Rechtsanwalt in Wiesbaden: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wiesbaden: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)

Durch das Urheberrecht wird das geistige Eigentum an künstlerischen, wissenschaftlichen und wissenschaftlichen Werken geschützt. Welche geistigen Werke dem Urheberschutz unterliegen, ist im Urhebergesetz genauer definiert (§ 2 UrhG). Im Speziellen aufgeführt als schützenswerte Werke sind im § 2 UrhG z.B. Darstellungen aus dem technischen oder wissenschaftlichen Bereich sowie Sprachwerke, Schriftwerke, Musik, Software sowie Werke der bildenden Künste, Baukunst sowie Lichtbilder. Eignet man sich unter eigenem Namen das geistige Eigentum eines Urhebers an und hat man hierfür nicht das Einverständnis des Urhebers, so liegt eine Urheberrechtsverletzung vor. Auch begeht man eine Urheberrechtsverletzung, wenn man sich nicht an die ebenfalls im Urhebergesetz näher präzisierten Verwertungsrechte hält.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Urheberrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Andreas Pappert mit Rechtsanwaltskanzlei in Wiesbaden
Advohelp Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 42
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 3418770
Telefax: 0611 3418771

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Simon-Martin Kanz in Wiesbaden vertritt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Urheberrecht
Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei
Uhlandstraße 4
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 450230
Telefax: 0611 4502317

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Urheberrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi jederzeit in der Gegend um Wiesbaden
Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei
Uhlandstraße 4
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 450230
Telefax: 0611 4502317

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Urheberrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Roland Rodenberg persönlich in der Gegend um Wiesbaden

Weidenbornstr. 41
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 409168
Telefax: 0611 409188

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Bartel bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Urheberrecht engagiert in Wiesbaden

Kaiser-Friedrich-Ring 49
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 9871600
Telefax: 0611 9871636

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Urheberrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Kevin Grau jederzeit in Wiesbaden
GRAU Rechtsanwälte
Wilhelmstr. 16
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 58533700
Telefax: 0611 58533711

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Wiesbaden

Mit dem Urheberrecht in Konflikt geraten, das kann heutzutage schnell geschehen!

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Wiesbaden (© kwarner - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Wiesbaden
(© kwarner - Fotolia.com)

Gerade in den letzten Jahren haben Urheberrechtsverletzungen deutlich zugenommen. Grund hierfür ist das World Wide Web. Über das Internet werden urheberrechtsgeschützte Werke wie Texte und Fotos nicht nur oft ohne Zustimmung des Urhebers genutzt, sondern auch verbreitet. Besonderer Popularität erfreut sich dabei das sogenannte Filesharing. Dabei handelt es sich um den unerlaubten Download von Filmen oder Musik. Immer häufiger engagieren Musikkonzerne oder Filmhersteller Abmahnanwälte, um gegen diese Variante der Urheberrechtsverletzung mit Abmahnungen rechtlich vorzugehen. Erhält man eine Abmahnung, dann ist nicht nur eine Geldstrafe fällig, sondern es muss zudem eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. Und auch wenn man auf seiner Webseite Lichtbilder oder Texte publiziert, die nicht als eigene Schöpfung einzustufen sind, begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Verletzt man das Urheberrecht, dann kann eine einstweilige Verfügung die Folge sein. Nicht selten muss man darüber hinaus mit einer Unterlassungsklage rechnen. Was so mancher bisher nicht berücksichtigt hat: auch Datenbanken unterliegen dem Urheberschutz. So ist es nicht erlaubt, Datenbanken ohne Einverständnis des Rechteinhabers auf der eigenen Internetseite zu publizieren. Auch das Werk der Datenbankhersteller ist urheberrechtlich geschützt.

Ein Rechtsanwalt für Urheberrecht ist der Fachmann an Ihrer Seite bei sämtlichen Rechtskonflikten und Rechtsfragen

Wenn Sie mit dem Urheberrecht in Konflikt geraten sind oder Ihr Urheberrecht ausüben möchten, dann ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Wiesbaden bietet einige Anwälte, die Ihnen bei einer Rechtewahrnehmung kompetent zur Seite stehen. Die Anwälte in Wiesbaden zum Urheberrecht kennen sich in allen Belangen des Urheberrechts aus. Einige der Anwälte können auch Know-how in anderen Rechtsbereichen vorweisen, die das Urheberrecht oft tangieren wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Rechtsanwalt für Urheberrecht aus Wiesbaden ist dabei nicht nur der beste Ansprechpartner, wenn es schon zu einem rechtlichen Konflikt gekommen ist. Der Anwalt in Wiesbaden zum Urheberrecht kann auch detailliert beraten, wenn es um Fragen geht wie: Vergütungspflicht, Veröffentlichungsrecht oder auch Rückrufsrecht. Der Rechtsanwalt zum Urheberrecht in Wiesbaden kann Sie ebenso in Fragen bezüglich etwaiger Übergangsregelungen informieren als auch über einzelne Nutzungsarten und über die Rechteinräumung an sich aufklären. Der Rechtsanwalt oder die Anwältin wird Mandanten außerdem darlegen können, was man zum Beispiel unter einer Zugänglichmachung versteht oder, was es mit Verwertungsgesellschaften auf sich hat. Die angeführten Begriffe sind alles Schlagworte, die in Zusammenhang mit dem Urheberrecht oft auftauchen und die je nach rechtlicher Fragestellung und Problem von einem Rechtsanwalt situationsbezogen erörtert werden sollten. Wie man sieht: das Urheberrecht ist eine diffizile Rechtsmaterie. Vor allem bei komplexen Problemen oder Fragen ist es daher zu empfehlen, sich direkt an einen Fachanwalt oder eine Fachanwältin zum Urheberrecht zu wenden.


News zum Urheberrecht
  • Bild Auch Lernspiele unterliegen dem Urheberrecht (01.06.2011, 11:36)
    Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Lernspiele nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 UrhG als Darstellungen wissenschaftlicher Art urheberrechtlich geschützt sein können. Die Klägerin entwickelt und vertreibt Lernspiele, die aus mehreren Übungsheften und einem Kontrollgerät bestehen. Die Lernspiele werden in drei ...
  • Bild RUB lädt Schüler zum Tag der offenen Tür ein: Schon mal ins Studium reinschnuppern (12.03.2013, 13:10)
    Gerade für den ersten doppelten Abiturjahrgang des Landes steht in diesem Jahr gute Information und frühzeitige Orientierung an oberster Stelle. Mit einem umfangreichen Programm informiert die Ruhr-Universität Bochum am Tag der offenen Tür über ihr Studienangebot. Am 21. März 2013 erwartet die RUB wieder Oberstufenschülerinnen und -schüler aus ganz NRW ...
  • Bild Digitale Literaturen (03.01.2014, 10:10)
    Ob Roman, Fotografie oder Fachaufsatz: Das deutsche Urheberrecht schützt literarische, wissenschaftliche und künstlerische Werke. Inwiefern sich dies auch im digitalen Zeitalter umsetzen lässt oder andere Regelungen wünschenswert wären, steht im Mittelpunkt einer literaturwissenschaftlichen Tagung am 10. Januar an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Beginn: 13 Uhr, Bibliothekssaal am Campus Essen. Anmeldung ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Nähanleitung ausführlicher veröffentlichen erlaubt? (31.12.2013, 17:29)
    Hallo! Nehmen wir an, Person A betreibt eine Website zum Thema nähen und verdient mit der Schaltung von Werbung mit der Seite Geld. Nun möchte Person A die sehr kurzen Nähanleitungen aus einer bekannten Nähzeitschrift ausführlicher veröffentlichen. Person A möchte eine Schritt für Schritt mit Bildern bestückte Anleitung daraus machen. Person ...
  • Bild Greift Urheberrecht bei Ideen und Umsetzung auf Website? (04.05.2009, 11:20)
    Guten Tag, folgender Fall: Person A hat einen Einfall und setzt diesen früher in die Tat um als Person B. Es geht um eine Dienstleistung im Internet, die es so noch nicht gibt. Person B hatte diese Idee schon sehr lange und hat täglich damit beruflich zu tun und setzt diese Idee nun ...
  • Bild tauschbörese für Musik (14.10.2007, 20:15)
    Hallo, folgender Sachverhalt. A möchte gern über eine Musik und Video Tauschbörse , wie emule über diese Tauschbörse runterladen. Nun nach Informationen muß A dann ein Ordner auf seinem PC anlegen und öffnen, wo er das dann hinverschieben kann. Das dann andere auch auf diesen Ordner bzw. Datei zugreifen können und das ...
  • Bild Bildrechte verletzt? (09.11.2011, 20:20)
    In einem Fachbuch werden Bilder abgelichtet die ohne Zustimmung des Betroffenen abgebildet (gedruckt) wurden. Der Sachverhalt ist soweit geklärt!Nun möchte sich der Verlag aussergerichtlich einigen und nannte als Entschädigung einen im unteren Drittel 3-stelligen Bereich als Entschädigung!Frage hierzu? Drei Bilder wurden abgebildet mit eindeutiger Wiedererkennung des Betroffenen.Ist eine Entschädigung in ...
  • Bild ACTA vs Freie Meinungsäußerung (03.02.2012, 13:38)
    Hallo, ich würde gerne diskutieren ob ACTA mit dem Grundrecht auf freie Meinungsäußerung vereinbar ist. Wer kann mir dazu was sagen...?

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 5/08 (01.07.2008)
    Nach dem Urteil des BGH vom 15.2.2007 (GRUR 2007, 871 - Wagenfeld-Leuchte) verletzt jedes unautorisierte Anbieten urheberrechtlich geschützter Möbelstücke in Deutschland das ausschließliche Verbreitungsrecht im Sinne von § 17 Abs. 1 UrhG, unabhängig davon, wo die Nachbildung hergestellt und in den Verkehr gebracht wird. Unter das Anbieten im urheberrechtlich...
  • Bild OLG-KOELN, 6 U 140/97 (18.02.1998)
    1. Wahrnehmungsverträge, die bildende Künstler mit einer Wahrnehmungsgesellschaft abgeschlossen haben, berechtigten jene auch zu unentgeltlichen Nutzung von deren Werken. Eine Rechteübertragung einschließlich derjenigen der unentgeltlichen Nutzung auf die Wahrnehmungsgesellschaft durch vorformulierte Wahrnehmungsverträge ist nicht gemäß § 9 AGBG unwirksam. ...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 11 U 9/06 (05.12.2006)
    1. Wird ein Architekt zunächst nur mit der Genehmigungsplanung beauftragt, soll ihm aber im Falle der Durchführung des Bauvorhabens auch die Ausführungsplanung übertragen werden, so kann ohne nähere Anhaltspunkte nicht von einer Übertragung des urheberrechtlichen Nachbaurechts an den Bauherrn ausgegangen werden. 2. Errichtet der Bauherr in diesem Fall das B...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildAbmahung der Kanzlei Fareds für die Malibu Media LLC
    Der Film „Sapphically Sexy“ ist Thema aktueller Abmahnungen der Kanzlei Fareds aus Hamburg im Auftrag der Malibu Media LLC. Die Rechtsanwaltskanzlei Fareds behaupten, der Film sei in einer Internet-Tauschbörse Dritten weltweit zum kostenlosen Download angeboten worden. Sie müssen nicht immer eine Unterlassungserklärung abgeben. Prüfen Sie ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...
  • BildNotruf Abmahnung: ab Euro 180 Verteidigung gegen Waldorf Frommer, Aktuell: „Fack ju Göhte“
    Waldorf Frommer mahnt wegen der illegalen Verbreitung von „ Fack ju Göhte “ im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH ab. Lassen Sie keine Zeit verstreichen! Notruf Abmahnung hilft sofort: http://www.waldorf-frommer-abmahnhilfe.de/ Direktkontakt: 089 - 37 41 85 32 Kaum ist Teil 2 der Komödie ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen dem Film „Tribute von Panem - Catching Fire“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Studiocanal GmbH . Seit geraumer Zeit mahnt Waldorf Frommer für die ...
  • BildWaldorf Frommer mahnt wegen Rechtsverletzung an „The Big Bang Theory“ ab
    Aktuell mahnt Waldorf Frommer massenhaft Rechtsverletzungen an „The Big Bang Theory“ ab. Wir helfen Ihnen. Weitere Tipps finden Sie unter http://www.waldorf-frommer-abmahnhilfe.de/ Aktuell erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer wegen angeblicher Rechtsverletzungen an „The Big Bang Theory“ ab. Viele Verbraucher, die uns anrufen, ...
  • BildWaldorf Frommer mahnt für die Universum Film GmbH "Walking on sunshine" ab
    Der Film „Walking on Sunshine“ ist Gegenstand aktueller Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Universum Film GmbH. Waldorf Frommer behaupten, der Film sei in einer Internet-Tauschbörse Dritten weltweit zum kostenlosen Download angeboten worden. Sie müssen nicht immer eine Unterlassungserklärung abgeben Es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.