Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart Weilimdorf (© Blickfang - Fotolia.de)

Im Stuttgarter Stadtteil Weilimdorf leben rund 16.524 Einwohner. Der Stadtteil liegt im Südwesten der Stadt und ist ca. 12 Kilometer von der Innenstadt Stuttgarts entfernt. Geprägt ist Weilimdorf von vielen Wäldern und Grünflächen sowie einigen Seen. Es ist damit nicht verwunderlich, dass gerade Familien Weilimdorf als ihren Wohnsitz gewählt haben. Doch ist Weilimdorf auch von großer wirtschaftlicher Bedeutung für die Stadt Stuttgart. Einige sehr bekannte Unternehmen haben das Gewerbegebiet von Weilimdorf als ihren Niederlassungssitz ausgewählt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Motorstraße 4
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8380523
Telefax: 0711 8380032

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Mittlerer Pfad 15
70499 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Motorstraße 52
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 13531555
Telefax: 0711 13531599

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Pforzheimer Str. 377
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8802530
Telefax: 0711 88025328

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Durlehaustraße 23
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 50424217
Telefax: 0711 50425720

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Weilimdorf

Motorstraße 4
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8380523
Telefax: 0711 8380032

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Stuttgart Weilimdorf

Da sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen nicht vor rechtlichen Problemen gefeit sind, haben sich auch einige Rechtsanwälte in Stuttgart Weilimdorf niedergelassen. Ein Rechtsanwalt aus Weilimdorf hilft gerne bei sämtlichen juristischen Problemen und kann auch die Vertretung vor dem Amtsgericht, dem Landgericht oder dem Oberlandesgericht Stuttgart übernehmen. Erhält man z.B. eine arbeitsrechtliche Abmahnung kann der Rechtsanwalt eine entsprechende Klage beim Arbeitsgericht Stuttgart einreichen. Gegebenenfalls kann so erreicht werden, dass diese Abmahnung aus der Personalakte wieder entfernt wird und keine Wirksamkeit mehr hat. Das ist natürlich eine Frage des Einzelfalles und der Anwalt oder die Anwältin aus Stuttgart Weilimdorf muss die genaue Sachlage abklären. Es ist wichtig, dass man zum Besprechungstermin mit dem Anwalt das entsprechende Vorkommnis, auf dem die Abmahnung beruht, wahrheitsgetreu schildert und bestenfalls auch den Arbeitsvertrag mitbringt. Alle weiteren Schritte wird der Jurist mit seinem Mandanten abstimmen.

Unter Rechtsanwalt Stuttgart finden Sie im Hauptverzeichnis diverse weitere Anwälte, die Ihnen bei rechtlichen Schwierigkeiten zur Verfügung stehen. Durch die in Stuttgart ansässigen Gerichte ist die Stadt ein geeigneter Kanzleistandort für viele Juristen und so findet man hier eine große Zahl an Rechtsanwaltskanzleien. 7.299 Rechtsanwälte sind insgesamt bei der Rechtsanwaltskammer des OLG Stuttgart verzeichnet, viele davon haben ihren Sitz in Stuttgart.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Zieleinlauf für den Hochfeldmagneten am Helmholtz-Zentrum Berlin (23.01.2014, 16:10)
    Der Hochfeldmagnet (HFM) für Neutronenstreuung hat am Donnerstag, den 23. Januar um 9 Uhr die Pforte des Helmholtz-Zentrum Berlin in Wannsee passiert, wo das HZB-Projektteam um Dr. Peter Smeibidl ihn freudig entgegennahm. Zwei Tage zuvor, am 21. Januar begann die Reise für das ca. 20 Tonnen schwere wissenschaftliche Gerät im ...
  • Bild TU Berlin: Einwanderertöchter, Arbeiterkinder und Quereinsteiger – neue Talente finden und fördern (08.01.2014, 15:10)
    Einladung zur Podiumsdiskussion mit Arbeitssenatorin Dilek Kolat an der TU Berlin am 18. Januar 2014Wie können Hochschulen dazu beitragen, noch unentdeckte Bildungspotenziale zu erschließen? Dazu gehören beispielweise Kinder aus nicht-akademischen Familien und aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte, Menschen ohne Abitur oder Teilzeitstudierende mit Kindern oder ausgedehnten „Nebenjobs“. Fachkräftemangel und Bildungsgerechtigkeit erfordern, ...
  • Bild Mobiler Hörsaal (08.01.2014, 17:10)
    DHBW Mosbach setzt bei der Vermittlung wissenschaftlicher Lern- und Arbeitsmethoden auf E-Learning und WebAppMosbach, 8. Januar 2014 – Lernen immer und überall – was bei Schülern eher noch Schrecken auslöst, ist für Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach goldwert. Mit der neuen WebApp „WissFIT“ können die jungen Leute auch jenseits ...

Forenbeiträge
  • Bild Innerhalb Hotelresort: Anderes Hotel als gebucht wegen neuem Zimmerkonzept. (10.02.2014, 00:04)
    Mal angenommen ein Urlauber bucht über einen Reiseveranstalter ein Zimmer innerhalb eines großen Hotelresorts mit 5 Hoteleinheiten. Bewusst hat dieser davon Resort Hotel 1 gebucht weil ihm die anderen Hotels im Resort subjektiv nicht zusagen. Durch ein neues Hotelkonzept und Renovierungen die nach der Buchung stattfanden, wird die von dem ...
  • Bild 3. mal gleicher Mangel nach Ablauf der Garantiezeit / Rechte (18.04.2008, 17:47)
    Hallo bräuchte mal bitte Hilfe zu folgendem Problem: Angenommen jemand (Käufer X) kauft ein Notebook für ca. 1600€ mit 2 Jahren Garantie. Nach etwas mehr als einem Jahr geht die Grafikkarte kaputt und wird auf Garantie getauscht. Bereits einen Tag nach der Reparatur geht die Grafikkarte wieder kaputt. Das Notebook wird wieder auf Garantie ...
  • Bild Nichteinstellung und Schadenersatz (01.07.2009, 10:57)
    Folgenden Fall möchte ich mal hier im Arbeitsrecht zur Diskussion stellen. Zuerst mal eine Zusammenfassung: X bewirbt sich bei einer Behörde und soll eingestellt werden. Bei der Sicherheitsüberprüfung gibt X bei "Vorstrafen" ein Aktenzeichen an. Die Behörde erhält von der Staatsanwaltschaft eine Auskunft und X wird daraufhin nicht eingestellt. Die ...
  • Bild SchE-Fall (10.02.2013, 20:06)
    Kann K von V Schadensersatz verlangen?AGL ist doch §280I und III iVm §281I1,1.Var., oder?Die scheitert doch daran, dass die Frist noch nicht erfolglos abgelaufen ist. Die Frist wäre ja am 10.1 abgelaufen; Am 7.1 besorgt sich K das Ersatzfahrrad.LG
  • Bild Mängel nach Waschen (19.10.2013, 17:18)
    Angenommen, man kauft eine teure Radjacke, aus der nach einmaligem Gebrauch (Mountainbiketour) die Schlammspritzer durch waschen nicht entfernt werden und der Verkäufer sagt: Pech gehabt! Die Jacke ist unmittelbar ist unmittelbar nach der Tour (Spritzer noch nicht eingetrocknet) vorschriftgemäß gewaschen worden. Greift in einem solchen Fall nicht die Gewährleistung bzw Garantie, wenn ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildWelche Impfungen sind bei Hunden Pflicht?
    Grundsätzlich hat man als Halter nicht die gesetzliche Pflicht, den eigenen Hund impfen zu lassen. Anders sieht es jedoch aus, wenn man mit dem Hund innerhalb der EU reisen möchte. In diesem Fall muss der Hund u.a. gegen Tollwut geimpft werden. Will man den Hund mit in andere Länder ...
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...
  • BildAb 2016 kriegt jeder EU-Bürger ein Girokonto – Darf jetzt jeder ein Girokonto haben?
    Der Teufelskreis ist bekannt: Wer kein Konto hat, bekommt keine Wohnung. Wer keine Wohnung hat, bekommt wiederum kein Konto. Und die Aufzählung kann weiter gehen. Um das zu verhindern, erließ die Europäische Kommission eine Richtlinie, die jedem EU-Bürger das Recht auf ein Basis-Girokonto einräumt (Richtlinie 2014/92/EU). ...
  • BildGeht eine Kürzung von Weihnachtsgeld bei Krankheit?
    Manche Arbeitnehmer sind in der glücklichen Lage, ein Weihnachtsgeld zu erhalten. Dieses ist eine freiwillige Leistung seitens des Arbeitgebers, und somit besteht kein rechtlicher Anspruch auf dessen Erhalt. Umso schöner, wenn ein Unternehmen seinen Mitarbeitern zum Ende des Jahres eine kleine Sonderzahlung zukommen lässt. Nun ist es aber ...
  • BildIst die Gehaltsaufstockung bei Hartz IV möglich?
    Es ist für viele Menschen in der Bundesrepublik Deutschland trauriger Alltag: man arbeitet hart, am Ende reicht das Geld dennoch nicht zum Leben. Für weitere Nebenjobs ist keine Zeit oder keine weitere Kraft vorhanden. Bürger und Bürgerinnen in solchen Situationen stellen sich oftmals die Frage, welche Möglichkeiten sie denn ...

Urteile aus Stuttgart
  • BildLG-STUTTGART, 27 O 338/15 (11.07.2016)
    1. Ein Rechtsanwalt hat den Mandanten im Erstberatungsgespräch auf die Höhe der von ihm voraussichtlich geforderten Gebühren aufzuklären, wenn er entweder ausdrücklich danach gefragt wird oder wenn der Mandant aus besonderen Umständen des Einzelfalls einen solchen Hinweis erwarten kann. 2. Für die Tätigkeit im Verfahren der Selbstanzeige wegen hinterzogener Einkommensteuer
  • BildVG-STUTTGART, 4 K 4865/15 (06.07.2016)
    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch auf die Voraussetzungen, unter denen ein verliehener Grad überhaupt geführt werden darf. 2. Da die Führung eines ausländischen akademischen Grads nach § 37 Abs.
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 230/15 (28.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.
  • BildVG-STUTTGART, 11 K 2156/16 (28.06.2016)
    1. Eine von Anfang an rechtswidrige Einbürgerungszusicherung kann nach § 48 Abs 1 VwVfG zurückgenommen werden. 2. Die Rücknahme einer Einbürgerungszusicherung setzt nicht voraus, dass diese durch Täuschung oder vergleichbares Fehlverhalten, etwa durch Bestechung oder Bedrohung, rechtswidrig erwirkt worden ist. (Abgrenzung von VGH Mannheim, Urteil v. 08.05. 2013 - 1 S 2046/12
  • BildVG-STUTTGART, 1 K 3376/13 (23.06.2016)
    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreitung der begehrten Auskünfte an die Öffentlichkeit bietet und an der öffentlichen Meinungsbildung mitwirkt. 2. Ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck die Sammlung und Aufbereitung von Auftragsinformationen für Unternehmen
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 259/15 (22.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.