Rechtsanwalt in Wolfsburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wolfsburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Sebastian Thiele bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Wolfsburg

Porschestr. 66
38440 Wolfsburg
Deutschland

Telefon: 05361 893231
Telefax: 05361 893230

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Wissenschaftler und Praktiker diskutieren aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht (14.11.2013, 13:10)
    Beim ersten Saarbrücker Steuerrechts-Symposium tauschen sich am 29. November auf dem Saarbrücker Campus Wissenschaftler und Praktiker über aktuelle Entwicklungen und neue Erkenntnisse aus: Welche Gefahren lauern bei der Selbstanzeige-Beratung? Was ist zu beachten, wenn ein Familienbetrieb übernommen wird? Wo liegen die Fallstricke, wenn Gesellschaften verschmelzen oder sich spalten? Das sind ...
  • Bild „PPP-Projekte“: Wenn Private die öffentliche Hand halten. Deutsch-russische Konferenz in Regensburg (29.03.2012, 10:10)
    Vom 11. bis zum 13. April 2012 findet eine deutsch-russische Konferenz zum Thema „Public-Private-Partnership (PPP) im kommunalen Bereich – Durchführung, Finanzierung, Kontrolle“ in Regensburg statt. Unter Public Private Partnership (PPP), auch Öffentlich-Private Partnerschaft (ÖPP), versteht man eine besondere Form der Einbindung von privatem Kapital und Fachwissen zur Erfüllung staatlicher Aufgaben. ...
  • Bild Das eine islamische Recht gibt es nicht (24.03.2009, 12:00)
    Mathias Rohe bringt nichtmuslimischen Lesern das klassische und moderne islamische Recht näherDas islamische Recht ist im Westen durch spektakuläre Todesurteile und drakonische Körperstrafen in Verruf geraten, ansonsten aber weitgehend unbekannt. Was ist die Scharia? Was ist eine Fatwa? Kann es im Islam eine Gleichberechtigung der Geschlechter geben? Diese und andere ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Subsumtionstechnik nur bei Anspruchsgrundlage? (06.11.2005, 17:15)
    Hallo zusammen, arbeite gerade anhand meiner Mitschriften und dem studienbegleitenden Skript die letzten Vorlesungen auf und da lese ich: "Hat man eine mögliche Anspruchsgrundlage für den gegebenen Sachverhalt ausfindig gemacht " weiter heißt es dann bei den Schritten der Subsumtionstechnik bei Obersatz: "Auffinden einer Rechtsgrundlage" Ist doch irgendwie ein Wiederspruch in sich, oder? Kann die ...
  • Bild Öffentlich-rechtlicher Vertrag (19.01.2013, 00:36)
    Hallo. Unter welchen Voraussetzungen kann eine Behörde einen Verwaltungsakt, den sie im Rahmen eines öffentlich-rechtlichen Vertrages einem Bürger garantiert hat, „aus der Welt schaffen“? Das ist eine Frage aus einer Probeklausur zu der Klausur im Allgemeinen Verwaltungsrecht. Kann sein, dass ich da irgendwie auf dem Schlauch stehe, aber ich komme hier nicht weiter. Ist ...
  • Bild Informationspflicht zweiseitig? (22.08.2013, 19:31)
    Guten Tag, ich stelle eine Verständnisfrage zur "Informationspflicht" anhand eines kurzen Beispiels: Bürger (B) ist auf Grundlage der Abfallsatzung seiner Kommune (K) verpflichtet, seinen Abfall zur Entsorgung zu trennen. Hieraus leitet sich ab, dass (B) eine Informationspflicht hat: Er muss wissen, wie genau zu trennen ist. Dem müsste m.E. eine Informationspflicht der ...
  • Bild Anmelden in D ohne Papier und Ausweis? (03.01.2014, 12:36)
    Hallo zusammen, ersteinmal ein schönes neues Jahr... :) ich hoffe ich bin in diesem Forum für Verwaltungsrecht richtig... mal angenommen eine Person kommt nach einigen Jahren Auslandsaufenthalt wieder zurück nach Deutschland, hat aber keine Papiere bei sich (nur einen ungültigen Ausländerausweis) und möchte sich anmelden um später ALG II bzw. Hartz IV zu ...
  • Bild Zwischenbescheid Pflicht? (13.05.2009, 18:46)
    Hallo! Eine Mutter stellt bei der Gemeinde einen Antrag, dass während der Schließzeit des Kindergartens das Kind eine Ausweichbetreuung zugesprochen bekommt. (die Gemeinde bietet sowas immer an). Die Antrag auf Zwischenunterbringung wurde Ende Januar diesen Jahres eingereicht. Bis heute hat die Antragstellerin weder eine Info, ob der Antrag eingegangen ist (Eingangsbenachrichtigung) noch sonst ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.