Rechtsanwalt in Stuttgart: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Samir Talic (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Stuttgart berät Mandanten fachkundig juristischen Themen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Kanzlei Königstraße Köster & Kollegen
Königstraße 64
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2483830
Telefax: 0711 24838319

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Gaiser (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Stuttgart
Rechtsanwalt Tobias Gaiser
Hauptstraße 78b
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91283621
Telefax: 0711 7824482

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Metzger immer gern vor Ort in Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Mirco Bunzel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Stuttgart unterstützt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tobias Grösche mit Anwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht

Robert-Koch-Straße 2
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 78782860
Telefax: 0711 787828644

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Fabian Schwarz mit RA-Kanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Themen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander J. Englert berät Mandanten zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht engagiert vor Ort in Stuttgart
Englert Rechtsanwaltskanzlei
Königstraße 34
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22553942
Telefax: 0711 22553940

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Heidrun Feszler kompetent in Stuttgart

Hohenloher Straße 57
70435 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8790777
Telefax: 0711 8790787

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolf Thilo Tettenborn (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Stuttgart
KANZLEI TETTENBORN
Thomas Mann Straße 56
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8178123
Telefax: 0711 8178124

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Haspel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Stuttgart berät Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Manon Hotz bietet anwaltliche Vertretung zum Wohnungseigentumsrecht kompetent im Umkreis von Stuttgart
GRUB BRUGGER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9668958
Telefax: 0711 9668949

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Wohnungseigentumsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Hummel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Büro in Stuttgart

Gerokstraße 3
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2104821

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Schnerr mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart berät Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht

Stiftstr. 5
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 637410
Telefax: 0711 637413

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Wohnungseigentumsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Martin Ellinger mit Anwaltsbüro in Stuttgart

Vaihinger Straße 39
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2206300
Telefax: 0711 22063028

barrierefreiZum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Wettke persönlich im Ort Stuttgart

Fritz-Elsas-Straße 50
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221262
Telefax: 0711 221262

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Schütz aus Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Neckarstraße 146
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 12090000
Telefax: 0711 12090000

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Braun bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Wohnungseigentumsrecht gern im Umland von Stuttgart

Heumadener Straße 49
70329 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 4201429

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhold Treder unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wohnungseigentumsrecht kompetent vor Ort in Stuttgart

Robert-Koch-Straße 14
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6868644
Telefax: 0711 6868677

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Bauer gern im Ort Stuttgart

Wilhelmstraße 18
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 561311
Telefax: 0711 563229

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sascha Kühn kompetent in Stuttgart

Blumenstr. 27
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6075601
Telefax: 0711 2365717

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Wohnungseigentumsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Geneuss (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Stuttgart

Stuttgarter Str. 46
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8965130
Telefax: 0711 89651331

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Wohnungseigentumsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Oliver Renner immer gern in Stuttgart

Charlottenstraße 22
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 239920
Telefax: 0711 2399229

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Hörz unterhält seine Anwaltskanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Birkenwaldstraße 85
70191 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 25357480
Telefax: 0711 253574899

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Gerstner mit Niederlassung in Stuttgart berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht

Glaunerweg 15 b
70619 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 74037626
Telefax: 0711 442149

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Wohnungseigentumsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Klaus Frühwald aus Stuttgart

Olgastrasse 19
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2484740
Telefax: 0711 24847410

Zum Profil

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Soldan Institut: Große Fachanwaltschaften werden an Bedeutung verlieren – Erbrecht sehr beliebt (11.02.2014, 12:07)
    Köln, 11.02.2014- Die Fachanwaltschaften für Arbeitsrecht, Familienrecht und Steuerrecht, auf die gegenwärtig noch die Hälfte aller verliehenen Fachanwaltstitel entfallen, werden in Zukunft an Bedeutung verlieren. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Soldan Instituts. Nach den Ergebnissen einer Befragung von knapp 6.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten werden insbesondere die bislang im ...
  • Bild DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten ein neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) nach Ausweitung ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Höhe eines Sichtschutzzaunes (01.02.2011, 14:29)
    Hallo Ihr Lieben - auch heute wieder eine spannende Geschichte zum Nachbarrecht... In einem Mehrfamilienhaus grenzen zwei Wohneinheiten im Erdgeschoß mit den Gärten aneinander. Eine WE wird von einem Eigentümer, die andere WE von einem Mieter bewohnt. Die Gartenfläche ist GEMEINSCHAFTSEIGENTUM aller Parteien, ebenso die darauf befindlichen Pergolen. Nun vernagelt der Eigentümer, ...
  • Bild Thema Wohnungsrecht vs. Wohnrecht (02.05.2014, 16:20)
    Mal angenommen: Bruder B übernimmt von seiner Schwester S das Haus (inkl. Schulden, die bei einer Privatperson bestehen), weil diese das Haus nicht mehr halten kann. Die Gläubiger des privaten Darlehens sind D und A. Das Darlehen ist nur zustande gekommen, weil D von S und später auch von B ...
  • Bild Nebenkosten: Schätzung, obwohl Werte im Übergabeprotokoll? (30.12.2012, 23:10)
    Hallo, mich würde eure Beurteilung des folgenden fiktiven Falls interessieren: Mal angenommen jemand hat bis Oktober 2011 in einer Mietwohnung gewohnt. In der Nebenkostenabrechnung für 2011 werden die Heizkosten geschätzt, obwohl beim Auszug im Übergabeprotokoll die Zählerstände aller Heizungen korrekt notiert wurden. Eine Schätzung wäre also eigentlich nicht notwendig, da Ablesewerte vorliegen. Die ...
  • Bild Gewerblicher Mietvertrag? (24.07.2012, 15:45)
    Folgende Situation: ein Landwirt vermietet an eine Dame einen Stall für deren Pferde. Es wurde kein schriftlicher Vertrag geschlossen. Die Dame ist reine Selbstversorgerin (d.h. sie kümmert sich sowohl um die Fütterung/misten, die Futterbeschaffung, den Weidegang.. also um alles komplett selbst. Der Landwirt hat nichts damit zu tun. Nun möchte der Landwirt den ...
  • Bild Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
    Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher verkaufen. Sie sind alle noch sehr gut erhalten bis neuwertig. :erschlage: Kontakt nehmen Sie am besten per E-Mail mit mir auf, aber ich ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild LG-KONSTANZ, 62 T 134/07 A (09.01.2008)
    1. Für sofortige Beschwerden in wohnungseigentumsrechtlichen Verfahren, die noch dem FG-Verfahren unterliegen, ist nicht das Konzentrationsgericht nach § 72 GVG, sondern das nach § 19 Abs. 2 FGG übergeordnete Landgericht zuständig (entgegen LG Leipzig NJW 2007, 3791) 2. Die Jahresabrechnung ist vollständig aufzuheben, wenn die Einnahmen in der Abrechnung n...
  • Bild OLG-CELLE, 4 W 108/07 (04.06.2007)
    1. Ist ein Spitzboden nach der grundbuchlich maßgeblichen Teilungserklärung als Gemeinschaftseigentum ausgewiesen, entsteht an ihm auch dann kein Sondereigentum, wenn er schon bei Errichtung des Gebäudes wohnlich ausgebaut und nur von der darunter liegenden Wohnung aus zugänglich ist (Anschluss an BGH NJW 2004, 1798 und OLGR Celle 2005, 706). 2. Die Duldung...
  • Bild KG, 9 W 22/11 (21.10.2011)
    1. Gegen eine Streitwertfestsetzung durch das Landgericht als Rechtsmittelgericht ist die Beschwerde zum Oberlandesgericht statthaft. 2. Verfolgt ein klagender Wohnungseigentümer mit der Anfechtung der Bestellung (bzw. Beauftragung) eines WEG-Verwalters nicht finanzielle Interessen sondern wegen einer Störung des Vertrauensverhältnisses zum Verwalter allei...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (5)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildLebenslanges Wohnrecht: Rechte und Pflichten leicht erklärt
    Was ist ein lebenslanges Wohnrecht und mit welchen rechtlichen Konsequenzen ist es verbunden? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Bei einem lebenslangen Wohnrecht im Sinne von § 1093 BGB handelt es sich um eine Grunddienstbarkeit in Form eines dinglichen Wohnrechtes. Dieses lässt sich beispielsweise der frühere ...
  • BildBGH: Erwerber von Wohneigentum haftet für fällige Sonderumlage
    Ein Mann erwirbt Teileigentum an einer Wohnungsanlage. Kurz darauf wird er als neuer Wohnungsbesitzer im Rahmen einer Sonderumlage zur Kasse gebeten. Da er zum Zeitpunkt der Beschussfassung noch gar nicht der Wohnungseigentümer war, will er seinen Teil der Sonderumlage nicht zahlen. Durch alle Instanzen landet der Fall vor dem ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...
  • BildBGH: Änderung der Nutzung bei Teileigentumsgemeinschaften
    Ein Mitglied einer Teileigentumsgemeinschaft kann nicht eigenmächtig den Nutzungszweck seines Teileigentums ändern. Bei schwerwiegenden Gründen kann aber eine Anpassung durchgesetzt werden. Der Anpassungsanspruch müsse dann aber im Wege der Klage durchgesetzt werden, entschied der BGH mit Urteil vom 23.03.2018 (Az.: V ZR 307/16). Bei Teileigentumsgemeinschaften kann in der ...
  • BildEigentümerversammlung – Nur der Wohnungseigentümer oder sein Vertreter darf teilnehmen
    Für Wohnungseigentümer sind die Eigentümerversammlungen regelmäßig ein Termin, den Sie nicht verpassen sollten. Hier werden die wichtigen Beschlüsse getroffen. Ist ein Wohnungseigentümer verhindert, kann er sich vertreten lassen. Dann kann er aber nicht selbst an der Versammlung teilnehmen. „Eigentümerversammlungen sind grundsätzlich nicht öffentlich. Dieses Gebot würde verletzt, wenn ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.