Rechtsanwalt in Wiesloch

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Wiesloch erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 30,26 km² und beherbergt rund 25.502 Einwohner. Wiesloch liegt zum Rhein-Neckar-Kreis und gehört damit zum Regierungsbezirk Karlsruhe im Bundesland Baden-Württemberg. Untergliedert ist die Stadt Wiesloch in die Kernstadt und vier weitere Stadtteile. Die Wirtschaft in Wiesloch ist von vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, zum Beispiel aus der Autozuliefererbranche und plastikverarbeitenden Industrie, geprägt.

Das in Wiesloch ansässige Amtsgericht fällt in die Zuständigkeit des Landgerichts in Heidelberg sowie in die des Oberlandesgerichts in Karlsruhe. Außer diesen Ordentlichen Gerichtsbarkeiten sind unter anderem das Arbeitsgericht sowie das Sozialgericht in Mannheim und das Verwaltungsgericht in Karlsruhe für die rechtlichen Belange der Stadt Wiesloch und deren Einwohner zuständig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Wiesloch
Kanzlei Breiter Kanzlei für Arbeits- und Sozialrecht
Ringstraße 21
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 9355880
Telefax: 06222 93558820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wiesloch

Blumenstraße 3
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 9503662
Telefax: 06222 9503713

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wiesloch
Kanzlei Breiter Kanzlei für Arbeits- und Sozialrecht
Ringstraße 21
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 9355880
Telefax: 06222 93558820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wiesloch
Kanzlei Breiter Kanzlei für Arbeits- und Sozialrecht
Ringstraße 21
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 9355880
Telefax: 06222 93558820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Wiesloch

Schwetzingerstr. 62
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 93530
Telefax: 06222 935310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiesloch

Höllgasse 1
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 53291
Telefax: 06222 59466

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiesloch

Buchenweg 16
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 388956
Telefax: 06222 388957

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiesloch

Ringstraße 21
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 383213
Telefax: 06222 383398

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiesloch
Dr. Walena Leipold & Kollegen
Schloßweg 7
69168 Wiesloch
Deutschland

Telefon: 06222 59404
Telefax: 06222 50288

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Wiesloch

Ortsschild Wiesloch (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Wiesloch
(© qualitystock - Fotolia.com)

Sucht man eine Anwaltskanzlei in Wiesloch, dann ist die Auswahl groß, denn mehr als 30 Anwaltskanzleien sind in Wiesloch ansässig. Eine Anwältin in Wiesloch mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht ist dabei ebenso zu finden wie Anwälte für Strafrecht, Verwaltungsrecht, Sozialrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht und Familienrecht, um nur einige Beispiele zu nennen. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als gesetzliche Vertreter ihrer Mandanten übernehmen die Rechtsanwälte in Wiesloch die grundlegende Rechtsberatung sowie den Schriftverkehr mit der gegnerischen Partei und deren Anwälte. Kommt es zu einer Gerichtsverhandlung, wird der Anwalt aus Wiesloch auch hier als kompetenter Vertreter fungieren. Wie man sieht, das Tätigkeitsfeld eines Rechtsanwalts aus Wiesloch ist breit gefächert. Gleich ob man nur eine rechtliche Frage hat oder Hilfe benötigt, wenn es darum geht, einen Arbeitsvertrag, Mietvertrag oder Kaufvertrag zu erstellen oder zu überprüfen, oder ob ein akutes Rechtsproblem vorliegt wie beispielsweise eine Klage, stets ist ein Anwalt der optimale Ansprechpartner.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Phishing und Schaden beim Online-Banking (09.09.2010, 17:20)
    Hallo, "Die Bank trägt das Fälschungsrisiko eines Überweisungsauftrages", so das Gesetz. Die Banken stellen sich aber meistens stur in solchen Fällen und wollen auch nicht bezahlen. Meinen Sie, dass der Kunde durch die Einschaltung eines Fachanwalts mehr erreicht als durch einen Brief zu der Leitung seiner Bank wo er alle rechtliche Beweise ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDer Arzt im Strafrecht – Die Bearbeitung ohne den Tunnelblick
    Ärzte sehen sich zumeist mit zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Das Strafverfahren bleibt die Ausnahme. Sollte es jedoch soweit kommen, gilt es den Überblick zu bewahren und eine umfassende rechtliche Bearbeitung zu gewährleisten. Es sind daher unbedingt drei Verfahrensarten im Auge zu behalten: 1. zivilgerichtliche Verfahren (Schmerzensgeld und Schadensersatzansprüche) 2. ...
  • BildKostenlose Erstberatung – Arzthaftungsrecht
    Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders sieht es mit den Medizintoten aus. Nach einer Studie der AOK aus dem April 2014 (Krankenhausreport 2014) sterben an Behandlungsfehlern circa 19000 Menschen jährlich. 15000 sterben darüber ...
  • BildAnklage in fremder Sprache erhoben! Habe ich ein Recht auf Übersetzung der Anklageschrift?
    Anklage in fremder Sprache erhoben Wenn gegen jemanden Anklage erhoben wird, hat die betreffende Person naturgemäß eine Menge Ärger am Hals. Was aber, wenn in Deutschland jemand angeklagt wird, der der deutschen Sprache gar nicht mächtig ist? Inwieweit muss der unter Umständen mittellose Angeklagte sich selbst ...
  • BildDie SEPA-Umstellung: Was Sie dazu wissen sollten
    Hier bekommen Sie einen Überblick über alle wichtigen Informationen zum neuen SEPA-Lastschriftverfahren. Lesen Sie im Folgenden, was sich für Verbraucher ändert und was Unternehmer dazu wissen sollten. Was ist SEPA? SEPA ist das neue europaweit einheitliche Zahlungsverkehrssystem, das einen einheitlichen Standard in Bezug ...
  • BildFlashmobs, Massenpartys und Smartmobs – Geschützt durch das Grundrecht der Versammlungsfreiheit?
    Seit ein paar Jahren kommt den Flashmobs in Deutschland immer mehr Bedeutung zu und wird für immer vielseitigere Zwecke eingesetzt. Was früher als einfache Spaßveranstaltung begonnen hat, wird mittlerweile zu Werbezwecken und Arbeitsstreiks genutzt. Inwieweit sind solche Veranstaltungen durch das Grundrecht der Deutschen auf Versammlungsfreiheit geschützt und was ist ...
  • BildGEBAB MS Buxwind: Mögliche Schadensersatzansprüche können noch dieses Jahr verjähren
    Im Herbst 2014 wurde den Anlegern des Schiffsfonds GEBAB MS Buxwind bereits mitgeteilt, dass ohne die Umsetzung eines Betriebs- und Fortführungskonzepts im Jahr 2016 die Insolvenz der Fondsgesellschaft drohen könnte. Erschwerend kommt für die Anleger hinzu, dass schon in diesem Jahr auch die Verjährung möglicher Schadensersatzansprüche droht. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.