Rechtsanwalt für Internationales Recht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Internationales Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Bartel gern vor Ort in Wiesbaden

Kaiser-Friedrich-Ring 49
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 9871600
Telefax: 0611 9871636

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulla Hartmann bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Internationales Recht jederzeit gern in Wiesbaden
Rohrmus & Hartmann
Dantestraße 4-6
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 993930
Telefax: 0611 9939333

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Internationales Recht
  • Bild Fluggesellschaft in Kuwait muss israelischen Passagier nicht befördern (20.11.2017, 09:43)
    Frankfurt/Main (jur). Wird ein Flugpassagier wegen seiner israelischen Staatsangehörigkeit nicht von einer kuwaitischen Fluggesellschaft mitgenommen, kann er nicht auf seine Beförderung pochen oder gar eine Diskriminierungsentschädigung beanspruchen. Denn nach kuwaitischem Recht würde bei einer Beförderung des Israelis der Fluglinie eine Strafe in Kuwait drohen, entschied das Landgericht Frankfurt am Main ...
  • Bild BVerfG: Auslieferung eines mutmaßlichen Straftäters nach Rumänien gestoppt (16.01.2018, 11:13)
    Karlsruhe (jur). Unter welchen Voraussetzungen EU-Staaten Häftlingen in ihren Zellen weniger als drei Quadratmeter Platz lassen dürfen, muss in der EU-Rechtsprechung noch geklärt werden. Im Zweifel müssen deutsche Gerichte, die über die Auslieferung eines mutmaßlichen ausländischen Straftäters und über die menschenwürdigen Haftbedingungen in dem EU-Herkunftsland zu entscheiden haben, diese Frage ...
  • Bild Internet-Glücksspiel unterliegt weiterhin Beschränkungen (02.11.2017, 11:51)
    Leipzig (jur). Das weitgehende Verbot von Glücksspielen im Internet ist weiterhin gültig und rechtmäßig. Lockerungen bei Sportwetten und Lotterien geben keinen Anlass, auch darüber hinaus an dem Verbot zu rütteln, urteilte das Bundesverwaltungsgericht am 26. Oktober 2017 in Leipzig (Az.: 8 C 14.16 und 8 C 18.16).Es wies damit Glücksspiel-Veranstalter ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Inwiefern ist das Leben eines Kindes (19-21) beeinträchtigt, wenn die Eltern Hartz4 beziehen würden? (21.05.2015, 10:51)
    Hallo liebes JuraForum, mich plagt eine Frage und ich glaube bei Euch bin ich am besten mit dieser Frage aufgehoben.Angenommen Familie X ist vor ein paar Jahren in Deutschland eingewandert, die Kinder der Familie besuchten erfolgreich eine Schule, die Mutter ist jedoch arbeitslos und gezwungen Hartz4 zu beziehen, da das ...
  • Bild Recht zum Besitz §§ 985,986 BGB (21.01.2009, 22:02)
    Hallo, hab einen kleinen Hänger, wahrscheinlich ist meine Frage mit ein paar Worten schon lösbar Mal angenommen, V klaut sich von E ein Fahrrad. V verkauft das Fahrrad an K. Herausgabeansprüche E gegen K aus § 985 BGB I. V Eigentümer geblieben (+) 1. Zwar Einigung und ...
  • Bild download recht im vergleich zum strafrecht?? (30.12.2007, 17:23)
    was soll das ?? ist es sinnvoller auf jemand einzuprügeln, weil da die strafen geringer sind als ein Mp3 file downzuloaden? wo bleibt der Verhältnismässigkeitsfaktor ? keiner mehr da .. der aufrechten hauptes in diesem Land leben darf.. wer unterstützt die gegner der extrem gut zahlenden Musikindustrie .. ein leben weniger wert ...
  • Bild Ordentliche Kündigung (27.05.2016, 22:35)
    Hallo,folgender fiktiver Fall:Person A hat einen Arbeitsvertrag, in dem folgender Passus aufgeführt ist:"Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, seine Arbeitskraft dem Arbeitgeber für die Dauer von 3 Jahren zur Verfügung zu stellen. In dieser Zeit ist eine ordentliche Kündigung ausgeschlossen. Das Recht zur ordentlichen Kündigung bleibt hiervon unberührt."Heißt das, dass Person ...
  • Bild Richter beleidigt? (23.02.2004, 12:03)
    Hallo! Folgender Fall: Jemand steht in einer Strafsache vor Gericht. Er muss dabei erleben, dass der Richter sowohl Aussagen von ihm als auch von Zeugen im schriftlichen Urteil regelrecht verdreht hat, und immer zu seinen Ungunsten, sie passen dann aber besser zum Urteil. Angenommen, der Angeklagte wird dann in der nächsten Instanz ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.