Rechtsanwalt in Willich: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Willich: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Peter Göldenitz mit RA-Kanzlei in Willich hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht

Domgarten 16
47877 Willich
Deutschland

Telefon: 02154 890290
Telefax: 02154 890291

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Steuerrecht
  • Bild Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland neuer Rektor der DHV Speyer (04.10.2011, 12:10)
    Seit dem ersten Oktober 2011 hat die DHV Speyer einen neuen Rektor. Der bisherige Prorektor, Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland war am 25. Juli 2011 vom Senat der Hochschule als Nachfolger von Univ.-Prof. Dr. Stefan Fisch gewählt worden, der das Amt zwei Jahre lang inne hatte. Der 1951 geborene Wieland studierte ...
  • Bild Rechtsbeistand im Steuerrecht ist Vertrauenssache (04.09.2013, 15:25)
    Oftmals kommt man als ,,normaler Bürger" in Steuerfragen nicht weiter, hier gibt es Abhilfe Was für den Laien nicht ganz einfach ist, ist für den Fachanwalt für Steuerrecht, Herrn Michael Hepp tägliche Routine. Warum soll man sich dann noch ganz allein mit Verhandlungen mit den Finanzbehörden oder mit steuerlichen Streitigkeiten herumschlagen? ...
  • Bild Ökonom der Technischen Universität Dortmund geehrt: Wolfgang Leininger bekommt Duncan Black Prize (03.05.2012, 15:10)
    Von außen gesehen arbeiten Clans und Stämme als Kollektive. Wenn aber auch hier jeder nur an sich denkt, kann gerade das den Erfolg der Gruppe als Kollektiv ausmachen. Der Dortmunder Wirtschaftsprofessor Wolfgang Leininger und sein Kollege Kai A. Konrad vom Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen in München haben diese ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Ist ein Steuerberater pflicht? (28.07.2006, 02:11)
    Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage und zwar benötigt man, wenn man eine Limited gründet, ist praktisch eine GmbH, einen Steuerberater der den jahresabschluss erledigt oder kann man den ganzen Kram auch selber machen, wenn man über die entsprechenden Kenntnisse verfügt? Wenn nicht, wie hoch liegen die Kosten für einen ...
  • Bild Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung - ja oder nein? (22.02.2012, 17:57)
    Nehmen wir folgendes als gegeben an: Ehepaar M und F, gemeinsame Veranlagung, M Steuerklasse 3, F Steuerklasse 5. M hat im fraglichen Jahr Einkünfte aus einem Beamtenverhältnis, F hat im Laufe des Jahres ein Kleingwerbe abgemeldet, das seit dem Vorjahr ruhte und mit dem keinerlei Umsätze erzielt wurden. Allerdings wurde deswegen eine ...
  • Bild Frage zur Schenkungssteuer (16.07.2010, 18:26)
    Hallo,Person A mit 1 Kind und Frau wollen ein Haus bauen. Person B gibt 200000 Euro zum Haus bei, dafür wird Person B lebenslanges wohnrecht und Versorgung gewährt für das Geld. Es ist im Grunde keine Schenkung. Frage ist jetzt, wie kann man diese Art "Betreuungsgeld" nennen damit Person A ...
  • Bild Kindergeld (30.04.2011, 19:59)
    Zu welchen Anwalt geht man,wenn man Ärger mit der Kindergeldkasse hat?Anwalt für Familienrecht oder Steuerrecht
  • Bild Unterschiedliche Finanzamtbescheide trotz gleicher Sachlage? (25.10.2007, 13:11)
    Hallo, ich hätte mal eine laienhafte, allgemein gehaltene Frage: Das Steuerrecht ist doch an sich Bundesrecht, oder und somit einheitlich? Wie kann es dann eigentlich sein, dass Finanzämter in unterschiedlichen Ländern unterschiedliche Bescheide ausstellen? (zB. Finanzamt Berlin lehnt den Antrag auf Absetzung einer Ausbildung ab, das Finanzamt Frankfurt läßt die Absetzung unter ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildAbschiedsfeier: Ausgaben können Werbungskosten sein
    Auch Arbeitnehmer, die eine große Abschiedsfeier in einem Hotel veranstalten, können die damit verbundenen Kosten möglicherweise von der Steuer absetzen – wenn sie einige Dinge beachten. Vorliegend war ein Diplom-Ingenieur über 13 Jahre als leitender Angestellter in einem Unternehmen tätig gewesen. Nachdem er seinen Arbeitgeber ...
  • BildVerlust der Gemeinnützigkeit für Männer-Vereine?
    Vereine die Frauen aufgrund ihres Geschlechtes als Mitglieder ausschließen, setzen eventuell ihre Gemeinnützigkeit aufs Spiel. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Finanzgerichtes Düsseldorf. Eine Freimaurerloge beantragte die Anerkennung als gemeinnütziger Verein. Das hätte für sie den Vorteil, dass sie keine Körperschaftssteuer entrichten braucht. Doch ...
  • BildGrundfreibetrag 2016: Wie hoch ist der aktuelle ESt-Freibetrag?
    Inwieweit ist der Grundfreibetrag für die Einkommenssteuer im Jahr 2016 gestiegen? Und was besagt er genau? Hierüber erhalten Sie im folgenden Ratgeber einen Überblick nebst Tipps zum Steuersparen. Durch den Grundfreibetrag soll das Existenzminimum des Steuerpflichtigen abgesichert werden. Dies geschieht dadurch, dass sich in Deutschland die ...
  • BildUntervermietung und Steuer – muss man Untermiete versteuern?
    Manch ein Mieter kommt auf die Idee, sein Einkommen ein wenig zu verbessern, indem er einen Untermieter bei sich in der Wohnung aufnimmt. Gemäß dem Mietrecht ist es gestattet, Teile seiner Wohnung untervermieten zu dürfen, solange einige Kriterien beachtet werden. Abgesehen davon, dass es hierfür der Zustimmung seitens ...
  • BildFG Schleswig-Holstein zu den Voraussetzungen für die Anerkennung einer Freiberufler-Personengesellschaft
    Das Finanzgericht Schleswig-Holstein hat mit Urteil vom 17. November 2015 über die Voraussetzungen für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft entschieden (Az.: 4 K 93/14). Für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft sei es notwendig, dass neben den unmittelbar an der Untergesellschaft beteiligten natürlichen Personen auch alle mittelbar an dieser ...
  • BildEinkommensteuer & Rente: wie hoch ist der Grundfreibetrag?
    So manch ein Rentner ist der Meinung, mit Beendigung seines Berufslebens endet auch die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung. Dies ist nicht der Fall. Seit dem Inkrafttreten des Alterseinkünftegesetzes zum 01.01.2005 (= Neuregelung zur Besteuerung der Renten und Pensionen) sind sie auch nach dem Rentenbeginn dazu verpflichtet. Diese ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.