Rechtsanwalt für Sozialplan in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Sozialplan unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Ritter engagiert in Wiesbaden

Gutenbergplatz 1
65187 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 334444
Telefax: 0611 3344455

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Sozialplan hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Roland Zielbauer persönlich in Wiesbaden

Stanleystr. 6
65189 Wiesbaden
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sozialplan
  • Bild BAG zur Unterrichtung der Arbeitnehmer beim Betriebsübergang (04.02.2008, 11:39)
    Bei einem Betriebsübergang muss der bisherige Arbeitgeber oder der neue Betriebsinhaber die betroffenen Arbeitnehmer auch darüber unterrichten, dass der Betriebserwerber nur die beweglichen Anlageteile des Betriebes, nicht aber das Betriebsgrundstück übernimmt. Der KIäger war bei der Beklagten im Betrieb in S. beschäftigt. Dort wurden Fertigbauteile hergestellt. Wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten wollte die ...
  • Bild Abfindung bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen (26.02.2008, 16:01)
    Unter welchen Voraussetzungen und in welcher Höhe werden in der Praxis Abfindungen bezahlt? Wird der Arbeitnehmer gekündigt, hat er nicht "automatisch" einen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass Arbeitnehmer nach jeder Kündigung, die sie nicht verschuldet haben, einen Anspruch auf Abfindung haben. Ein Rechtsanspruch auf ...
  • Bild BAG: Aufhebungsvertrag oder nachträgliche Befristung - Überraschungsklausel (16.02.2007, 13:00)
    Wird nach Zugang einer ordentlichen Arbeitgeberkündigung vor Ablauf der Klagefrist eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit einer Verzögerung von zwölf Monaten vereinbart, so handelt es sich dabei in der Regel nicht um eine nachträgliche Befristung des Arbeitsverhältnisses, sondern um einen Aufhebungsvertrag, wenn nach der Vereinbarung keine Verpflichtung zur Arbeitsleistung bestehen soll ...

Forenbeiträge zum Sozialplan
  • Bild Welche Betriebszugehörigkeit ist maßgeblich??? (17.11.2005, 15:40)
    Hallo Forum, angenommen Unternehmen U hat Sozialauswahl und Sozialplan, Mitarbeiter M fiele ohne Zweifel voll hinein (betriebsbedingte Kdg. wäre also i.O.). M hätte vertragliche Kündigungsfrist 6 Wochen zum Quartalsende, bekäme die Kündigung zum 31.12.2005 folglich spätestens am 18.11. übergeben (19.11 ist ein Samstag). M hätte am 20.11.2005 (also zwei Tage nach der Kündigung) ...
  • Bild Bezugnahmeklauseln Sozialplan (10.09.2016, 19:22)
    Hey :) weiß einer von euch, ob durch einen Sozialplan Bezugnahmeklauseln in Arbeitsverträgen verdrängt werden können, sodass bspw. nur der Tarifvertrag des Arbeitgebers Anwendung findet? Gruß :)
  • Bild Doch noch eine Abfindung? (18.06.2012, 20:38)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an, dass ein großes Unternehmen mit mehreren Standorten an einem dieser Standorte 25% der Stellen reduzieren möchte und somit von ca. 300 Ingenieuren nun 75 die Kündigung bevor steht. Vor der Kündigungsphase wird es eine "Freiwilligenphase" geben, bei der sich die Mitarbeiter eine hohe Abfindung holen ...
  • Bild Kündigung trotz Sozialplans wer hat vorang. (27.08.2009, 00:34)
    Hallo ma wieder ein schönes szenario, Herr x hat am 1.9.2004 bei forma y eine 6 monatige probezeit erfolgreich begonnen und danach in ein unbefristetest arbeistverhältnis übergegangen Herr x war zu diesem zeitpunkt unter 25 Jahre somit könnte er durch eine Betriebsbedingte Kündigung innerhalb v. 4 Wochen gekündigt werden. Wenn ...
  • Bild Kündigungsschutzklage überhaupt sinnvoll? (27.09.2009, 20:07)
    Hallo, wie ist eure Einschätzung zu folgendem fiktiven Fall: Arbeitnehmer A soll nach 23 Jahren in der Firma B eine Betriebsbedingte Kündigung erhalten. Der Grund ist die Auflösung des eigenen Außendienstes und somit der Wegfall des Arbeitsplatzes. Der Außendienst soll dann im Anschluss von dem externen Dienstleister D übernommen werden. Welche Aussicht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.