Rechtsanwalt in Wernigerode: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wernigerode: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Sinn und Zweck des Strafrechts ist es, die Verletzung von Rechtsgütern zu ahnden und durch das Androhen von Strafen die Rechtsordnung zu schützen. Das Strafrecht gliedert sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielfältig. Zu nennen wären hier z.B. Erpressung, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Nötigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgelegt. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in einer Haftstrafe bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Lysann Berthold bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Strafrecht jederzeit gern in Wernigerode

Theodor-Fontane-Straße 22
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 248730
Telefax: 03943 248729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Seifert mit Kanzleisitz in Wernigerode hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Bereich Strafrecht

Albert-Bartels-Str. 34
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 632559
Telefax: 03943 639077

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Zocher bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht engagiert im Umland von Wernigerode

Dornbergsweg 2
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 935624
Telefax: 03943 935621

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Zocher unterhält seine Anwaltskanzlei in Wernigerode hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Bereich Strafrecht

Dornbergsweg 2 (IGZ)
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 935624
Telefax: 03943 935621

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Strafrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ulrich Hasselmann aus Wernigerode

Forckestr. 2
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 94920
Telefax: 03943 949229

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Reulecke mit Anwaltsbüro in Wernigerode hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Westernstr. 16
38855 Wernigerode
Deutschland

Telefon: 03943 557964
Telefax: 03943 557966

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Wernigerode

Sie haben eine Frage im Strafrecht? Ein Rechtsanwalt berät Sie

Rechtsanwalt für Strafrecht in Wernigerode (© Gina Sanders - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Wernigerode
(© Gina Sanders - Fotolia.com)

Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben gravierende Folgen haben. Daher sollte man sich in jedem Fall so schnell als möglich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder eine Anwältin wenden. In Wernigerode haben einige Rechtsanwälte und Anwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Der Rechtsanwalt für Strafrecht aus Wernigerode kann seinem Mandanten fachkundige Unterstützung und Auskunft bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Ein Anwalt im Strafrecht in Wernigerode wird seinen Mandanten vor Gericht als Strafverteidiger oder Pflichtverteidiger vertreten. Natürlich bietet er seinen Mandanten auch kompetente Auskunft bei generellen Fragestellungen oder rechtlichen Problemen, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Dies beispielweise, wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Anstiftung, Beihilfe oder auch Ordnungswidrigkeiten.

Ein Rechtsanwalt berät und unterstützt Sie bei allen strafrechtlichen Problemen

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Rechtsanwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten unterstützend und beratend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich drohende Untersuchungshaft zu vermeiden. Rechtsanwälte für Strafrecht sind ferner die ideale Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Wurde man schon verurteilt, kann ein Rechtsanwalt für Strafrecht oder selbstverständlich auch eine Anwältin zum Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist. Handelt es sich nur um ein Bußgeldverfahren und um keine schwerwiegende Straftat, dann wird der Rechtsanwalt im Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine umfassende Vertretung und Beratung bieten. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Rechtsanwaltskanzlei zum Strafrecht die optimale Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die erfahrenen Juristen unterstützt und beraten.


News zum Strafrecht
  • Bild Ringvorlesung in Stendal: „Mind & Brain – Brain & Mind“ (18.04.2013, 18:10)
    Stendal. An der Hochschule Magdeburg-Stendal veranstaltet das Fachgebiet Rehabilitationspsychologie im Sommersemester 2013 erneut eine Ringvorlesung. Expertinnen und Experten präsentieren aktuelle Einblicke in das Forschungsgeschehen an der Schnittstelle von Psychologie und Neurowissenschaften. Die Reihe beginnt am 24. April mit dem Vortrag von Dr. Krug von der Charité Berlin zum Thema „Technik ...
  • Bild Drogenhandel: JuristInnen der Universität Wien beraten die EU-Kommission (12.07.2012, 12:10)
    Die EU sagt dem illegalen Drogenhandel verstärkt den Kampf an. Ein neues Rechtsinstrument soll den Rahmenbeschluss von 2004 ersetzen. Dafür hat sich Brüssel wissenschaftlichen Rat bei der Universität Wien geholt: Die StrafrechtlerInnen Robert Kert und Andrea Lehner haben die Rechtslage zum Drogenhandel europaweit untersucht und die Auswirkungen eines möglichen neuen ...
  • Bild Verhältnismäßigkeit (06.06.2012, 15:10)
    Internationale Konferenz thematisiert „Proportionality in Theory and Practice“ am 14. und 15. Juni 2012 an der Goethe-UniversitätFRANKFURT. Man solle das Kind nicht mit dem Bade ausschütten, heißt es, und auch nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen. So etwas sei unverhältnismäßig. Doch was intuitiv einleuchtet, kann bei genauerem Hinsehen grundsätzliche Fragen ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Verjährung von Nebenfolgen im Strafrecht (23.10.2009, 20:54)
    Ein Strafverfahren endet mit einer Bewährungsstrafe von 6 Monaten und zusätzlich wird der Verfall des Wertersatzes angeordnet. Soll heißen der Verurteilte soll einen Betrag X an die Staatskasse zahlen. Das Urteil wird rechtskräftig in 2004. Der Verurteilte kann den Wertverfall nicht zahlen, wegen Insolvenz. Würde die Vollstreckung des Wertverfalls verjähren? Und ...
  • Bild HA Strafrecht Ehrenmord Uni Osnabrück WS 2008/2009 (09.03.2009, 11:40)
    Hallo! Ich benörige mal bitte eure Hilfe! Habe eine Hausarbeit im Strafrecht I(1. Semester) vor mir liegen. Es geht um einen Ehrenmordfall, indem der ältere Bruder F(Familienoberhaupt einer afghanischen Familie die seit 20 Jahren in Deutschland lebt), den jüngeren Bruder A beauftragt die Schwester Z zu töten. Falls dieser das nicht tun würde, ...
  • Bild doppel D (22.02.2011, 08:41)
    Gibt es jemanden der Interesse an einem Fall hat wo ein Alleinerziehender Vater der 30 Jahre bei der Berufsfeuerwehr gearbeitet hat ,also Beamter ist,und anderen Menschen so manches mal das Leben gerettet und sich nie etwas zu schulden kommen lassen hat. 20 Jahre seine Pflegemutter bei sich gepflegt hat (Pflegestufe ...
  • Bild Minijob laut Arbeitsvertrag trotzdem Rechnung (05.11.2013, 14:20)
    Hallo, ich habe folgende Frage. Mal angenommen ein Arbeitnehmer A wird bei einer Firma F laut Arbeitsvertrag nach der Minijob Regelung(geringfügige Beschäftigung) eingestellt. F meldet A aber nie bei der Minijob Zentrale an (ohne das Wissen von A), da F die Abgaben nicht bezahlen will. F verlangt jetzt von A, dass dieser ...
  • Bild Klausuren schreiben (24.04.2010, 14:48)
    Hallo Mitlgieder, ich habe mich eben erst hier angemeldet und hab noch keinen großen Überblick über dieses Forum. Aber ich denke, soweit ich sehen konnte, wurde ein Problem meinerseits noch nicht diskutiert. Ich habe gerade meine ersten Klausuren in Zivilrecht und Strafrecht geschrieben. Nun, ich hatte das Problem, dass ich mit ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 19 A 644/10 (14.03.2011)
    1. Die abstrakte Konkretisierung der Geringfügigkeitsgrenze in § 12a Abs. 1 Satz 3 StAG hat für Geld- und Freiheitsstrafen einheitlich zu erfolgen. 2. Das Tatbestandsmerkmal „geringfügig“ in § 12a Abs. 1 Satz 3 StAG ist erfüllt, wenn die Strafe oder die Summe der Strafen die Bagatellgrenzen des § 12a Abs. 1 Satz 1 Nrn. 2 oder 3 StAG um n...
  • Bild BGH, 3 StR 2/99 (10.03.1999)
    StPO § 397 a Abs. 1 Satz 1 i.d.F. des Zeugenschutzgesetzes vom 30. April 1998 Ist eine Straftat zur Zeit der Urteilsverkündung und des Revisionsverfahrens ein Verbrechen, so ist dies für die Bestellung eines Rechtsanwalts als Beistand des Nebenklägers in der Revisionsinstanz maßgebend, auch wenn die Straftat zum Zeitpunkt ihrer Begehung lediglich die Voraus...
  • Bild OLG-STUTTGART, 3 Ausl 87/06; 3 Ausl. 87/06 (14.05.2007)
    Die Auslieferung zur Strafvollstreckung an die Republik Türkei ist unzulässig, wenn begründeteAnhaltspunkte dafür bestehen, dass die Verurteilung auf einem Geständnis beruht, das durchFolter erzwungen worden ist, und die Verurteilung durch eines der früheren türkischen Staats-sicherheitsgerichte erfolgte, die wegen der Beteiligung eines Militärrichters keine...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildEin Fehler im Strafverfahren ist noch lange kein Fehler im berufsgerichtlichen Verfahren
    Der vorliegende Fall zeigt mal wieder deutlich, dass die Weichen im Strafverfahren gestellt werden und das die nachrückenden Verfahren bestenfalls davon profitieren, schlimmstenfalls darunter leiden. Ein Steuerberater wurde wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dem Urteil lag ein Geständnis zugrunde. Dieses ergab sich aus einer Verfahrensabsprache ...
  • BildDie Veröffentlichung fremder Nachrichten im Internet
    I. Einführung Mit der Einführung des sogenannten Web 2.0 am Anfang dieses Jahrtausends hat sich ein Trend durchgesetzt, bei dem der Internetnutzer nicht nur den Inhalt der von ihm aufgerufenen Website konsumiert, sondern er selbst Inhalte zur von ihm aufgerufenen Website hinzufügt oder diese gar selbst ...
  • BildDie Durchsuchung und Betriebsprüfung durch den Zoll
    Eine Durchsuchung bleibt zunächst einmal eine Durchsuchung. Prozessual gelten für alle dieselben Regeln, egal ob der Zoll, die Staatsanwaltschaft oder die Steuerfahndung durchsucht.   Hinsichtlich des Zolls muss jedoch unterschieden werden zwischen der Betriebsprüfung vom Arbeitsbereich Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der eigentlichen Durchsuchung aufgrund eines hinreichenden Tatverdachts bezüglich ...
  • BildDarf die Polizei das Handy nach einem Autounfall beschlagnahmen?
    Autofahrer müssen stets auf der Hut sein. Sie müssen damit rechnen, dass die anderen Fahrer einen Fahrfehler begehen. Sie müssen darauf achten, dass keine kleinen Kinder quasi aus dem Nichts auf die Straße rennen oder dass der Fahrradfahrer nicht einfach ohne Handzeichen abbiegt. Hinzu kommt die Ablenkung im ...
  • BildWann wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt?
    Unter welchen Voraussetzungen setzt das Gericht eine Freiheitsstrafe zur Bewährung aus und was bedeutet das für den verurteilten Straftäter? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal sollte man wissen, dass verurteilte Straftäter entweder mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe rechnen müssen. Mit der Verurteilung zu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.