Rechtsanwalt für Ausländerrecht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Jutta Zimmer-Kappes aus Wiesbaden berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Ausländerrecht
Zimmer & Kappes Rechtsanwälte
Mauritiusstraße 9
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 598806
Telefax: 0611 598825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Martin Nelte mit Rechtsanwaltsbüro in Wiesbaden unterstützt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht
c/o RA Matthias Reinbacher
Bahnhofstraße 41
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 39689
Telefax: 0611 379771

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Ausländerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephen Marquardt immer gern vor Ort in Wiesbaden

Bärenstr. 8
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 36082911
Telefax: 0611 36015383

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ausländerrecht
  • Bild Zypries: "Scheinvaterschaften" sollen angefochten werden können (06.04.2006, 12:28)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat heute einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem staatlichen Behörden das Recht eingeräumt wird Vaterschaftsanerkennungen anzufechten, wenn der Anerkennung weder eine sozial-familiäre Beziehung noch eine leibliche Vaterschaft zugrunde liegt. „Unsere Gesellschaft braucht Kinder und Kinder brauchen Väter. Deshalb ist es gut und wichtig, dass die Kindschaftsrechtsreform von 1998 ...
  • Bild OLG Naumburg: Urkundenfälschung und Aufenthaltsrecht für Asylbewerber (09.11.2006, 11:38)
    Der 2. Strafsenat des Oberlandesgerichts Naumburg hat kürzlich in mehreren Entscheidungen (u.a. 2 Ss 246/06 und 2 Ss 294/06) ausgeführt, unter welchen Voraussetzungen eine Strafbarkeit eines Asylbewerbers wegen einer sogenannten mittelbaren Falschbeurkundung (§ 271 Abs.1 StGB) in Betracht kommt. Zur Erfüllung des Tatbestandes des § 271 StGB muss der Täter bewirken, ...
  • Bild Neuer Zeitpunkt für die Beurteilung der Rücknahme von Aufenthaltserlaubnissen (15.04.2010, 16:39)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass bei der Rücknahme von Aufenthaltserlaubnissen Änderungen der Sach- und Rechtslage, die nach Abschluss des behördlichen Verfahrens eingetreten sind, von den Tatsachengerichten zu berücksichtigen sind. Damit hat der für das Ausländerrecht zuständige 1. Senat seine neue Rechtsprechung zur Verlagerung des maßgeblichen Zeitpunkts für die ...

Forenbeiträge zum Ausländerrecht
  • Bild Möglichkeiten des Bleiberechts (24.09.2010, 11:05)
    Mal angenommen eine Frau A, Jugoslavischer Abstammung aber mit Niederlassungserlaubniss, möchte ihren Freund B aus Jugoslavien heiraten. Der Freund B ist seidher immer für 3 Monate nach Deutschland gekommen und sie zu besuchen.In seinem jetztigen Aufenthalt hat Freund B angefangen einen Sprachkurs in der Schule zu machen. Angenommen alle Schritte ...
  • Bild Kontingentflüchtling möchte Ausländerin heiraten (20.11.2008, 08:36)
    Guten Morgen, Person A hat ein Status des Kontingentflüchtlings und lebt in Deutschland 7 Jahre, will die Person B (Ausländerin, Staatsangehörigkeit Ukraine) heiraten und mit der in Deutschland bleiben. Beide Personen sind sehr verliebt und es ist sehr schwer „die Liebe auf Entfernung“ zu führen. Die Person A hat vor einem ...
  • Bild Kind muss in Deutschland UND Tschechien zur Schule!Geht das überhaupt? (04.03.2008, 19:37)
    Hallo liebe Jura-Begeisterte! Folgenden fiktiven Fall möchte ich Euch vorstellen: Angenommen Familie A (beides Tschechen) leben seit sehr vielen Jahren in Deutschland. Sohn B (12) ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und geht hier zur Schule. Trotzdem muß B, wenn hier Ferien sind nach Tschechien fahren und dort ebenfalls zur Schule gehen. ...
  • Bild Familienzusammenführung, Familienzusammenführung zum Kind (15.08.2016, 01:21)
    hi,zum Sachverhalt: Herr A. lebt derzeit seit ca. 4 Jahren im Ausland und hat keinen Deutschen Wohnsitz. Herr A. ist Deutscher Staatsbürger und seit ca. 4 Jahren mit Frau B. Verheiratet, A. und B. haben eine kleine Tochter, sie wurde im Ausland geboren und hat dort auch durch die Deutsche ...
  • Bild Asylantrag nach Heirat mit Deutscher zurückziehen (03.03.2016, 14:14)
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir bei dieser Frage helfen. Mal angenommen ein Mann mit irakischer Staatsbürgerschaft ist auf illegalem Weg nach Deutschland eingereist und hat dort einen Asylantrag aufgrund der Situation im Irak gestellt. 1 Jahr nach seinem Asylantrag heiratet er eine Deutsche und beantragt die Aufenthaltsgenehmigung. Die zuständige ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.