Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stephan Krasberg persönlich im Ort Wuppertal
Krant & Multhaup Rechtsanwälte
Hagenauer Str. 30
42107 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 870460
Telefax: 0202 8704610

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Schlecker war die letzte... Neues Insolvenzrecht seit dem 1. März 2012 (22.03.2012, 15:02)
    Berlin (DAV). Anlässlich des 9. Deutschen Insolvenzrechtstages begrüßt die Arbeitsgemeinschaft für Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV) das seit dem 1. März 2012 neu geltende Insolvenzrecht. Der DAV verspricht sich von dem neuen Recht einen beachtlichen Impuls für die Möglichkeiten einer Sanierung durch die Insolvenz. Die geplante Verkürzung ...
  • Bild Vorzeitige Beendigung des Insolvenzverfahrens oder Restschuldbefreiungsverfahrens durch Vergleich (22.04.2013, 14:41)
    Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler berichtet über die Möglichkeiten, ein Insolvenzverfahren oder Restschuldbefreiungsverfahren vorzeitig durch Vergleich zu beenden. Bevor ein Insolvenzantrag gestellt wird, versuchen viele Gläubiger einen Vergleich zu verhandeln. Handelt es sich um eine sog. Verbraucherinsolvenz, ist dieser sogar gesetzlich vorgeschrieben. Manchmal ist es aber so, dass erst während des ...
  • Bild Verbraucherinsolvenzstudie: Die Menschen hinter den roten Zahlen (15.01.2007, 10:00)
    Die Menschen hinter den roten ZahlenChemnitzer Soziologen führen Deutschlands größte Studie zur Verbraucherinsolvenz durchÜberschuldete Haushalte können in Deutschland seit 1999 mit Hilfe der Verbraucherinsolvenz einen geregelten Weg aus der Schuldenfalle finden. In einem mehrstufigen Verfahren können die Betroffenen nach sechs Jahren schuldenfrei werden. Die Zahl der angemeldeten Verfahren steigt seit ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Unterhaltspflicht für gewerbl. tätige Ehefrau (25.10.2009, 15:12)
    Nehmen wir einmal folgenden fiktiven Fall an: Herr A befindet sich in der Wohlverhaltensphase seiner Verbraucherinsolvenz. Seiner Gattin Fr. A gegenüber ist Herr A zu Unterhalt verpflichtet. Frau A meldet nun ein Gewerbe an und verdient montalich ca 200 Euro. Ist Herr A seiner Frau gegenüber noch unterhaltspflichtig, oder fällt ...
  • Bild Verbraucherinsolvenz (23.01.2012, 22:46)
    Person A ist Student, Arbeitet( hat regelmässiges kleines Gehalt) und wohnt bei Person B. Person A hat Schulden. Person B ist Schuldenfrei. Gehalt von Person A geht auf das Konto von B. B bezieht ALG 2. Person A ist in der Bedarfsgemeinschaft mit B zusammen und das Einkommen von A wird B entsprechend ...
  • Bild Insolvenz und Versicherungsbeiträge (04.04.2011, 21:31)
    Angenommen A geht in die Verbraucherinsolvenz mit dem Ziel der Restschuldbefreiung. Nun muss er Versicherungsbeiträge zur Krankenversicherung zahlten. Gekündigt kann der Vertrag nicht, da eine Versicherungspflicht besteht. Fallen nun Neuschulden an, oder handelt es sich um Schulden, die monatlich zur Tabelle angemeldet werdne müssen?
  • Bild Unterschreitung der Pfändungsfreigrenze und Interessenkollission des Rechtsanwaltes (25.06.2013, 17:35)
    Unterschreitung der Pfändungsfreigrenze und Interessenkollission des Rechtsanwaltes Hallo Liebe JURA-Gemeinde, beim Tagelangen Googeln, Twittern und Internet umkrämpeln bin ich auf diese seite gestoßen und erhoffe mir hier, "Ja, keine Rechtsberatung" aber zumindest ein bisschen verständis für die Materie "JURA, Paragraphen und Gestzeslagen" Folgendes Problem einer Geschichte beschäftigt mich und läßt Fragen ...
  • Bild Eidesstattliche Versicherungs Termin verpasst, was nun ? (24.12.2009, 23:39)
    Hallo Leute, angenommen Herr A hat ein Termin zur abnahme einer Eidesstattlichen versicherung und ist dort nicht erschienen nun hat er gedacht er würde einen neuen Termin bekommen... Stattdessen bekam Herr A ein Brief vom Gläubiger das Haftbefehl vom Richter erlassen wurde und das wenn Herr A bis maximal 2wochen zeit hat ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.