Rechtsanwalt in Traunstein

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Mit einem Amtsgericht und einem Landgericht findet ein Anwalt aus Traunstein in der oberbayrischen Kreisstadt ein großes und interessantes Aufgabengebiet. Traunstein hat knapp 20.000 Einwohner und ungefähr 93 niedergelassene Rechtsanwälte. Diese sind bei der Rechtsanwaltskammer in München registriert, die insgesamt über 20.000 Anwälte verzeichnet. In München befindet sich auch das dem Landgericht Traunstein übergeordnete Oberlandesgericht.

Ein Rechtsanwalt aus Traunstein wird sowohl vor Gericht als auch außergerichtlich für seine Mandanten tätig. Sehr schnell kann jeder in die Situation geraten, Rat und Hilfe von einem Rechtsanwalt zu benötigen, auch ohne dass er gegen ein Gesetz verstoßen hat. Bei einer Ehescheidung schreibt das Gesetz ebenso eine anwaltliche Vertretung vor, wie in allen zivilrechtlichen Fällen, die vor dem Landgericht verhandelt werden. Bei zivilrechtlichen Fällen vor dem Amtsgericht ist ein Anwalt nicht gesetzlich erforderlich, man kann sich auch selbst vertreten, jedoch ist das in den allermeisten Fällen keine gute Entscheidung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Traunstein
Tschofen I Rohleder Vogel Rechtsanwälte
Gapstraße 6
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 12047
Telefax: 0861 4514

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Traunstein

Leonrodstraße 11
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 3200
Telefax: 0861 8473

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Traunstein
Tschofen I Rohleder Vogel Rechtsanwälte
Gapstraße 6
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 12047
Telefax: 0861 4514

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Traunstein

Mittlere Hofgasse 8
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 64077
Telefax: 0861 64078

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Traunstein

Crailsheimstraße 12
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 90957620
Telefax: 0861 909576220

Zum Profil
Rechtsanwältin in Traunstein

Forstmeierstr. 25
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 9096000
Telefax: 0861 90960020

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Forstmeierstr. 25
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 70060

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein
Kruse & Harkotte
Bahnhofstr. 16
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 986080
Telefax: 0861 9860860

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Balthasar-Permoser-Str. 6
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 1663247
Telefax: 0861 1663248

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Maximilianstr. 29
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 90957070

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Bahnhofstr. 16
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 986080
Telefax: 0861 9860860

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Maximilianstr. 25
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 12005
Telefax: 0861 7675

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein
Lenze & Koll.
Ludwigstr. 22
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 988850
Telefax: 0861 9888521

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein
Lenze & Koll.
Ludwigstr. 22
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 988850
Telefax: 0861 9888521

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Rosenheimer Str. 22
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 1663144
Telefax: 0861 1663151

Zum Profil
Rechtsanwältin in Traunstein
Blachian v. Ribaupierre u. a.
Crailsheimstr. 12
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 12063
Telefax: 0861 2857

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Bahnhofstr. 15
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 1666250
Telefax: 0861 1666270

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Maxstr. 35
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 14599
Telefax: 0861 15398

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein
Göbel Mansfeld Dieckmann
Bahnhofstr. 18
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 90959050
Telefax: 0861 90959059

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein
BSP Dr. Büttner Dr. Seufert
Ludwigstr. 22 a
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 988670
Telefax: 0861 9886760

Zum Profil
Rechtsanwältin in Traunstein
Gutwald RA-GmbH
Bahnhofstr. 29
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 70010
Telefax: 0861 700166

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Frühlingstr. 3
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 989650
Telefax: 0861 14936

Zum Profil
Rechtsanwältin in Traunstein

Bahnhofstr. 16
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 986080
Telefax: 0861 9860860

Zum Profil
Rechtsanwalt in Traunstein

Bahnhofstr. 18
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: 0861 986330
Telefax: 0861 9863320

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Traunstein

Rechtsanwalt in der Stadt Traunstein (© mhp - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in der Stadt Traunstein
(© mhp - Fotolia.com)

Einen Rechtsanwalt sollte man auch aufsuchen, wenn es darum geht, rechtlich haltbare Verträge oder andere juristische Schriftstücke aufzusetzen oder wenn man sich generell in rechtlichen Fragen beraten lassen möchte. Dabei kann es um ganz alltägliche Dinge gehen, zum Beispiel um die Satzung eines Vereins, den man gründen möchte oder um Kaufverträge, Arbeitsverträge im eigenen Unternehmen, den Bau oder Kauf einer Immobilie oder das Überschreiben des Eigenheims an die Kinder.

Traunstein hat keine eigene Universität, wer hier Jura studieren möchte, kann das an der Ludwig-Maximilian-Universität im ca. 100 km entfernten München tun. Dort gibt es eine rechtswissenschaftliche Fakultät, an der man Jura sowohl im Haupt- als auch im Nebenstudium studieren kann.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Hausverbot durch Betreuer? (01.04.2009, 08:33)
    Hallo, folgender Fall: Herr X ist seit etwa zwei Jahren mit Frau Y zusammen. Frau Y steht unter Betreuung, u.a. auch für Aufenthaltsbestimmung und Behördensachen. Herr X macht gerade eine Therapie wegen seiner Alkoholprobleme. Nun ist der Betreuer von Frau Y der Meinung, dass Herr X kein guter Umgang für Frau Y ...
  • Bild Fahrraddieb überführen (08.09.2012, 03:46)
    Ich weiß nich genau obs hier richtig ist aber ich versuche mal mein Glück:Folgender fiktiker Sachverhalt:Jemand parkt Abends sein Fahrrad gegen 23uhr am Bahnhof. Als er 2 Stunden später wieder kommt ist es weg geklaut. Irgendwelche Spuren sind am Tatort nicht vorhanden. Dummerweise war das ganze auch nur mit einem ...
  • Bild Abstandszahlungen vom Nachmieter (11.12.2011, 17:28)
    Guten Abend, vorausgesetzt ein Vormieter darf einen Nachmieter stellen. Der Vormieter, der 4 Jahre in der Wohnung gewohnt hat, möchte nun von Nachmieter eine Abstandszahlung in Höhe von ca. 5000,00 €. Er legt dem potenziellen Nachmieter eine 2 Seiten lange Auflistung vor. Darauf wäre folgendes vermerkt: Vormieter hat selber vor 4 Jahren ...
  • Bild Raubüberfall auf Spielhalle (10.04.2012, 01:41)
    Hallo Guten Tag, mal angenommen, rein fiktiv, eine 30-Jährige Frau überfällt alleine und ohne Komplizen eine Spielhalle, in der sie bis dato selbst beschäftigt war. Dabei würde sie maskiert eine Schreckschusspistole einsetzen, mit der sie zwei oder drei Spielhallenangestellte bedroht, sie zur Kasse zurückdrängt und schließlich auch ausraubt. Es befänden sich ...
  • Bild Weitergabe eines Tierheimtieres (22.03.2009, 12:03)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: A übernimmt ein Tier aus dem Tierheim mit Tierübereignungsvertrag, gibt dieses jedoch aus privaten Gründen nach 8 Monaten in gute Hände weiter. Handelt A in jenem Fall vertragswidrig? Gruß AnnKathrin
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildTAKESTOR AG – Rückzahlung von Ausschüttungen
    Die Gesellschafter der Takestor AG (früher Balz Concept AG)  erhielten neulich ein  Schreiben des Insolvenzverwalters der Takestor AG, Herrn Rechtsanwalt Tim Schneider, versehen mit Zahlungsaufforderungen wegen einer angeblich unzulässig erfolgten Einlagenrückgewähr. Die Takestor AG firmierte in der Vergangenheit unter unterschiedlichen Namen ( Balz Concept AG,  BAF AG, AKESTOR ...
  • BildOLG Stuttgart: Angabe nicht existierender Person als Fahrer gegenüber Bußgeldbehörde nicht als falsche Verdächtigung strafbar
    Veranlasst jemand einen Dritten, im Bußgeldverfahren wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit eine nicht existierende Person als Fahrer anzugeben, macht er sich nicht wegen falscher Verdächtigung strafbar. Dies hat das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) mit Urteil vom 20.02.2018, 4 Rv 25 Ss 982/17, entschieden. Das Verfahren endete mit einem Freispruch des Temposünders, ...
  • BildWas ist eine Bedrohung und alles zu Anzeige & Strafe?
    Wer einen anderen Menschen bedroht, muss unter Umständen mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Nicht jede Bedrohung ist harmlos. Ernst wird die Sache dann, wenn sie eine Bedrohung im Sinne von § 241 StGB darstellt. Bedrohen mit einem Verbrechen ...
  • BildAnleger-Ausschüttungen zurück an Fondsgesellschaft/Drittgläubiger?
    Das Landgericht Hildesheim (Az. 6 O 27/17) macht geschädigten Kapitalanlegern von Schiffs-/Immobilien-/Film- und Medienfonds Hoffnung: Häufig besteht kein Anspruch der insolventen Fondsgesellschaft gegenüber geschädigten Kapitalanlegern (Kommanditisten u.a.), zu Unrecht ausgeschüttete Gewinne wieder an die (nun insolvente) Gesellschaft zurück zu zahlen. Grund hierfür ist die häufig anzutreffende Falschbezifferung von ...
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildBei einer Kündigung ist neben der 3-Wochen-Frist zur Klageerhebung häufig auch eine viel kürzere Frist zu beachten!
    Den meisten Menschen ist bekannt, dass man nach einer Kündigung als Arbeitnehmer schnell reagieren muss, weil man eine rechtswidrige Kündigung – mit wenigen Ausnahmen – nicht mehr angreifen kann, wenn man nicht innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht eingelegt hat. Weniger ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.