe Korte und Kollegen
Haspeler Str. 8
42285 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 85031
Telefax: 0202 81810

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Zivilrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Veit Gerharts mit Kanzleisitz in Wuppertal

Gewerbeschulstr. 13
42289 Wuppertal
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Kramme mit Kanzleisitz in Wuppertal hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Zivilrecht

Deweerthstr. 55
42107 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2831072
Telefax: 0202 2831072

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Westenberger unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht engagiert in Wuppertal
RAe B.L.F. Günther u. Jansen
Döppersberg 19
42103 Wuppertal
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sandra Maria Fellechner jederzeit im Ort Wuppertal

Kirchstr. 1
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 47826990
Telefax: 0202 478269929

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung (30.05.2013, 11:34)
    Wenn ein Unternehmer eine mangelhafte Sache von einem anderen Unternehmer kauft, kann er im Rahmen seines Nacherfüllungsanspruches die Lieferung der mangelfreien Sache verlangen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies gilt jedoch nicht für die Erstattung etwaiger ...
  • Bild Expertin für Zivil- und Arbeitsrecht berufen (22.11.2010, 14:00)
    Zum Wintersemester 2010/2011 hat die Fakultät Betriebwirtschaft (Bau und Immobilien) Dr. Henrike Mattheis (* 1964) berufen. Die Juristin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht lehrt im Lehrgebiet „Grundlagen des Rechts“, insbesondere im Bereich Zivilrecht.Prof. Mattheis selbst studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sowie an der Ludwig-Maximilians Universität München; den Abschluss ihres arbeitsrechtlichen ...
  • Bild Internationales Symposium zu Verantwortung und Verantwortlichkeit von Führungskräften (27.03.2008, 09:00)
    In Zeiten dramatischer Veränderungen in der globalisierten Wirtschaft und damit verbundenen, immer häufiger stattfindenden Standortverlagerungen sowie vielfachem Outsourcing wird ein hohes Maß an Verantwortung und Verantwortlichkeit von Führungskräften gefordert. Gerade mit der erst kürzlich angekündigten Schließung/Verlagerung des Nokia-Werkes in Bochum rückte dieses Thema wieder massiv ins öffentliche Bewusstsein. Zur akademischen ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Zivilrecht: Adler greift Gaul an (31.05.2012, 09:05)
    Halli Hallo. Ich habe einen Fall aus dem Zivilrecht und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen: Ein Adler entflieht einem Angestellten aufgrund seiner Unachtsamkeit aus einem Tierpark. Er greift daraufhin ein Gaul an. Dabei stürzt der Reiter vom Gaul. Der Reiter nimmt einen Stock und schlägt so lange auf den Adler ein ...
  • Bild Schadensersatz (01.07.2013, 14:27)
    Hallo, Ist es richtig, wenn man auf Schadensersatz, bspw. auf Zähne, die durch Gewalt verloren gegangen sind klagt, muss der Geschädigte die Behandlungskosten in Vorleistung gehen? Oder kann man das anders machen? Gruß
  • Bild Ist das Erpressung ? (10.12.2011, 01:25)
    Guten Abend, folgender AUSGEDACHTER Fall: Eine Person wird bei einer Firma fristlos gekündigt. Diese Person geht dann gegen diese Kündigung an. Der Chef, der dem Arbeitnehmer gekündigt hat ruft den ehemaligen Arbeitnehmer dann an und deutet an, dass er etwas weitergibt, was dem Arbeitnehmer massiv schaden würde / könnte. Ist das Erpressung oder "nur" ...
  • Bild Steuerberater hält Frist nicht ein mit schweren Folgen (13.10.2012, 01:41)
    Angenommen jemand hat ein Nebengewerbe angemeldet hat aber auch einen normalen Job. Er hat einen Steuerberater. Dieser wird im Mai 2012 aufgefordert vom Finanzamt das die Steuererkläung 2010 noch einzureichen ist. Er gibt seinen Mandanten erst im Juli 2012 bescheid. Das Finanzamt hat eine Frist bis mitte August 2012 gesetzt. ...
  • Bild KÜNDIGUNG wegen nicht Zahlung der Miete (08.04.2011, 11:12)
    guten morgen, folgender sachverhalt: ein vermieter hat eine wohnung ab dem 15.05.2010 an eine person a vermietet. die miete wurde von der arge direkt an den vermieter gezahlt. seit dezember wird die miete nicht mehr überwiesen, die person a ist unbekannt verzogen, ohne das eine kündigung zustande kam. der vermieter hatte dann eine ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 K 46/04 (03.08.2005)
    In einer verwaltungsgerichtlichen Klage gegen die Vermessungsbehörde kann nicht die Feststellung eines Grenzverlaufes zwischen zwei Grundstücken erreicht werden. Dies ist zwischen den Grundstückseigentümern auf dem Zivilrechtsweg zu klären. Im Rahmen einer Klage gegen Vermessung einer Grenze kann nur gerügt werden, dass die Vermessung fehlerhaft durchgeführt...
  • Bild OLG-NAUMBURG, 1 U 20/10 (24.06.2010)
    Erschwert oder verhindert jemand die Nutzung der Markenrechte einer GbR im Internet durch die Blockade ihrer Internet-Adressen so begeht er dadurch keine Namens- oder Markenrechtsverletzung, sondern eine allgemeine zivilrechtliche Rechtsverletzung, welche bei Vorliegen der Tatbestandsvoraussetzungen im übrigen Schadensersatzansprüche nach § 826 BGB auslösen ...
  • Bild BGH, V ZR 206/11 (13.07.2012)
    Besteht keine vertragliche Bindung zwischen dem Eigentümer und dem Wohnungsberechtigten, der einer außerha?uslichen Pflege bedarf, so wird der Eigentümer, der die Wohnung eigenmächtig vermietet, durch die Einnahme der Mietzinsen nicht auf Kosten des Wohnungsberechtigten bereichert....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...
  • BildDas Auto, der Deutschen lieb­stes Kind – wer wird Eigen­tümer nach Auflö­sung der Ehe bzw. Auflö­sung der nicht ehe­lichen Lebens­ge­mein­schaft?
    Unbe­strit­ten ist das Auto der Deutschen lieb­stes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wet­ter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Woch­enende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht ein­fach nur als Sta­tussym­bol gut ...
  • BildTickets: Darf man Eintrittskarten weiterverkaufen?
    In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass man sich Tickets für eine weit in der Ferne liegende Veranstaltung kauft und dann irgendwann feststellt, dass man doch nicht hingehen kann. Nun ist es meistens so, dass Eintrittskarten für Sportereignisse, Konzerte und Ähnliches sehr teuer sind, so dass ...
  • BildDer Ehefrau ein Auto schenken – wann wird die Glückliche Eigentümerin?
    Genügt es, wenn dem Beschenkten die Autoschlüssel übergeben werden oder wird man erst neuer Eigentümer wenn man die Fahrzeugpapiere erhält bzw. hierin eingetragen wird? Grundsätzlich existiert in Deutschland bei Verträgen die sogenannte Formfreiheit. Es bedarf weder eines unterschriebenen Schriftstücks für die Gültigkeit eines Kaufvertrags noch sind ...
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.