Rechtsanwalt in Istanbul

Türkei

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Istanbul

Die fast 15 Millionen Einwohner zählende türkische Stadt Istanbul gilt als eine der größten Metropolregionen weltweit. Zusätzlich kommen jährlich noch mehr als 11 Millionen Touristen in die Stadt, die als bevölkerungsreichste Stadt der Türkei auch zugleich deren Wirtschafts- und Handelszentrum ist. Geteilt durch den Bosporus gliedert sich Istanbul in einen europäischen und einen asiatischen Teil.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Istanbul
Avukat Dr. Fatih Dogan
Sanayi Cad. 44, D-Blok Daire 154 Bahcelievler
34196 Istanbul
Türkei


Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Istanbul

Im europäischen Teil in der Altstadt im Stadtteil Fatih, in dem sich viele historische Sehenswürdigkeiten Istanbuls befinden wie beispielsweise die Hagia Sofia oder die Cisterna Basilika, liegt auch die Universität Istanbuls, die İstanbul Üniversitesi. Hier können Studenten an der rechtswissenschaftlichen Fakultät Jura studieren und sich auf eine berufliche Laufbahn als Rechtsanwalt in Istanbul vorbereiten. Die renommierte Universität mit über 100.000 Studenten ist eine der größten Universitäten des Landes. Gegründet wurde sie im Jahr 1933 durch Mustafa Kemal Atatürk und sie ging aus dem ehemaligen Darülfünun, dem „Haus der Wissenschaften“, hervor. Nördlich von Fatih im Stadtteil Şişli liegt der Çağlayan-Justizpalast, der im Juli des Jahres 2011 eingeweiht wurde. Mit einer Fläche von mehr als 300.000 Quadratmetern ist der Çağlayan-Justizpalast das größte Gerichtsgebäude in Europa. Das Gebäude beherbergt über 300 Gerichts- und Anhörungssäle, mehr als 250 Büros für Staatsanwälte, fast 450 Richterbüros sowie einen Konferenzsaal für mehr als 350 Teilnehmer und vier Seminarräume, die jeweils Platz für 50 Personen bieten. Zusätzlich gibt es Anwaltsbüros und eine komplette Infrastruktur mit einem Postschalter, Banken, medizinischem Service, Restaurants, Kindertagesstätten, Büchereien, Cafeterias und mehr. In dem 19-stöckigen Gebäude arbeiten mehr als 5.000 Personen, darunter 30 Polizisten und 275 Sicherheitsleute, die die Sicherheit und Ordnung in dem Justizpalast aufrechterhalten.

Wer einen Rechtsanwalt in Istanbul sucht wird sicher schnell fündig, denn es haben sich viele Rechtsanwälte in Istanbul niedergelassen. Aufgrund der besonderen Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland ist es auch kein Problem, einen deutschsprachigen Rechtsanwalt in Istanbul zu finden. Vor allem im Bereich des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts, des Gesellschaftsrechts, des Baurechts und des Steuerrechts, des Vertragsrechts sowie des Handels- und Vertriebsrechts, IT-Rechts, Bank- und Kapitalmarktrechts und des Arbeitsrechts gibt es viele Anwälte in Istanbul, die mit nationalen und internationalen Unternehmen und Konzernen zusammenarbeiten und diese in allen rechtlichen Fragen und Angelegenheiten beraten und vertreten. Darunter lassen sich besonders für deutsch-türkische Joint Ventures Rechtsanwälte in Istanbul finden, die deutsch sprechen, in Deutschland studiert haben oder Sozietäten in Deutschland und der Türkei betreiben. So kann es auch für deutsche Unternehmer im Rahmen einer Rechtsberatung in der Türkei nicht zu Missverständnissen aufgrund einer Sprachbarriere kommen und die Gespräche mit dem Anwalt in Istanbul können auf Deutsch geführt werden.

Daneben gibt es selbstverständlich auch sehr viele Rechtsanwaltskanzleien in Istanbul, die sich um die rechtlichen Angelegenheiten der Bürger und Privatleute kümmern. Ob Strafrecht oder Zivilrecht, einen entsprechenden Rechtsanwalt in Istanbul, der seine Mandanten in allen Rechtsfragen berät und auch vor Gericht vertritt, findet man in der Millionenstadt immer schnell. Auch die vielen Touristen, die die Stadt am Bosporus jährlich besuchen, werden schnell einen Anwalt in Istanbul finden, wenn es im Urlaub beispielsweise durch einen Verkehrsunfall dazu kommen sollte, dass anwaltliche Hilfe benötigt wird.


News
  • Bild ERC Consolidator Grant für den Aerosolphysiker Paul Winkler (12.12.2013, 15:10)
    Paul Winkler erhält den mit bis zu 1,8 Millionen Euro dotierten ERC Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrates. Winkler promovierte im Bereich der Experimentalphysik an der Fakultät für Physik der Universität Wien und beschäftigt sich mit Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Wolkenentstehung. Mit dem ERC Consolidator Grant wird er an der ...
  • Bild „Bunte Götter“ in den Kunstsammlungen der RUB: Antike Skulpturen waren farbenprächtig (20.06.2012, 17:10)
    Antike griechische oder römische Skulpturen erstrahlen weiß; davon ist auch unsere Vorstellung der antiken Welt geprägt. Ein Irrtum, denn die Plastiken und Tempel waren in der Antike sehr bunt. Das zeigt nun das Antikenmuseum in den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität, das im Frühjahr sehr kurzfristig das Angebot bekommen hat, die renommierte ...
  • Bild Internationale Woche begeisterte mit länderübergreifendem akademischen Austausch (24.10.2013, 15:10)
    Das neue Konzept der internationalen Woche, die nun bereits zum achten Mal an der Hochschule Koblenz stattfand, hat sowohl bei den Lehrenden und Studierenden des RheinMoselCampus sowie bei den aus der ganzen Welt angereisten Gästen für großen Zuspruch gesorgt. Neu war in diesem Jahr eine wesentlich stärkere Fokussierung auf den ...

Forenbeiträge
  • Bild Auffahrunfall durch Hupen (15.02.2010, 15:32)
    Hallo, Ich bin neu hier und habe eine rechtliche Frage, zu der mich unsere Autobahn inspiriert hat. Vorweg: Die A26 ist ein Teilabschnitt, der noch verlängert wird, endet also in einer Baustelle. Das heißt, am Ende fällt die Geschwindigkeitsbeschränkung von Offen auf 120, 100, 80, 60, 30. Das Letzte Stück mit Höchstgeschwindigkeit ...
  • Bild Führerschein mit einer Geburtsurkunde möglich?? (12.10.2009, 21:22)
    Hallo, ich hoffe jemand kennt sich hier mit aus.. also.. Ein Auszubildender XY befindet sich seit 2001 in deutschland.. hat Hauptschule, wirtschaftssschule und Berufsfachschule besucht. Jetzt ist er wie schon oben erwähnt auszubildender und 22 jahre alt.. Er bisitzt eine Duldung (ausreisepfichtig).. er hatte mal einen Antrag gestellt um Fühererschein zu ...
  • Bild Aufenthalt bei Verlags-Niederlassung (30.11.2009, 10:00)
    der türkische Staatsangehörige B. ist Mit-Gesellschafter eines Verlages in Istanbul. Der Verlag möchte in Frankfurt eine Niederlassung errichten und B. soll diese übernehmen. Er möchte seinen Wohnsitz nach Deutschland verlegen... zur Zeit ist er im Besitz eines Jahresvisums für Geschäftsreisen. Die Gesellschafter hoffen, dass die bisherigen Umsätze des Verlages durch die ...
  • Bild Visaprobleme / Einreise in die Bundesrepublik (28.02.2006, 14:25)
    Schöne Grüsse aus der Türkei.. Zuerst möchte ich mich bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben diesen schönen Forum zu gründen.. :) Bevor ich zu meinem ''ernsthaftes'' Problem komme, möchte ich gerne etwas zu meiner Person schreiben.. Ich bin gebürtig aus Deutschland, 40 Jahre alt und verheiratet.. Lebe seit dem Jahr 1985 ...
  • Bild rückführung von zuviel gefordertem geld kostenpflichtig und veröffentlichung des falls rechtens? (30.08.2012, 16:54)
    angenommen der x bucht über den in der brd ansässigen vermittler y eine haar-transplantation in istanbul beim arzt z. als anzahlung für die op leistet der x 350,- im vorfeld der op. vor dem abflug sagt der y dem x noch am telefon, daß dieser sich melden kann wenn irgendwas ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDie Untervermietung: Allgemeines und rechtliche Fragen
    Es sind wohl vor allem einkommensschwache Menschen, die die Vorzüge einer Untervermietung zu schätzen wissen. Aber auch Rucksacktouristen auf ihrer Weltreise oder generell Studenten, die mit der sogenannten Wohnungsnot vor allem in studentischen Ballungsräumen zu kämpfen haben, kennen diese Art des Mietverhältnisses. Seine gesetzliche Ausgestaltung findet ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildWann gilt eine Produktplatzierung als Schleichwerbung?
    Der Verdacht von Schleichwerbung liegt schneller in der Luft als die Medien denken. Oft ist die Grenze zwischen wirklicher Schleichwerbung und einer zufälligen Produktplatzierung nicht klar erkennbar. Der Rundfunkstaatsvertrag hat so etwas wie eine Definition für Schleichwerbung formuliert: „...die Erwähnung oder Darstellung von Waren eines Herstellers oder eines ...
  • BildArzttermin versäumt - Muss der Patient zahlen?
    Dieser Beitrag geht der Frage nach, ob ein Patient, der zu einem Behandlungstermin nicht erscheint oder ihn ganz kurzfristig absagt, dem Arzt deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist.   Das AG Bremen hat mit Urteil vom 09.02.2012 - 9 C 0566/11 einen solchen Anspruch verneint. Schließlich werde für die ...
  • BildNachmieter: Zustimmung des Vermieters
    Nachmieter müssen nicht vom Vermieter akzeptiert werden, dürfen aber nicht willkürlich abgelehnt werden. Möchte ein Mieter vor Ablauf der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist aus einer Wohnung ausziehen oder möchte er, dass von ihm eingebrachte Einrichtungsgegenstände gegen eine Abschlagszahlung übernommen werden, so kann die Suche eines ...
  • BildMüssen Taxifahrer & Fahrgäste sich im Taxi nicht anschnallen?
    Werden Taxifahrgäste und Fahrgäste generell oder nur unter besonderen Umständen von der Gurtanlegepflicht im Taxi verschont? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Normalerweise müssen in einem Kraftfahrzeug während der Fahrt sowohl Fahrer wie alle anderen Beifahrer einen Sicherheitsgurt anlegen. Das gilt auch für die Rückbank. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.