Rechtsanwalt für Berufsrecht der Steuerberater in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Berufsrecht der Steuerberater berät Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Renz gern in Wiesbaden
Vollmer, Bock, Windisch & Renz
Adelheitstraße 82
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 1574639
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Berufsrecht der Steuerberater
  • Bild Steuerberater müssen Jahresberichte des Bundesfinanzhofs nicht lesen (20.10.2014, 08:50)
    Karlsruhe (jur). Steuerberater müssen nicht jährlich die Jahresberichte des Bundesfinanzhofs (BFH) in München durcharbeiten. „Ohne besonderen Anlass“ sind sie hierzu nicht verpflichtet, heißt es in einem am Montag, 13. Oktober 2014, veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe (Az.: IX ZR 199/13). Einen im Auftrag eines Mandanten eingelegten Einspruch dürfen ...
  • Bild Berechnung des Minderwertes eines vorzeitig beendeten Leasingvertrages mit Kilometerabrechnung (22.08.2013, 11:51)
    Sowohl der vorab intern kalkulierte Restwert als auch der bei Vertragsbeendigung erzielte Erlös sind für die Berechnung des Minderwertausgleiches bei einem Leasingvertrag mit Kilometerabrechnung nicht GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 24.04.2013 (Az.: VIII ...
  • Bild Schiffsfonds KGAL 193 Sea Class 6: Ausschüttungen weit unter Plan (05.09.2013, 10:36)
    Wie es scheint liegen die Ausschüttungen des Schifffonds KGAL 193 Sea Class 6 bisher weiter unter dem Plan. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Bei dem Fonds KGAL MS Sea Class 6 handelt es sich um einen ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Steuerberater
  • Bild Hausfriedensbruch durch VM? (01.07.2017, 16:23)
    Hallo,mal folgender fiktiver Fall:Mieter M meldet beim Vermieter VM kleinere Mängel. VM wohnt im gleichen Haus. M arbeitet im Außendienst, fährt montags weg und kommt i.d.R. erst am Freitagabend wieder nach Hause. VM ist dies bekannt. VM ist auch anwaltlich bekannt, dass er die Wohnung ausschließlich nur betreten darf, wenn ...
  • Bild Wo findet man "aggresiven" Anwalt? (15.11.2016, 22:23)
    Guten Tag,folgender fiktiver Fall:Der A wird verdächtigt eine Straftat begangen zu haben. Der Beginn der Untersuchungen liegt schon fast 2 Jahre zurück.Dr A hat einen RA beauftargt welcher jedoch nicht aktiv an der Einstellung des verfahrens arbeitet. Alles was er tut ist nach Aufforderung durch den A den aktuellen Sachstand ...
  • Bild Jobcenter verbietet Urlaub (11.01.2010, 13:29)
    Hallo! Am 14. Juli 2009 wurde ein Urlaub gebucht und auch schon bezahlt. Arbeitnehmer A wird im Dezember 2009 arbeitslos und muss ALG II beantragen. A geht nun zum Jobcenter und gibt Bescheid, dass A mit Lebensgefährtin B und Kind C vom 7.2.2010 bis 21.2.2010 in den Urlaub fährt. Jobcenter sagt, ...
  • Bild Erbfall, grusi Amt fordert vollen Einblick (23.02.2017, 16:28)
    Hallo Ihr Lieben, Folgender Fall Person X bezieht bei Rente auf Dauer aufstockend Grundsicherung. Seine Mutter verstirbt, Person X erwartet etwas zu erben und meldet dies frühzeitig dem Amt. Es liegt noch keine Post vor vom Nachlassgericht. Amt schickt Fragebogen zur Nachlassermittlung, in diesem sollen binnen zwei Wochen Besitz, ...
  • Bild Ansprüche gesetzlich versicherter Patienten (04.10.2012, 17:33)
    Ein Arzt legt in seinem Wartezimmer Patienteninformationen aus. Darin wird unter Anderem darauf aufmerksam gemacht, dass gesetzlich versicherte Patienten nur begrenzte Leistungen erwarten dürfen. Es wird konkret §12(1)SGB5 zitiert, der da lautet: Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.