Rechtsanwalt: Transportrecht nach Orten

Deutschland

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Informationen zum Rechtsgebiet Transportrecht

Rechtsanwalt für Transportrecht

LKW auf der Autobahn (© Yuri Bizgaimer - Fotolia.com)
LKW auf der Autobahn
(© Yuri Bizgaimer - Fotolia.com)

Das Transportrecht wird als Teilbereich des Handelsrechts angesehen. Alle Regeln, die sich mit dem Transport von Gütern befassen, werden hierin erfasst. Gepäck wird von dieser Begriffsdefinition ausgenommen. Denn zum Gepäck gehört immer ein Reisender. Dadurch gelten für diese spezielle Kombination die Regelungen für die Beförderung von Personen.

Im innerdeutschen Verkehr wird das Transportrecht vorwiegend durch das HGB geregelt.

So sind folgende Vertragsmöglichkeiten bekannt:

  • der Frachtvertrag: Er ist gültig für Straßen-, Bahn-, Flug- und Binnenschiffstransporte.
  • der Umzugsvertrag: Dieser ist im Bereich der Möbelspedition explizit erklärt.
  • der Intermodalvertrag
  • der Speditionsvertrag
  • der Lagervertrag
  • Das Seetransportrecht wird im HGB §§476 ff besonders geregelt.

Grenzüberschreitender Verkehr wird durch internationale Bestimmungen geregelt. Diese sind für die verschiedenen Transportwege einzeln vorhanden. So werden die internationalen Seetransporte durch das Hager Abkommen geregelt, der internationale Straßenverkehr durch das CMR.

Lieferbedingungen und Vertrag

Generell finden sich im Transportrecht die Definitionen der Lieferbedingungen. Dies ist wichtig, um den tatsächlichen Frachtzahler bestimmen zu können. Auch ist die Haftung für eventuelle Schäden hierdurch geregelt, aber auch eventuelle Haftungsausschlüsse. Die Haftung für Transportschäden bezieht sich nicht ausschließlich auf Bruch oder Verlust. Auch der Zeitfaktor ist einer Haftung unterlegen. So könnte eine verspätete Lieferung zu einem großen Problem werden. Ein Problem im Transportwesen, das unbedingt abgedeckt sein muss.

Da jede Transportform ihre eigene Vertragsform ausweisen kann, werden auch diese hierin festgehalten.  Nicht nur Spediteur und Frachtführer sind in die einwandfreie Auslieferung einer Ware involviert. Auch der Absender hat seine Pflicht in Form einer einwandfreien, der Ware und dem Transport entsprechenden Verpackung zu einer heilen Auslieferung beizutragen. Des Weiteren ist der Absender bzw. Versender für die Erstellung der korrekten Ausfuhrpapiere bei internationalen Transporten zuständig. Diese können bei Bedarf auch vom Spediteur erstellt werden. Sind vorgeschriebene Einfuhrpapiere notwendig, sind diese vom Absender bzw. seinem Spediteur ebenfalls mit dem Frachtbrief für eine zügige Einfuhrabfertigung mitzugeben.

Anwaltliche Beratung

Es kann im Transportwesen schnell zu Unstimmigkeiten kommen. Sind diese weder durch vernünftige Gespräche zwischen Absender bzw. Empfänger und dem Spediteur bzw. Frachtführer zu klären, so ist die Hilfe durch einen Rechtsanwalt für Transportrecht eine zwingende Angelegenheit. Der Anwalt für Transportrecht ist bestens in der Lage, die verschiedenen Standpunkte zu filtern und gemäß der rechtlichen Vorlage eine Mediation mit den Beteiligten zu führen.


Top 20 Orte zu Rechtsanwalt Transportrecht:


Orte zu Rechtsanwalt Transportrecht


Transportrecht erklärt von A bis Z

  • Sportrecht
    Mit dem Begriff Sportrecht werden sämtliche Abteilungen des Sports bezeichnet,  die das von Sportverbänden erstellte Regelwerk oder staatlich verankerte Gesetze betreffen.   Literaturempfehlungen Dirk Monheim: Sportlerrechte und Sportgerichte im Lichte des Rechtsstaatsprinzips – auf dem Weg zu einem Bundessportgericht . Herbert Utz Verlag,
  • Transportrecht
    Bei dem Transportrecht handelt es sich um einen Teil des Handelsrechts, welcher sich mit der Beförderung von Gütern beschäftigt. Davon abzugrenzen ist der Transport von Personen, der als "Beförderung" bezeichnet wird. Im Transportrecht kommen unterschiedliche Vertragstypen zur Anwendung: Frachtvertrag gemäß §§ 407 ff. HGB Intermodalvertrag
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!


News zum Transportrecht

Forenbeiträge zum Transportrecht
  • BildAktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...
  • BildAnwaltssuche Transportrecht, Postzustellungen (17.09.2012, 18:16)
    Guten Tag, wir suchen deutsche Rechtsanwälte, die allgemeine Fragen am Telefon beantworten können. Aktuell haben wir einen Kunden mit einer dringenden Frage im Hinblick auf Transportrecht (Versand und Zustellung). Wir würden uns über Ihre Nachricht freuen. Herzlichen Dank.
  • BildPaketversicherung - "Backsteinlieferung" (26.11.2008, 11:19)
    Hallo! Angenommen Person A kauft über eine bekannte Auktionsplattform bei Person B (Ausschluss von Garantie oder Rücknahme) z.B. einen Laptop und dieser wird mit versichertem Versand an A verschickt. Als Person A das Paket öffnet enthält es nichts weiter als einen Backstein. Auf Rückfragen versichert Person B, er habe definitiv das Notebook ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.