Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Tübingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Verena Knott-Thiemann aus Tübingen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Pflegeversicherung
Kanzlei Knott u. Koll.
Neckargasse 22
72070 Tübingen
Deutschland

Telefon: 07071 565190
Telefax: 07071 5651919

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pflegeversicherung
  • Bild Krankenkassen-Beiträge sinken (23.06.2009, 10:45)
    Beitrag Nr. 162528 vom 23.06.2009 Krankenkassen-Beiträge sinken Die bundeseinheitlichen Beitragssätze zur gesetzlichen Krankenversicherung werden zum 01.07.2009 um 0,6 % gesenkt. Von der Beitragssenkung profitieren alle Kassenmitglieder, Arbeitgeber und an der Beitragsaufbringung Beteiligten. Auch die Arbeitgeberzuschüsse zur Krankenversicherung Höherverdienender werden geringer. Allgemeiner Beitragssatz 14,9 % ab 1.7.2009 Durch das ...
  • Bild Eigenfinanzierte Lebensversicherung nicht krankenkassenbeitragspflichtig (03.02.2016, 10:21)
    Essen (jur). Erhalten Journalisten laufende Bezüge von einer über das Presseversorgungswerk vermittelten Lebensversicherung, müssen sie darauf nicht unbedingt Beiträge zur Kranken- oder Pflegeversicherung zahlen. Denn hat der Journalist die Versicherungsprämien aus eigener Tasche gezahlt, sind spätere Auszahlungsbezüge nicht beitragspflichtig, entschied das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen in Essen in einem kürzlich veröffentlichten ...
  • Bild Steuerersparnis auch beim Einsatz von ungelernten Pflegekräften (02.08.2016, 08:31)
    Stuttgart (jur). Werden pflegebedürftige Menschen von ungelernten Pflegekräften ambulant betreut, können die Kosten trotzdem als außergewöhnliche Belastung steuermindernd geltend gemacht werden. Abziehbar sind die „angemessenen Krankheitskosten“, zu denen auch die Aufwendungen für die hauswirtschaftliche Betreuung zählen können, entschied das Finanzgericht Baden-Württemberg in Stuttgart in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 21. ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Bafög auf HartzIV anrechnen. (22.10.2017, 22:22)
    Mal angenommen es läge folgender fiktiver Sachverhalt vor:Person A bezieht Bafög, Person B mit Sohn HartzIV.Das Bafög setzt sich so zusammen:Grundbedarf: 399€Wohnung nicht bei Eltern: 250€Krankenversicherung: 71€Pflegeversicherung: 15€Person B werden nach Abzug des fiktiven HartzIV bedarfs und 100€ Freibetrag nun 153,37€ als verteilbares Einkommen angerechnet.Die Kosten für Kranken und Pflegeversicherung ...
  • Bild Mietrecht bei Erbe (09.05.2016, 18:05)
    Person A ( Enkel ) lebt / pflegte Person B bis zu dem Tot von Person B und wohnt bei Person B Mietfrei im Haus.Person C ( Erbe ) möchte das Haus verkaufen und fordert Person A auf umgehend auszuziehen.Person A liegt ein Mietvertrag ( Mitfrei ab 01.01.2016 ) von ...
  • Bild Gesetzliche Krankenkasse erhöht eigenmächtig Beitrag (04.03.2015, 01:48)
    Klient X ist bei der ABC-Krankenkasse als Selbständiger versichert.Einmal jährlich reicht er die erforderlichen Unterlagen (Einkommenserklärung plus Einkommensteuerbescheid) bei der Kasse ein.Anfang 2015 übersendet die Kasse Herrn X wie vorher auch einmal jährlich die Beitragsberechnung für das anstehende Jahr. Jedoch ist die Berechnung von Kranken- und Pflegeversicherung rd. 100% höher ...
  • Bild Kassenbeitrag rückwirkend erhöht (29.06.2012, 23:25)
    Hallo, Person A studiert und wird im Februar/10 30 Jahre alt. Die monatlichen Beiträge bei der Krankenkasse erhöhen sich ab März/10 jedoch nicht. Erst im Rahmen einer gesetzlichen Änderung werden die Beiträge ab Oktober/10 angepasst jedoch nachwievor zu den Konditionen eines Studenten unter 30 Jahren. Im folgenden Januar/11 werden die Beiträge erneut im ...
  • Bild Pflegezeitgesetz - Wortlaut unbekannt (27.05.2008, 13:39)
    Hallo liebe Forenfreunde, am 01.07.2008 tritt das neue Pflegezeitgesetz (PflegeZG) in Kraft. Leider habe ich bisher nirgends im Netz den Wortlaut gefunden. Hat jemand eine Idee?

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild LG-DORTMUND, 2 O 141/08 (24.06.2009)
    1. Einen Versicherungsmakler, der den Wechsel zu einem anderen privaten Krankenversicherer begleitet, treffen weitgehende Pflichten. 2. Er muß explizit von einer Kündigung des Vertrages mit dem Altversicherer abraten, solange nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Gesundheitsprüfung des Neuversicherers zu einer Ablehnung oder Einschränkung des Versicher...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 4 P 4363/08 (27.03.2009)
    Für einen Anspruch eines Pflegebedürftigen gegen die Pflegekasse, eine nach dem Mietvertrag von ihm geschuldete und an den Vermieter ausgezahlte so genannten Rückbaukaution, mit der die Kosten für den nach Vertragsende (Auszug) bestehenden Anspruch des Vermieters gegen den Mieter auf Rückbau des vom Vermieter auf seine Kosten eingebauten behindertengerechten...
  • Bild BSG, B 3 KS 4/10 R (10.03.2011)
    Im Bereich des Entwurfs von Modeartikeln sowie von Gebrauchs- und Industrieprodukten ist als Designer nur die Person anzusehen, die ihre Entwürfe mindestens überwiegend durch die Vergabe von Lizenzen verwertet. Wer hingegen solche Güter nach eigenen Entwürfen selbst fertigt oder im eigenen Namen fertigen lässt und sie anschließend vermarktet, ist als Produze...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.