Rechtsanwalt für EDV-Recht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Gebiet EDV-Recht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Roland Rodenberg mit Anwaltskanzlei in Wiesbaden

Weidenbornstr. 41
65189 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 409168
Telefax: 0611 409188

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Nodorf bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt EDV-Recht engagiert im Umland von Wiesbaden

Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 1744690
Telefax: 0611 1744691

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich EDV-Recht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Menzel mit Rechtsanwaltskanzlei in Wiesbaden
Andreä Pfeiffer Rosa Westenberger
Biebricher Allee 51-53
65187 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 9891965
Telefax: 0611 9891983

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich EDV-Recht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Nicole Sturm kompetent im Ort Wiesbaden

Herrnmühlgasse 11
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 808008
Telefax: 0611 8110959

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Hoffmann bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt EDV-Recht gern im Umland von Wiesbaden
c/o Hoffmann Peschkes & Partner GbR
Langgasse 36
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 174550
Telefax: 0611 1745510

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum EDV-Recht
  • Bild Bei Sturmwarnung muss Arbeitgeber Betriebsgelände sichern (12.09.2017, 10:01)
    Düsseldorf (jur). Arbeitgeber müssen bei einer Sturmwarnung Gefahrenquellen auf dem Betriebsgrundstück im Blick haben und sichern. Zerstört infolge eines Sturms ein rollender Großmüllbehälter ein parkendes Auto, muss der Arbeitgeber wegen seiner Verletzung der Verkehrssicherungspflicht den entstandenen Schaden erstatten, urteilte am Montag, 11. September 2017, das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf (Az.: 9 ...
  • Bild Deutsche Umwelthilfe kann nicht die Stillegung der VW-Diesel-Autos verlangen (25.01.2018, 11:18)
    Düsseldorf (jur). Die Deutsche Umwelthilfe kann von der Stadt Düsseldorf nicht die Stilllegung zahlreicher VW-Diesel-Autos verlangen, die ab Werk mit einer unzulässigen Abgas-Schummelsoftware ausgerüstet wurden. Die Umweltorganisation hat kein Klagerecht, da sie nicht selbst in eigenen Rechten betroffen ist, urteilte am Mittwoch, 24. Januar 2018, das Verwaltungsgericht Düsseldorf (Az.: 6 ...
  • Bild Datenschutz-Grundverordnung meistern - Technik trifft Recht (28.09.2017, 15:37)
    Die Wirtschaftskanzlei Dentons und die IT-Experten von Prevolution erläutern in einer Veranstaltungsreihe die rechtlichen und technischen Herausforderungen und stellen konkrete Lösungskonzepte vor.Hamburg, 28.09.2017 - Prevolution, Spezialist für integriertes Service- und Information-Management, führt gemeinsam mit der internationalen Wirtschaftskanzlei Dentons eine Veranstaltungsreihe zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) durch. In der Veranstaltung an ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Trägt Partei, im Recht und mit PKH-Anspruch, Anwaltskosten ? (25.05.2013, 18:25)
    Guten Abend allerseits, folgende Fallgestaltung findet diesseits keine zufriedenstellende Lösung. Aber vielleicht HIER. Vermieter kündigt Mieter. Mieter reicht mit Anwalt "A" Klage ein auf Feststellung, dass Kündigung unwirksam ist, verbunden mit PKH-Antrag. Nennen wir dies Verfahren "A". Amtsgericht lehnt mit einem unhaltbaren Beschluss die PKH ab. Gegen diesen Beschluss wird sofortige Beschwerde eingelegt. Durch den (ungerechtfertigten) ...
  • Bild Täuschung/Falschinformationen (26.12.2014, 12:01)
    Einen schönen guten Tag!Ich habe eine Frage zu dem folgenden Sachverhalt.Eine Person vermittelt im Internet immer wieder Falschinformationen, nachweislich wider besseren Wissens - und deutlich zu Gunsten eines Wirtschaftszweiges. Kann ich irgendwie gegen diese Person vorgehen?Wenn diese informationen nicht ausreichend sind, bitte ich um einen kurzen Hinweis.Mit freundlichen Grüßen ...
  • Bild Kaufvertrag nichtig? Recht auf Ersatz? (19.07.2012, 19:02)
    Angenommen: Käufer (A) kauft sich ein Notebook für viel Geld bei einem Hersteller (B). Es wird angegeben, dass das Notebook einen SATA3 Festplatten Anschluß unterstützt. Nach einem Jahr gibt der Hersteller offiziell bekannt, dass der SATA3 Anschluß aufgrund technischer Probleme nicht mehr unterstützt wird (gänzlich eingestellt wird). Der Anschluß wird daraufhin ...
  • Bild Pflichten Empfänger eines falschen Briefes (16.01.2013, 14:48)
    Hallo, nehmen wir mal an A bekommt ein an ihn adressiertes Schreiben von einer Behörde. In dieses Schreiben wurde versehentlich ein an eine andere Person (andere PLZ, total anderer Name) adressiertes Schreiben einkuvertiert. Es ist also kein geschlossener Brief, den man einfach mit Vermerk der Falschzustellung in den nächsten Briefkasten werfen könnte. Mal ...
  • Bild Pflichtanteilsanspruch - enterbter Adoptivsohn (25.12.2007, 19:21)
    Hier der Fall: Amerikanischer Staatsbürger A (lebt in Deutschland) adoptierte in Deutschland einen Sohn B seiner ersten Ehefrau. A stirbt und hat in seinem Testament den Adoptivsohn B enterbt. Erben sind seine Frau und seine beiden leiblichen Kinder aus zweiter Ehe. Fragen: 1. Welchen Anspruch hat B, d.h. das Recht welchen Landes wird hier ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum EDV-Recht

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.