Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Trier

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Wirtschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Schons gern in der Gegend um Trier

Hawstraße 1 a
54290 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 99359080
Telefax: 0651 99359086

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Oliver van der Sanden berät zum Wirtschaftsrecht engagiert in der Umgebung von Trier

Bahnhofsplatz 8
54292 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 146930
Telefax: 0651 1469320

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stephan Wonnebauer mit Niederlassung in Trier vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht
Wonnebauer
Keuneweg 46
54295 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 12323

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Thomas B. Schmidt mit Niederlassung in Trier berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
König Rechtsanwälte
Kalenfelsstraße 5 A
54290 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 970400
Telefax: 0651 9704040

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roderich Justizrat Schmitz unterstützt Mandanten zum Wirtschaftsrecht gern in der Nähe von Trier
König Rechtsanwälte
Kalenfelsstraße 5 A
54290 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 970400
Telefax: 0651 9704040

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Zahnhausen unterhält seine Anwaltskanzlei in Trier vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht
Zahnhausen, Roggenfelder & Kollegen
Konstantinstraße 19
54290 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 170380
Telefax: 0651 1703820

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Pocket Anwalt: Kostenlose iPhone-App packt den Anwalt in die Hosentasche! (16.08.2011, 09:53)
    Köln. Darf man auf Facebook ungefragt Fotos von Freunden veröffentlichen? Muss man mit einer Anzeige rechnen, wenn man sich in ein ungeschütztes WLAN einloggt? Ist es erlaubt, Musik bei einem Online-Radio mitzuschneiden? Die Universal-App Pocket-Anwalt von der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE nimmt Fragen wie diese entgegen und schickt sie ...
  • Bild DGAP-News: Salans berät chinesischen Immobilienentwickler Euro Asia bei Börsenstart in Frankfurt (26.05.2010, 13:47)
    Salans LLP / Rechtssache/Börsengang26.05.2010 13:47 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------26. Mai 2010 - Seit heute werden die Aktien der Euro Asia Premier Real Estate Company Limited ('Euro Asia') an der ...
  • Bild Doppelabschluss im deutschen und spanischen Recht an der Uni Bayreuth möglich (13.06.2014, 10:03)
    Die Universität Bayreuth und die Universidad Pablo de Olavide in Sevilla kooperieren und haben zum Wintersemester 2014/15 ein gemeinsames Studienprogramm aufgelegt. Hunderttausende Deutsche und Spanier leben, arbeiten und verfügen über Grundbesitz im jeweils anderen Land. Der Wirtschaftsverkehr zwischen Deutschland und Spanien floriert und bewegt sich im zweistelligen Milliardenbereich; immer mehr ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Internet/Computer/EDV Recht (26.06.2008, 19:11)
    hallo :) ich bin auf der suche nach einem geeigneten studiengang für mich und lese seit einigen wochen fleißig, und nach wie vor habe ich den wunsch, jura zu studieren, auch wenn viele menschen, die vmtl fachleute sind, davon abraten würden, mich begeistert es einfach :) nun mal mitten rein: meinen schwerpunkt ...
  • Bild Wo studieren- Uni, FH oder L.L.M ? (06.11.2005, 10:47)
    Hallo. Ich bin von Russe-Deutsche. Habe Jura-Studium in Russland abgeschlossen. Hier kann arbeiten nur als Jurist für Russische Recht. Leider in Arbeitsmarkt keine Stellenangebote gibts. Jetzt ich möchte machen Jura- Studium. Ich kann nicht voll studieren, aber nur nebenberuflich. Bis jetzt habe ich 3 Möglichkeiten gefunden: Studieren in Uni, In FH (Wirtschaftsrecht) ...
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild Abfindung 300000Euro erstreiten (22.06.2006, 15:59)
    Es geht um eine Klage auf 300tsd Euro Abfindung gegen einen großen Elektrokonzern. Ich zahle 25% der Summe, die vor Gericht erreicht wird als Erfolgshonorar. Ich habe keine finanziellen Mittel, um übermäßig Kosten vorlegen zu können. Möglicherweise ist das Sozialgericht zuständig und es fallen keine (?) Gerichtskosten an. Ich könnte ...
  • Bild Studium zum LL.M. -Abschlüß (01.12.2007, 16:28)
    Man interessiert sich (man hat es vor) , Wirtschaftsrecht (Mit LL.M.-Abschlüß) zu studieren. Hiter sich hat man den Dipl.Ing einer TU und einige Erfahrungen aus dem Gemeinderecht (Ausland). Was ist das, der LL.M.-Abschlüß ? Was kann man damit tun? Wie kann man den mit dem Dipl. RA oder den ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildLaurèl GmbH: Insolvenzantrag statt Gläubigerversammlung
      Insolvenzantrag statt Anleihegläubigerversammlung: Die Laurèl GmbH teilte am 14. November mit, dass sie unverzüglich einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung stellen werde. Die geplante Gläubigerversammlung für die Anleihe-Anleger an diesem Tag wurde abgesagt.   Hintergrund für den Insolvenzantrag ist die Absage eines chinesischen Investors. Dieser habe kurz ...
  • BildEnterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste
        Die Enterprise Holdings Limited (EHL) ist insolvent und wurde vom Obersten Gerichtshof in England am 23. September unter Verwaltung gestellt. Für die Anleger der beiden Anleihen des Versicherungsanbieters stellt sich die Frage, was aus ihrem Geld wird. Die erste Zinszahlung ist bereits ausgefallen.   ...
  • BildEkosem-Agrar GmbH Anleihen: Laufzeitverlängerung birgt Risiko für die Anleger
    In den Jahren 2017 und 2018 wären die Anleihen der Ekosem-Agrar GmbH mit einem Gesamtvolumen von 128 Millionen Euro zur Rückzahlung fällig. Allerdings möchte das Unternehmen die Laufzeiten jeweils um vier Jahre verlängern. Die Anleger sollen nun an 16. und 17. März über die Änderung der Anleihebedingungen abstimmen. ...
  • BildBGH zur Gestaltung der Widerrufsbelehrung bei Darlehensverträgen
      Viele, wenn auch nicht alle Darlehensverträge lassen sich aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung auch Jahre nach Abschluss noch widerrufen. Zu den Anforderungen an eine ordnungsgemäße äußerliche Gestaltung hat nun der Bundesgerichtshof mit zwei Urteilen Position bezogen (XI ZR 549/14 und XI ZR 101/15).   In beiden ...
  • BildSelfmade Capital, NCI, dima24: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Hartwieg-Vermögen
    Wie sich die Bilder gleichen: Geprellte Anleger auf der einen Seite, Luxusleben pur auf der anderen Seite. Das scheint wohl auch bei Malte Hartwieg und seinem Firmengeflecht, u.a. New Capital Invest, Selfmade Capital, nicht anders zu sein. Die Staatsanwaltschaft München hat bei Herrn Hartwieg, gegen den u.a. auch wegen ...
  • BildWährung oder Spielgeld, wo geht es hin mit den Bitcoins?
    Seit dem Jahr 2009 gibt es Bitcoins und in regelmäßiger Häufigkeit dominiert das Thema die Presse. So richtig zugänglich ist das Thema allerdings nur für Menschen mit technischem Verständnis. Dabei kann die Frage, ob eine neue „Währung“ entsteht gar nicht so unwichtig sein. Dieser Frage wollen wir auf ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.