Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Simon-Martin Kanz mit Anwaltskanzlei in Wiesbaden unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Vereinsrecht
Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei
Uhlandstraße 4
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 450230
Telefax: 0611 4502317

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Vereinsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Viola Rönsch engagiert in Wiesbaden
Rönsch & Sehring Rechtsanwälte
Straße der Republik 13
65203 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 842943
Telefax: 0611 841332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Vereinsrecht
  • Bild Vereinsrecht: Haftungsbegrenzung für eherenamtlich tätige Vorstände beschlossen (03.07.2009, 14:20)
    Der Deutsche Bundestag hat heute zwei Gesetze zu Verbesserungen im Vereinsrecht beschlossen, insbesondere eine Haftungsbegrenzung für ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände und Vorschriften, mit denen elektronische Anmeldungen zum Vereinsregister erleichtert werden. Überdies kann beim Bundesministerium der Justiz ab heute kostenlos eine Informationsbroschüre zum Vereinsrecht bestellt werden. Darin werden einfach und verständlich alle ...
  • Bild Bundesgerichtshof entscheidet über Lizenzentzug eines Berufsboxers (24.04.2013, 12:09)
    Der für das Vereinsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein Verein, dessen Vorstand gegenüber einem Mitglied Maßnahmen verhängt hat, sich die Entscheidung eines letztinstanzlichen Vereinsgerichts, das die Maßnahmen aufgehoben hat, zurechnen lassen muss und gegenüber dem Mitglied daran gebunden ist. Der Kläger ist ein deutscher Berufsboxsportverband. Der ...
  • Bild Bundesministerium der Justiz bietet neuen Leitfaden zum Vereinsrecht (24.04.2009, 15:51)
    Ab heute bietet das Bundesministerium der Justiz in seinem Internetangebot einen neuen Leitfaden zum Vereinsrecht an. "Bürgerschaftliches Engagement ist eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Viele, die sich für Sport, Kultur oder soziale Fragen einsetzen, organisieren sich im Verein. Über 550.000 ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild außerordentliche Mitgliederversammlung (30.01.2009, 11:55)
    Hallo, ich bin neu hier und hätte gleich einige Fragen zu nachstehendem fiktiven Fall in einen fiktivem gemeinnützigem Verein: Ein Mitglied verlangt per Mail eine außerordentliche Mitgliederversammlung, da es wohl Probleme mit 2.Vorsitzende hat. Keine Angaben zum Zweck, Gründen usw. einer aoMV. Die 1.Vorsitzende verfasst ein entsprechendes Schreiben, welches so aussehen könnte: "Hallo xxx, um ...
  • Bild Kündigung - Einschreiben gefordert (17.01.2018, 22:35)
    Liebes Forum,folgender Fall: Die Satzung eines Fußballvereins schreibt vor, dass eine Kündigung allein "per eingeschriebenen Brief" erfolgen kann. Nun sind Einschreiben ja etwas aus der Mode gekommen und es trudeln in der Geschäftsstelle immer wieder einmal Kündigungen per Email ein oder auch einfach per Brief (ohne Einschreiben) - oder auch ...
  • Bild Eilt! Vorstand und Vereinsangestellte (25.03.2007, 19:35)
    1. Können Angestellte eines gemeinnützigen Vereins gleichzeitig im Vorstand desselben sein? 2. Falls ja: Die Satzung schreibt 3 Vorstandsmitglieder vor. Wenn er aus 3 besteht und einer davon Angestellter ist, ist der Vorstand dann überhaupt noch handlungsfähig in arbeitsrechtlichen Fragen? Wenn z. B. die Urlaubszeiten festgelegt werden, die alle Angestellten betreffen, ...
  • Bild Vereinsrecht (31.08.2012, 22:53)
    Wie sehen die Pflichten und Aufgaben eines von den Mitgliedern eines Verwaltungsrates gewählten Verwaltungsratvorsitzenden gegenüber dem Verwaltungsrat bzw. gegenüber dem Verein aus ?
  • Bild Liquidationsvorstand nicht vollzählig (02.07.2016, 18:17)
    Hallo liebe Forumsteilnehmer. Wieder einmal beschäftigt mich ein fiktiver Fall, zu dem ich hier eine Antwort suche.In meinem fiktiven Fall beschließt die MV eines eingetragenen, nicht gemeinnützigem Verein seine Liquidation. Die MV wählt einen Liquidationsvorstand, bestehend aus drei Personen, die nur gemeinschaftlich handeln dürfen. Ein Mitglied des Liquidationsvorstandes scheidet durch ...

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild KG, 25 W 57/11 (09.01.2012)
    1. Zur Zulässigkeit der Beschwerde gegen eine Zwischenverfügung im Vereinsregisterverfahren. 2. Eine notarielle Beschwerde ohne Bezeichnung des Beschwerdeführers gilt im Zweifel als im Namen aller beschwerdebefugten Antragsberechtigten eingelegt. 3. Anforderungen an eine Satzungsregelung zur Vorstandsbesetzung. 4. Zur Auslegung einer Vereinssatzung....
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 14 U 137/07 (19.06.2009)
    Die in § 42 Abs. 2 S. 2 BGB enthaltene Regelung der Haftung des Vereinsvorstandes bei verzögerter Beantragung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens weist keine planwidrige und durch analoge Anwendung der §§ 64 GmbHG; 93 Abs. 3 Nr. 6 AktG; 34 Abs. 3 Nr. 4 GenG zu schließende Regelungslücke auf....
  • Bild OLG-HAMM, I-27 W 106/11 (27.09.2011)
    Ein Verein kann durch Sitzung regeln, dass eine Mitgliederversammlung auch virtuell (online) durchgeführt werden kann....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildNach Urteil des BFH – Gemeinnützigkeit zahlreicher Vereine in Gefahr
    Ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs könnte zahlreiche Vereine in Schwierigkeiten bringen. „Sie könnten ihre Gemeinnützigkeit und damit ihre steuerlichen Vergünstigungen verlieren“, warnt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT. Der BFH hat mit Urteil vom 17. Mai 2017 entschieden, dass eine Freimaurerloge, ...
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...
  • BildVerein gründen: Wie gründe ich einen gemeinnützigen Verein?
    Bei der Gründung eines gemeinnützigen Vereins sollten einige Formalien beachten werden. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins hat einige Vorzüge. Sie brauchen weder Körperschaftssteuer, noch Gewerbesteuer zu entrichten. Darüber hinaus haben Sie auch Vorteile bei Spenden. Hierfür können Sie normalerweise ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.