Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal Vohwinkel (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)

Wuppertal Vohwinkel liegt westlich des Wuppertaler Stadtzentrums und ist nach Elberfeld und Barmen mit gut 30.000 Einwohnern der drittgrößte Stadtbezirk Wuppertals.
Zuständig für die Einwohner von Wuppertal Vohwinkel sind das Amtsgericht Wuppertal sowie das Landgericht Wuppertal. Über 20 Rechtsanwälte haben sich mit ihrer Anwaltskanzlei in Wuppertal Vohwinkel niedergelassen, um den Bürgern aus Wuppertal Vohwinkel mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal Vohwinkel

Kaiserstraße 78
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2781551
Telefax: 0202 9767701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Kaiserstraße 71
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 7470680
Telefax: 0202 7470686

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Kaiserstraße 72
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2781051
Telefax: 0202 2781053

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Kaiserstraße 36
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 76929810
Telefax: 0202 76929811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel
Köcke Rechtsanwalt
Kaiserstr. 71
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 7470681

Zum Profil
Rechtsanwältin in Wuppertal Vohwinkel

Gräfrather Str. 15
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 6935740
Telefax: 0202 69357411

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Ehrenhainstr. 1
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 7470430

Zum Profil
Rechtsanwältin in Wuppertal Vohwinkel

Kaiserstr. 78
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 9769010
Telefax: 0202 9767701

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel

Manteuffelstr. 6
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2835971
Telefax: 0202 2835972

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wuppertal Vohwinkel
Dr. Groß-Bölting & Kollegen
Ehrenhainstr. 1
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2442213
Telefax: 0202 2442274

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Wuppertal Vohwinkel

Das Wuppertaler Amtsgericht und das Landgericht befinden sich nur etwa 11 Kilometer entfernt und bieten den Rechtsanwälten aus Wuppertal Vohwinkel einen etwas ungewöhnlichen Arbeitsort, denn beide Gerichte liegen auf einer Insel inmitten Wuppertals, der sogenannten Gerichtsinsel, oft auch als Eiland bekannt. Die 1,4 Hektar große Landmasse wird von zwei Armen der Wupper umschlossen und ist bereits seit dem 19. Jahrhundert Gerichtssitz. In früheren Zeiten gehörte die Insel zu der Stadt Elberfeld, die heute Teil Wuppertals ist, und in dem 1908 erbauten Amtsgerichtsgebäude befand sich das Konkursgericht Elberfeld. Ging jemand mit seiner Firma Konkurs, so musste er die Wupper überqueren, um zum Gerichtsgebäude auf der Insel zu gelangen. Daher stammt der umgangssprachliche Ausdruck jemand ist mit seinem Geschäft „über die Wupper gegangen“, der ausdrückt, dass jemand insolvent gegangen ist.

Neben dem Altbau des Amtsgerichts, der seit 1987 als Baudenkmal anerkannt und in der Denkmalliste der Stadt Wuppertal eingetragen ist, befindet sich auf der Gerichtsinsel, auf der der Rechtsanwalt aus Wuppertal Vohwinkel einen Teil seines Arbeitsalltags verbringt, noch das im Jahre 1854 eingeweihte Landgericht sowie ein 2005 fertiggestellter Neubau, der das in den 1960er Jahren erbaute Justizhochhaus ersetzt, das im Jahre 2002 wegen Brandschutzmängeln abgerissen wurde.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild BSG: Zuvor Bezug von Arbeitslosengeld nach SGB III - Kein höherer Zuschlag zum ALG II (02.11.2007, 09:47)
    Im Termin am 31. Oktober 2007 hat sich der 14. Senat des Bundessozialgerichts erstmals mit dem Zuschlag zum Arbeitslosengeld II beschäftigt. Der Zuschlag soll Empfängern von Arbeitslosengeld II gewährt werden, die zuvor Arbeitslosengeld als Leistung der Arbeitslosenversicherung nach dem SGB III bezogen haben. Die Bezugsdauer des Zuschlags ist auf maximal ...
  • Bild Wahrsagen und Kartenlegen: Spielkarten mit Copyright-Hinweis können irreführende Werb (04.01.2010, 15:30)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Spielkarten auf der Internetseite einer Kartenlegerin mit einem falschen Copyright-Hinweis sind irreführend. Das Oberlandesgericht Düsseldorf verbot mit seiner Entscheidung vom 9. September 2008 (AZ: I-20 U 123/08) dieses Vorgehen. Bei einem Durchschnittsverbraucher, der an Kartenlegen und Wahrsagen glaube, könne der irreführende Eindruck entstehen, dass die Kartenlegerin gegenüber anderen ...
  • Bild Erreichen des Rentenalters rechtfertigt befristete Anstellung (28.08.2013, 14:33)
    Die Befristung eines Arbeitsvertrags bis zum Erhalt einer Regelaltersrente oder auch bis zu einem Zeitpunkt danach ist wirksam. Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler informiert über die Rechtslage. § 14 Abs. 1 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG) erlaubt eine befristete Anstellung, wenn ein sog. sachlicher Grund vorliegt. Ein solcher kann gemäß des ...

Forenbeiträge
  • Bild Vorlage des neuen Mietvertrages zur außerordentlichen Kündigung wg. Umzug?? (11.01.2012, 10:44)
    Hallo, ist es rechtens wenn Fitnesstudio XY zur außerordentlichen Kündigung wegen Umzugs in eine andere Stadt die Vorlage des neuen Mietvertrages verlagt?!?! A hat am 03.01 eine Kündigung aufgesetzt und von dem außerordentlichen Kündigungsrecht gebrauch gemacht, da A ab Februar mehr als 150 km weit weg zieht. EIne Meldebescheinigung für den neuen ...
  • Bild Haustiere in ETW ok? (31.03.2011, 14:18)
    Guten Tag Zusammen, nehmen wir mal an Herr X möchte eine Eigentumswohung in einem 12 Parteienhaus kaufen. In einem der letzten drei Protokollen der Eigentümerversammlungen der letzten drei Jahre steht: "Tierhaltung: In der Eigentümerversammlung von 1997 wurde von den Eigentümern beschlossen das Tierhaltung untersagt ist. Alle Eigentümmer sollten darauf achten das bei ...
  • Bild Verteilerschlüssel (06.03.2008, 10:10)
    Hallo, wenn ein Mieter einen Verteilerschlüssel 2 (für Personen) für die Berchnung der Nebenkosten Müll und Allgemeinstrom in seinen Mietvertrag hat wie verhält es sich dabei mit den Kosten für leerstehende Wohnung im Haus. Im Jahr 2003 war das Haus ( 10 Mietwohnungen ) mit 19 Personen in 8 Wohnungen ...
  • Bild Kann der Vermieter den Strom abklemmen? (12.09.2008, 21:25)
    Es besteht ein ordentlicher Mietvertrag. Der Mieter hat den Vermieter, der im unteren Bereich des Hauses ein Geschäft mit einem abgeschlossenen Keller besitzt bestohlen. Er ist gestürzt und musste den Notarzt rufen. Der Mieter musste für eine Woche ins Krankenhaus direkt in der Nacht. Die gestohlenen Lebensmittel lagen kaputt im ...
  • Bild Untervermietung mit offener Befristung (26.10.2010, 01:40)
    Hallo, wie könnte ein Mietvertrag aussehen unter folgenden fiktiven Voraussetzungen: Ehepaar lebt im Eigenheim, ein Ehepartner stirbt, der andere ist Alleinerbe, aber dement und lebt danach im Altenpflegeheim. Die erwachsenen Kinder überlassen im Haus einer Einzelperson 3 Wohnräume im Erdgeschoß zum vorübergehenden Gebrauch zur Untermiete, die restlichen Räume im Erd- ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst eine Kündigung in der Schwangerschaft zulässig oder nicht?
    Schwangere genießen einen besonderen Kündigungsschutz. Bedeutet das, dass eine Kündigung durch den Arbeitgeber immer unzulässig und somit unwirksam ist? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Dass Schwangere nicht ohne Weiteres gekündigt werden dürfen, ergibt sich aus § 17 Abs. 1 des Mutterschutzgesetzes (MuSchG). Demzufolge ist die ...
  • BildEherecht: Was bedeutet das „Aufgebot bestellen“ bei der Hochzeit?
    Wenn sich zwei Menschen dazu entschieden haben, zu heiraten, so müssen zuvor einige Formalitäten erledigt werden. In diesem Zusammenhang fällt immer wieder der Begriff „Aufgebot bestellen“. Für Personen, die im Eherecht nicht so bewandert sind, sind dies böhmische Dörfer. Was bedeutet eigentlich „Aufgebot bestellen“ bei der Hochzeit. ...
  • BildPiercen und tätowieren lassen: ab wann dürfen Jugendliche das?
    Piercings und Tattoos sind in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Neben Stars aus Film, Fernsehen oder Musik, die diversen Körperschmuck und / oder Tinte unter der Haut tragen, ließ selbst die Ex-Gattin eines Bundespräsidenten a.D. ein Tribal auf ihrem Oberarm verewigen. Da ist es kaum verwunderlich, dass insbesondere ...
  • BildUntermieter: Herausgabepflicht gegenüber Vermieter?
    Ein Vermieter hat nur unter bestimmten Umständen gegenüber dem Untermieter einen Anspruch auf Herausgabe der Mietsache. Dies hat das LG Berlin klargestellt. Ein Mieter hatte eines seiner Zimmer und die „Gemeinräume“ der Wohnung einem Untermieter überlassen. Die übrigen Räume hatte er an jeweils einen anderen ...
  • BildKTG Agrar Insolvenzverfahren: Anleger stehen vor finanziellem Scherbenhaufen
    Bei der KTG Agrar SE geht es Schlag auf Schlag – und für die Anleger reiht sich schlechte Nachricht an schlechte Nachricht. Sie drohen im Insolvenzverfahren, das am 1. September am Amtsgericht Hamburg regulär eröffnet wurde, praktisch leer auszugehen (Az.: 67g IN 266/16). Wie der Sachwalter ...
  • BildDie SEPA-Umstellung: Was Sie dazu wissen sollten
    Hier bekommen Sie einen Überblick über alle wichtigen Informationen zum neuen SEPA-Lastschriftverfahren. Lesen Sie im Folgenden, was sich für Verbraucher ändert und was Unternehmer dazu wissen sollten. Was ist SEPA? SEPA ist das neue europaweit einheitliche Zahlungsverkehrssystem, das einen einheitlichen Standard in Bezug ...

Urteile aus Wuppertal
  • BildLG-WUPPERTAL, 12 O 135/15 (05.02.2016)
    1. Die Kennzeichnung von Bohrern/Bohrkronen, die an Fachhändler vertrieben werden, mit "EN 13236" ist irreführend, weil die DIN EN 13236 "Sicherheitsanforderungen für Schleifwerkzeuge mit Diamant oder Bornitrid" diese Werkzeuge nicht erfasst. 2. Eine Aufbrauchsfrist ist nicht zu gewähren, wenn der Unterlassungsschuldner aufgrund einer Abmahnung mit einem Verbot rechnen musste und bis zum dann
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 S 69/15 (05.11.2015)
    Keine konkludente Mietvertragsaufhebung durch vorzeitige Wohnungsabnahme und Schlüsselübergabe. Mietvertragsaufhebung, Wohnungsabnahme, Schlüsselübergabe
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 S 282/14 (09.07.2015)
    Verjährung des Anspruchs des Erwerbers, Haftung wegen Untreue
  • BildLG-WUPPERTAL, 12 O 29/15 (13.02.2015)
    Ein Apotheker darf nicht für das Stechen von Ohrlöchern inklusive Ohrsteckern werben, weil die beworbene Leistung nicht apothekenüblich ist. §§ 3 Abs. 1; 4 Nr. 11 UWG in Verbindung mit §§ 2 Abs. 4; 1a Abs. 10 u. 11 ApBetrO.
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 T 2/15 (05.01.2015)
    Vollzug einer Sichrungshaft für eine Nacht im Polizeigewahrsam zur Vorbetreitung des Transportes in ein anderes Bundesland widerspricht dem europarechtlichen Trennungsgebot
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 S 134/14 (18.12.2014)
    Verweisung bei fiktiver Abrechnung auf kostengünstigere Reparaturmöglichkeit als in Markenwerkstatt bei Bagatellschaden

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.