Rechtsanwalt in Unterhaching

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Unterhaching
Rechtsanwalt Dr. Stefan Walter
Hauptstraße 7
82008 Unterhaching
Deutschland

Telefon: 089 41851047
Telefax: 089 51878283

Zum Profil
Rechtsanwältin in Unterhaching

Witneystr. 1
82008 Unterhaching
Deutschland

Telefon: 089 6156640
Telefax: 089 61566440

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Persönliche Haftung des GmbH Geschäftsführers gegenüber Dritten (18.02.2012, 14:26)
    Guten Tag, ich habe hier einen schwierigen Sachverhalt und wollte fragen, ob jemand mir hier weiterhelfen kann, danke im Voraus !! Sachverhalt : Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. Zum alleinigen Geschäftsführer wurde am 1.1.2011 der G bestellt. Steuerberater der GmbH ist S, der auch die Buchführung und Erstellung des Jahresabschlusses ...
  • Bild Ansprüche gegen den GmbH Geschäftsführer durch Dritte (18.02.2012, 14:36)
    Guten Tag, ich habe hier einen schwierigen Sachverhalt und wollte fragen, ob jemand mir hier weiterhelfen kann, danke im Voraus !! Sachverhalt : Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. Zum alleinigen Geschäftsführer wurde am 1.1.2011 der G bestellt. Steuerberater der GmbH ist S, der auch die Buchführung und Erstellung des Jahresabschlusses erledigt. ...
  • Bild Anfechtung??? Ihr könnt bestimmt helfen! (05.12.2006, 14:34)
    Hallo, hab mal ne frage! Ihr kennt euch da bestimmt besser aus als ich!!!! Also...folgendes: Ich muss ehrlich sein, ich bin in Wirtschaft & Recht dieses Jahr ziemlich schlecht! Bin in der K12 vom Lise-Meitner-Gymnasium in Unterhaching (München)! Wir müssen eine Hausaufgabe zu folgenem Anfechtungsfall machen: Der Landwirt L verkauft ...
  • Bild Ist das Zuhälterei ? (04.01.2014, 15:40)
    Fiktiver Fall : Männliche Person J. hat der weiblichen Person O. eine Brustoperation bezahlt, unter der Bedingung das Person O. danach pornografische Filme dreht (Natürlich mit beidseitigem Einverständnis) bei denen Person J. immer zu 25% am Gewinn beteilligt wird. Dies jedoch ohne weitere Leistung von Person J. Ist das legal oder ...
  • Bild Frage zur Auflassungsvormerkung, Schadensersatz und Insolvenzordnung (14.04.2012, 15:10)
    Hallo, bei folgendem Fall fehlt mir etwas die Durchsicht. Mich würden vor allem die Anspruchsgrundlagen der jeweiligen Fragen und die auftretenden Probleme interessieren. Leider weiß ich gerade gar nicht, bei welcher Frage ich mit welchem Prüfungspunkt beginnen soll. Ich bin für alle Vorschläge äußerst dankbar! Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildAnforderungen an eine nachträgliche Widerrufsbelehrung
    Den meisten Banken wird schon bei Erwähnen des Wortes „Widerrufsbelehrung“ unwohl. Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung führt nicht selten zu einer unendlichen Widerrufsfrist. Der Verbraucher kann sein Darlehen jederzeit widerrufen und der Vertrag wird komplett rückabgewickelt: Anstatt mit dem Kredit Kasse zu machen, zahlen die Banken am Ende noch drauf. ...
  • BildOLG Celle: Schadensersatz wegen fehlerhafter Beratung bei Beteiligung an Kapitalanlage
    Beteiligungen an Schiffsfonds, Immobilienfonds und anderen Geldanlagen haben sich für viele Kapitalanleger als finanzieller Fehlschlag erwiesen. Allerdings haben die Anleger im Falle einer fehlerhaften Anlageberatung auch häufig Anspruch auf Schadensersatz. Eine Anlageberatungsgesellschaft kann sich nicht einfach auf Nichtwissen oder bloße Vermutungen zurückziehen, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Celle vom ...
  • BildBGH: Bearbeitungsgebühren der letzten 10 Jahre zu erstatten - schnelles Handeln erforderlich
    Der BGH hat in einem für die Banken wohl folgenreichen Urteil (vom 28.10.2014, Az.: XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14) entschieden, dass die kenntnisabhängige dreijährige Verjährungsfrist für die Rückforderung von Bearbeitungsgebühren frühestens ab 2011 zu laufen begonnen hat, da die Kreditnehmer erst mit den Urteilen verschiedener ...
  • BildKann gegen den Lärm von tobenden Kindern geklagt werden?
    Von einer Gesetzesinitiative zur Förderung einer toleranten Gesellschaft. Soll wiedermal ein neuer Kindergarten oder eine Kindertagesstätte errichtet werden, gibt es immer wieder übel gesinnte Bürger die dem bevorstehenden Geräuschpegel von den spielenden und lärmenden Kindern missgünstig gegenüberstehen. Besteht eine Rechtsschutzmöglichkeit wenn in meiner Nachbarschaft ...
  • BildWelchen Zeitraum hat die Heizperiode in Deutschland?
    Der eine mag es das ganze Jahr über tropisch warm, der andere bevorzugt arktische Kälte. Dies hat zur Folge, dass der eine mehr, der andere weniger heizt. Bewohnt man ein Eigenheim, steht es einem frei, seine Heizung ganzjährig auf vollste Stärke einzustellen; Mieter hingegen werden in der Regel ...
  • BildWo dürfen Suchplakate für verschwundene Tiere angebracht werden?
    Möchte man ein entlaufenes Tier mit Hilfe von Suchplakaten auffinden, dann sollte man sich grundsätzlich darüber im Klaren sein, dass es nicht gestattet ist, einfach Plakate aufzuhängen. So dürfen keine Plakate an öffentlichen Einrichtungen angebracht werden wie Briefkästen, Telefonzellen, Laternen oder Bäumen. Will man ein Suchplakat aufhängen, sollte man ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.