Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Bernd Sehring berät Mandanten zum Gebiet Nachbarschaftsrecht kompetent in der Umgebung von Wiesbaden
Rönsch & Sehring Rechtsanwälte
Straße der Republik 13
65203 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 842943
Telefax: 0611 841332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dariusch Bayat mit RA-Kanzlei in Wiesbaden vertritt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Nachbarschaftsrecht

Kaiser-Friedrich-Ring 11
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 13724547
Telefax: 0611 71181066

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Forenbeiträge zum Nachbarschaftsrecht
  • Bild Miet- oder Nachbarschaftsrecht??? (29.01.2010, 18:28)
    Folgender Fall: In einem Miethaus (8 Mietparteien+1Eigentümer im DG)gibt es Etagenweise andere Eigentümer , alle 8 Wohnungen sind vermietet, nur im Dachgeschoß wohnt ein Eigentümer. Über einer Mieterin (nennen wir sie Mieterin A) wurde die Wohnung jetzt neu bezogen und seit diesem Zeitpunkt herrscht nur noch Unruhe. Leider stellte sich nach mehreren Beschwerden ...
  • Bild Absicherung Gartenteich. (27.09.2016, 14:10)
    Guten tag , ich bin neu hier und hoffe ich mache alles richtig.Zu meiner Frage :Nehmen wir mal an 2 leute wohnen in einer Doppelhaushälfte und haben seit kurzem einen Gartenteich der ca ( 4m x 1.50m lang und ca 1m tief ist ) jetzt ist die frage wie dieser ...
  • Bild Einwilligung der Grundstücksbetretung bei Entsorgung und Dämmmaßnahme (17.09.2008, 16:53)
    Nachbar A gestattet Nachbar B eine Baumaßnahme zur geförderten Energieeinsparung, die sich an der Giebelwandseite des Reiheneinfamilienmittelhauses vollziehen wird. Zunächst wird ein Gerüst aufgestellt, wobei das Betreten des Grundstücks von Nachbar A unumgänglich ist. Danach wird am Dach des Hauses von Nachbar B der Ortgang um ca.15 Zentimeter verbreitert, um ...
  • Bild rücksichtsloser Nachbar (11.09.2017, 20:38)
    Der Fall liegt in Hamburg. Da Hamburg keine Nachbarschaftsgesetze hat, ist es etwas kompliziert und Diskussionen vorprogrammiert.angenommener Fall:Grundstück A und B sind nebeneinanderliegende Pfeifenstilgrundstücke.Eigentümer A gehört der hintere Teil des Grundstücks A, also "Hinterhausbebauung".Als A baute, bestand der damalige Eigentümer B darauf, dass die Rasenkanten, die A an die Grenze ...
  • Bild Baubeginn ohne Information oder Zustimmung der Nachbarn (11.04.2014, 05:53)
    mal angenommen A besitzt ein Haus (EFH, vermietet, Baujahr 1954) das friedlich in einer Mischbebauung vor sich hinlebt, umgeben von anderen EFH. Es liegt in zweiter Linie zu einer Stadtstraße, in erster Linie sind 1980 Häuser mit 2 Geschossen gebaut worden, die in Eigentumswohnungen umgewandelt wurden. Eine zweigeschossige Bebauung scheint damit ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Nachbarschaftsrecht
  • BildKann gegen den Lärm von tobenden Kindern geklagt werden?
    Von einer Gesetzesinitiative zur Förderung einer toleranten Gesellschaft. Soll wiedermal ein neuer Kindergarten oder eine Kindertagesstätte errichtet werden, gibt es immer wieder übel gesinnte Bürger die dem bevorstehenden Geräuschpegel von den spielenden und lärmenden Kindern missgünstig gegenüberstehen. Besteht eine Rechtsschutzmöglichkeit wenn in meiner Nachbarschaft ...
  • BildRasenmähen Uhrzeit: Wann ist Rasenmähen erlaubt?
    Für Gartenfreunde ist die Frage interessant, wann sie eigentlich ihren Rasenmäher benutzen dürfen. Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Gerade berufstätige Gartenbesitzer kommen häufig nicht dazu, tagsüber ihren Rasen zu mähen. Gleichwohl ist dies nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit erlaubt. Denn vor allem in ...
  • BildZu laute Nachbarn? So lautet die Rechtlage
    Stundenlange Partys, nervtötendes Hundegebell oder die nächtliche Dusche. All das kann ein nachbarliches Zusammenleben schnell zur Nervenprobe machen. Doch ist man den Lärmbelästigungen nicht schutzlos ausgeliefert. Neben dem klärenden Gespräch gibt es auch rechtliche Möglichkeiten, den eigenen Umzug als ultima ratio zu vermeiden. „Zwei mal im ...
  • BildDem Nachbarn unter die Arme greifen – aber bitte mit Vorsicht!
    Ob über das Wochenende die Katze füttern, während einer Reise die Blumen gießen oder regelmäßig die Post aus dem Briefkasten holen. Dies sind unter Nachbarn selbstverständliche Freundschaftsdienste. Auch hilft man sich untereinander manchmal im handwerklichen Bereich. Wie sieht es eigentlich mit der Haftung aus, sollte etwas beim Freundschaftsdienst schief ...
  • BildGeräuschbelästigung durch Klimagerät: Unterlassungsanspruch des Nachbarn
    Überschreiten die Arbeits-Geräusche eines Klimageräts an einem Haus bestimmte Grenzen, so können Nachbarn einen Anspruch auf Unterlassung der Inbetriebnahme haben. In den südlichen Ländern Europas sind die Klimageräte nicht wegzudenken. An jeder Wohnhausfassade sieht man die rechteckigen Geräte mit dem typischen Ventilator in kleineren ...
  • BildDarf eine Wärmedämmung die Grundstücksgrenze überschreiten?
    Das Thema Wärmedämmung ist seit Jahren in aller Munde und davon sind sowohl Eigentümer bzw. Vermieter als auch Mieter beiderseits betroffen. Am 01. Oktober 2009 trat die neue Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung - EnEV 2009) in Kraft und hat die bisher geltende Wärmeschutzverordnung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.