Rechtsanwalt in Viersen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Viersen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und ferner die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht unterteilt sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. In Deutschland wird die Kernmaterie des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, geregelt. Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine rechtswidrige und schuldhafte Handlung, bei der gesetzlich eine Strafe vorgesehen ist. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Sachbeschädigung und Nötigung, sondern auch Betrug, Unfallflucht, Erpressung oder auch Diebstahl etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgesetzt. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in Freiheitsentzug bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Gerhard König aus Viersen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht
Hillenkamp, von den Berg, König Rechtsanwälte
Hauptstraße 25
41747 Viersen
Deutschland

Telefon: 02162 816380
Telefax: 02162 8163820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wilhelm Michels gern im Ort Viersen

Bahnhofstr. 1 c
41747 Viersen
Deutschland

Telefon: 02162 16135
Telefax: 02162 13009

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Strafrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Silvia Mitter engagiert in Viersen

Auf dem Baer 24
41749 Viersen
Deutschland

Telefon: 02162 45778
Telefax: 02162 560412

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Kugler (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Viersen
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Linder Str. 40-42
41751 Viersen
Deutschland

Telefon: 02153 911520
Telefax: 02153 911522

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Strafrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Ophei mit Rechtsanwaltskanzlei in Viersen

Lindenstr. 27 a
41747 Viersen
Deutschland

Telefon: 02162 8905266
Telefax: 02162 8905267

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Viersen

Sie haben ein strafrechtliches Problem? Lassen Sie sich von einem Anwalt informieren

Rechtsanwalt für Strafrecht in Viersen (© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Viersen
(© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)

Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, hat dies nicht selten gravierende Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher in jedem Fall dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Viersen haben mehrere Rechtsanwälte und Anwältinnen für Strafrecht einen Kanzleisitz. Ein Anwalt im Strafrecht in Viersen ist in allen Belangen rund um das Strafrecht der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Rechtsbeistand fachkundige Antworten bieten. Ein Rechtsanwalt im Strafrecht aus Viersen wird seinen Mandanten vor Gericht als Strafverteidiger oder Pflichtverteidiger vertreten. Selbstverständlich bietet er seinen Mandanten auch fachkundige Auskunft bei allgemeinen Fragen oder rechtlichen Problemen, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Das beispielweise, wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Anstiftung, Beihilfe oder auch Ordnungswidrigkeiten.

Zögern Sie nicht einen Rechtsanwalt um Rat zu fragen, wenn Sie Fragestellungen im Strafrecht haben

Auch wenn eine Untersuchungshaft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter partizipiert hat, kann der Anwalt im Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um dieselbe abzuwenden. Des Weiteren sind Anwälte für Strafrecht die idealen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder schon eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat. Ist man bereits verurteilt, dann wird der Rechtsbeistand ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung Sinn macht und die Chancen und Risiken erläutern. Ebenso kann der Anwalt detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige machen möchte. Natürlich ist eine Anwaltskanzlei im Strafrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist zum Beispiel durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zu Rechtsphilosophie und Strafrecht an der VIadrina (26.08.2013, 11:10)
    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zum Einfluss von Rechtsphilosophie auf das jeweilige Strafrecht an der Europa-Universität ViadrinaWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Japan, Polen und der Türkei tagen von Montag, den 26., bis Freitag, den 30. August, zum Thema „Strafrechtsdogmatik und Rechtsphilosophie – ein fruchtbares Spannungsverhältnis“ an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Die Teilnehmer ...
  • Bild Vorratsdatenspeicherung wohl nicht zur Prävention geeignet (10.09.2012, 14:10)
    Darmstadt, 10.09.2012. Die Vorratsdatenspeicherung ist in Deutschland heftig umstritten. Die Befürworter argumentieren, dass mit der sechsmonatigen Speicherung von Telefondaten Planungen terroristischer Anschläge wie den auf das World Trade Center in New York womöglich verhindert werden könnten. Wissenschaftler der TU Darmstadt haben nun jedoch gezeigt, dass sie womöglich kein geeignetes präventives ...
  • Bild Forum: Neues Strafrecht für Organisierte Kriminalität und Terrorismus ? (24.08.2012, 13:10)
    Wissenschaftler, Richter und der BKA-Vizepräsident diskutieren beim deutsch-taiwanesischen Strafrechtsforum in Trier und Osnabrück die Frage, ob das Strafrecht den Entwicklungen in der Organisierten Kriminalität und dem Terrorismus angepasst werden muss.Organisierte Kriminalität und Terrorismus stellen nicht nur Ermittler und Sicherheitsbehörden vor neue Herausforderungen, sondern auch die Justiz. Hochrangige und renommierte Referenten ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild wichtige frage zu § 241a, I BGB in verbindung mit dem strafrecht (28.02.2009, 13:46)
    hi forum, ich schreibe derzeit an meiner hausarbeit im strafrecht und verzweifele an einem problem. folgendes: a schickt dem b ein paket zu,unbestellt (§241a, I BGB). der b bezahlt das paket aber nicht sondern verschenkt es. daraufhin sucht a den b auf und will sein paket zurück, b weigert sich. der ...
  • Bild Widerstand gegen Polizist und Führerschein Entzug! (11.01.2009, 18:59)
    Guten abend zusammen, nehmen wir einmal an ein Junge(20) trinkt auf einer geb. feier zuviel Alkohol und dreht am rad und kann sich an sogut wie nichts mehr erinnern. Am nächsten morgen wacht er in der Zelle auf und es wird ihm vorgeworfen einen polizisten zwischen die beine getreten zu haben, ...
  • Bild Wie kompetente Anwälte für eine Opferhilfeliste finden? - Hat jemand Tipps? (27.07.2013, 19:37)
    A erstellt eine Homepage. Thema dieser Seite ist eine bestimmte Straftat und alles was damit zu tun hat. Im Bereich der Opferhilfe möchte A gerne eine Liste mit Anwälten zusammenstellen, welche bestimmte Voraussetzungen mitbringen müssen. Jetzt steht A aber etwas auf dem Schlauch, weil er nicht genau weiß wie er ...
  • Bild Rücktritt nach § 24 II 2 Alt. 2 (25.06.2013, 10:49)
    Ich brauche gaaanz dringend Hilfe, wie man Fälle in denen ein Rücktritt nach § 24 II 2 Alt. 2 in Frage kommt, aufbaut. Da tritt ja die Vollendung ein, aber wie komme ich dann bei dem Zurücktretenden nur zu einem Versuch? Als Beispielfall hab ich das hier gefunden: A und B ...
  • Bild Lektüre vor Studienbeginn (28.08.2008, 12:46)
    Würde gern zur Vorbereitung auf das Studium mich vorab schon mal in die Materie einlesen.. Kann mir jemand Literaturtipps geben? Vielen Dank im Voraus!

Urteile zum Strafrecht
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 10 Ta 399/10 (26.04.2010)
    Die Aussetzung eines arbeitsgerichtlichen Verfahrens wegen des Verdachtes einer Straftat kommt nur in Betracht, wenn durch das Strafverfahren ein wesentlicher Erkenntnisgewinn hinsichtlich der entscheidungserheblichen Tatsachen im arbeitsgerichtlichen Verfahren zu erwarten ist. Die Entscheidungserheblichkeit und der zu erwartende Erkenntnisgewinn sind in dem...
  • Bild VG-WIESBADEN, 7 E 1159/07 (08.07.2008)
    Im Wege einer Verpflichtungsklage kann die Feststellung begehrt werden, dass eine Prüfung im Wege des Freiversuchs als unternommen gilt. Wer eine vorgesehene Prüfungsleistung vorwerfbar nicht erbringt, kommt nicht in den Genuss der sog. Freischussregelung....
  • Bild BGH, 1 StR 675/99 (10.03.2000)
    StGB § 211 Abs. 2, § 13 Abs. 1, § 24 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1 Zur Verknüpfung von Verdeckungsabsicht und Tötungsvorsatz sowie zum Rücktritt beim Verdeckungsmord durch Unterlassen. BGH, Beschl. vom 10. März 2000 - 1 StR 675/99 - LG Stuttgart...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildACAB T-Shirt – ist diese Aufschrift verboten oder strafbar?
    Ob auf Mützen, T-Shirts oder sonstigen Bekleidungsstücken, auf Transparenten oder als Autoaufkleber: immer wieder sieht man die Buchstaben „A.C.A.B.“ bei bestimmten Personengruppen. Bei diesem ACAB handelt es sich nicht um den Namen einer Band oder eines Popstars, sondern um die Abkürzung des Satzes „All Cops Are Bastards“, also ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildDie Schlägerei: Manchmal liegt sie vor, manchmal jedoch nicht.
    Mit Schlägereien hat die Gesellschaft leider oft zu tun. Vor Gericht dient der Tatbestand des §231 StGB oftmals dem Auffangen einer nicht nachweisbaren konkreten Körperverletzung, wenn mehrere Personen in einer unübersichtlichen Situation körperliche Gewalt anwenden und sich gegenseitig verletzten. Man könnte hier wohl von dem Motto ,, Mit ...
  • BildSchmiergeld für die Achsen. Korruptionsdelikte im Überblick.
    Korruption ist der Oberbegriff für Bestechung und Bestechlichkeit, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung oder schlichtweg umgangssprachlich „Schmiergeld“. Bei den früheren Postkutschenfahrten war das sogenannte Schmiergeld eine feste Gebühr. Diese Gebühr wurde für das Schmieren der Achsen verwendet. In dem deutschen Strafrecht werden Korruptionsdelikte wie folgt erfasst: Die Abgeordnetenbestechung gemäß § ...
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildKann die Drohung mit einer Strafanzeige strafbar sein?
    Wenn es um die Durchsetzung von Forderungen, sei es durch einen beauftragten Anwalt oder durch ein Inkassounternehmen, wird oft mit harten Bandagen gekämpft. Doch jeder „Kampf“ hat auch seine Grenzen und wer er übertreibt kann sich im schlimmsten Fall selber wegen Nötigung gemäß § 240 StGB strafbar machen. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.