Rechtsanwalt für Kaufrecht in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Kaufrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sandra Krämer gern vor Ort in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eva Schröder berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht jederzeit gern in der Umgebung von Wuppertal

Freyastraße 68
42117 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 742056
Telefax: 0202 741204

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Kaufrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Tim Brühland mit Büro in Wuppertal
Vohmann & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB
Erholungstraße 14
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2645980
Telefax: 0202 26459860

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dirk Möller bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Kaufrecht gern vor Ort in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Frank Brüne kompetent vor Ort in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Roland Kramme aus Wuppertal hilft als Anwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Kaufrecht

Deweerthstr. 55
42107 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2831072
Telefax: 0202 2831072

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhold Schmidt unterstützt Mandanten zum Kaufrecht kompetent vor Ort in Wuppertal
Rechtsanwälte Altemann pp.
Erbschlöer Str.12-14
42369 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 460180
Telefax: 0202 4601865

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Kaufrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Franzen aus Wuppertal

Sophienstr. 10
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 7580052
Telefax: 0202 7580053

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Oëx bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Kaufrecht jederzeit gern in Wuppertal

Am Buschhäuschen 64
42115 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 308646
Telefax: 0202 306786

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Kaufrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Silke Wermann engagiert vor Ort in Wuppertal

Kaiserstr. 78
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 9769010
Telefax: 0202 9767701

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Wirksame Klausel zur Schadenspauschalierung in Auto-Kaufvertrag (23.04.2010, 12:23)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute eine Vertragsklausel in einem Auto-Kaufvertrag für wirksam erklärt, durch die der Schadensersatzanspruch der Fahrzeughändlerin im Fall der Nichtabnahme des Fahrzeugs auf zehn Prozent des Kaufpreises pauschaliert, dem Käufer aber vorbehalten wird, einen geringeren Schaden nachzuweisen. Im entschiedenen Fall kaufte die Beklagte am 10. Januar ...
  • Bild Stiftung Warentest testet JuraForum in aktueller Finanztest-Ausgabe 01/2018 (12.12.2017, 15:01)
    Stiftung Warentest hat in seiner aktuellen Finanztest-Ausgabe die sieben wichtigsten Anbieter allgemeiner Online-Rechtsberatung getestet. Für deren Relevanz wurde das Portal-Ranking in allenwichtigen Suchmaschinen zugrundegelegt. Anhand von Test-Rechtsfällen unterschiedlicher Rechtsdisziplinen erfolgte im Anschluss die Überprüfung von Qualität und Kompetenz der jeweiligen Online-Rechtsberatung. Das Ergebnis: JuraForum.de überzeugte in besonderer Weise durch eine ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Kaufvertrag Privat-Privat Küchenkauf (17.07.2013, 10:49)
    Hallo, zwei Personen A und B haben eine Wohnung gefunden. Für die Wohnung haben die Personen A+B eine zusage bekommen, mit der Bedingung, die Einbauküche vom Vormieter zu übernehmen. Gesagt getan, A+B vereinbarten ein Treffen in der Wohnung und vereibarten es so, das die Küche ein Kaufpreis von 3.300,- €. Die erste Rate ( ...
  • Bild Produkthaftung giftiges Produkt (14.04.2012, 10:58)
    Guten Morgen - ich freue mich sehr, dieses Forum gefunden zu haben und hoffe, daß vielleicht jemand eine Idee zum nachfolgenden theoretischen Fall hat. Vielen, lieben Dank schonmal im voraus für Eure Gedanken!! Nehmen wir an, eine Firma bringt ein giftiges Produkt (z.B. Verdünnung zum Reinigen von Pinseln o.ä.) durch einen ...
  • Bild Werkvertrag/Werklieferungsvertrag? (22.07.2014, 22:55)
    Guten Abend,ich habe da einmal ein Abgenzungsproblem. Angenommen, man lässt sich auf seinem Grundstück eine Garage bauen. Der Unternehmer bringt in diesem Fall die Baustoffe selbst mit. Demnach müsste es sich dabei ja eigentlich um einen Werklieferungsvertrag im Sinne von § 651 BGB handeln. Nun die Frage, woraus ergibt sich ...
  • Bild HILFE - Rücktritt wegen Sachmangel - Rechte? (08.07.2008, 13:35)
    Hallo, Kunde A hat vom Versandhaus B eine Ware (Matratze) gekauft, welche nach 1.5 Jahren einen Mangel (Kulenbildung)aufweist. Kunde A verlangt Nachbesserung (Austausch der Ware, da Reparatur nicht möglich ist). Versandhaus lehnt ab, da Ware nicht mehr angeboten wird. Kunde A verlangt nun Kaufpreisminderung. Versandhaus lehnt ab und bietet Rücktritt vom ...
  • Bild Autoradiokauf ist ein USA Import ohne CE Zeichen! Also keine Garantie usw.Was machen? (22.04.2007, 09:10)
    Angenommen Käufer A hat über Ebay ein Autoradio von Verkäufer B ersteigert. Nach dem das Radio geliefert wurde stellt sich raus das dies ein US Import ist und kein CE Zeichen besitzt. Dieses wurde in der Artikelbeschreibung bei Ebay verschwiegen. Käufer A hat sich bereits mehrfach an Verkäufer B ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild AGH-DES-LANDES-NORDRHEIN-WESTFALEN, 2 ZU 7/07 (02.11.2007)
    Ein Grundgehalt von 1.000 € brutto als Einstiegsgehalt für einen anwaltlichen Berufsanfänger ist unangemessen i.S.v. § 26 Abs. 1 BORA und sittenwidrig i.S.v. § 138 Abs. 1 BGB...
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 131/10 (10.03.2011)
    Ein Recht des Käufers zum Rücktritt ohne Gewährung eines zweiten Nachbesserungsversuchs kann wegen Unzumutbarkeit zu bejahen sein, wenn dem Verkäufer beim ersten Nachbesserungsversuch gravierende Ausführungsfehler unterlaufen oder der erste Nachbesserungsversuch von vornherein nicht auf eine nachhaltige, sondern nur eine provisorische Mängelbeseitigung angel...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 W 63/09 (03.12.2009)
    Begehrt im selbstständigen Beweisverfahren der Antragsteller unter Vorlage eines von ihm eingeholten Kostenvoranschlages eines Handwerkers die Feststellung, dass neben dem Vorhandensein bestimmter Mängel sich die Kosten für deren Beseitigung auf den im Kostenvoranschlag ausgewiesenen Betrag belaufen, so entspricht der Gegenstandswert des Beweisverfahrens den...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildVerbraucherfreundliches Urteil im VW-Abgasskandal
    Das Urteil des Landgerichts Arnsberg (Az.: I-2 O 264/16) dürfte allen Geschädigten des VW-Abgasskandals große Hoffnung machen. Volkswagen muss einem Käufer eines VW Passat Schadensersatz zahlen und den Wagen mit der manipulierten Software zurücknehmen. „Das Erstaunliche ist nicht das Urteil an sich, auch andere Gerichte haben ...
  • BildRazzia bei Audi – Verdacht der Abgasmanipulationen bei 200.000 Fahrzeugen
    Abgasskandal und kein Ende bei Audi. Wegen des Verdachts der Abgasmanipulation kam es beim Audi-Werk in Neckarsulm und der Zentrale in Ingolstadt am 6. Februar 2018 zu einer Razzia. Der Verdacht hat es wieder einmal in sich – rund 200.000 Dieselfahrzeuge für den europäischen und den US-amerikanischen Markt sollen ...
  • BildWelche Rechte habe ich beim Kauf?
    Wir kaufen fleißig ein und wenn uns das gekaufte Produkt nicht gefällt oder nicht richtig funktioniert, ist meistens der Weg zum Händler unsere Lösung. Die Geschäfte nehmen die Ware dann entweder widerspruchslos zurück oder auch nicht.Doch welche Rechte hat der Händler und welche Rechte hat der Verbraucher? ...
  • BildDas neue Widerrufsrecht beim Internetkauf: Das hat sich für Verbraucher geändert
    Wann besteht ein Widerrufsrecht und wer trägt die Versandkosten? Für Kunden, die im Internet einkaufen, hat sich bezügliches des Widerrufsrechts manches geändert. Hier finden Sie das Wichtigste zur neuen Rechtslage im Überblick. Wenn Sie Waren im Internet bestellt haben, können Sie den Vertragsschluss unter Umständen ...
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.