Rechtsanwalt für Reiserecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Mathias Brenner bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Reiserecht engagiert im Umkreis von Stuttgart
Kanzlei Königstraße Köster & Kollegen
Königstraße 64
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2483830
Telefax: 0711 24838319

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Reiserecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfram Böhringer mit Kanzlei in Stuttgart

Motorstraße 4
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8380523
Telefax: 0711 8380032

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Reiserecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thorwald Ruff mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
Ruff und Kühn
Blumenstraße 27
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2365715
Telefax: 0711 2365717

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Reiserecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Daniel Hesterberg aus Stuttgart
HSV Rechtsanwälte GbR
Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 72236737
Telefax: 0711 72236738

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Reiserecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Lothar Wagner mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart

Rotebühlplatz 20 A
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221133
Telefax: 0711 2265137

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Reiserecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Regine Lacker jederzeit in der Gegend um Stuttgart

Tannenbergstraße 78
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 560202
Telefax: 0711 5201213

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katharina Duell unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Reiserecht jederzeit gern vor Ort in Stuttgart

Oberer Kirchhaldenweg 9 B
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefax: 0711 9933691

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Reiserecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Malte Brixner mit Kanzlei in Stuttgart

Bernsteinstr. 48a
70619 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Reiserecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Hackstock mit Kanzleisitz in Stuttgart

Alexanderstraße 23
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22299130
Telefax: 0711 222991350

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Reiserecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Rainer Noll mit Anwaltskanzlei in Stuttgart

Kirchheimer Straße 40
70619 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 25359565
Telefax: 0711 25359566

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Reiserecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Oliver Renner mit Kanzleisitz in Stuttgart

Charlottenstraße 22
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 239920
Telefax: 0711 2399229

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Lebsanft bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Reiserecht engagiert in der Umgebung von Stuttgart

Marienstraße 1
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221911
Telefax: 0711 2263910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Javitz bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Reiserecht kompetent in der Nähe von Stuttgart

Immenhofer Straße 5
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6735370
Telefax: 0711 6735371

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Reiserecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfram Böhringer jederzeit vor Ort in Stuttgart

Motorstraße 4
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8380523
Telefax: 0711 8380032

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Reiserecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Sean Sakson mit Anwaltskanzlei in Stuttgart

Urbanstraße 53
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 240651
Telefax: 0711 2261165

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Hörnisch mit Kanzleisitz in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Reiserecht

Königstraße 36
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 292259
Telefax: 0711 292680

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Reiserecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Schwab gern in Stuttgart

König-Karl-Straße 49
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 52089060
Telefax: 0711 520890666

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Reiserecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Manuela Fricke kompetent in der Gegend um Stuttgart

Oberdorfstraße 26
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 161610
Telefax: 0711 1616161

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Bessler mit Anwaltskanzlei in Stuttgart unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Reiserecht

Blumenstraße 32
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2535920
Telefax: 0711 25359211

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Reiserecht
  • Bild Reisekostenerstattung bei Insolvenz des Veranstalters (03.11.2011, 09:41)
    Die Kläger buchten Anfang 2009 über einen Reiseveranstalter eine Kreuzfahrt, die Anfang 2010 hätte stattfinden sollen. Sie überwiesen, nachdem sie einen "Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des Bürgerlichen Gesetzbuches" des nunmehr verklagten Hamburger Versicherers erhalten hatten, jeweils über 7.400 EUR an den Reiseveranstalter. Anfang August 2009 teilte der Reiseveranstalter ...
  • Bild Sozialversicherungsträger müssen Ausschlussfrist des Reisevertragsrechts wahren (10.06.2009, 14:45)
    Vertragliche Schadensersatzansprüche wegen eines Reiseunfalls muss der Reisende nach § 651g BGB innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend machen. Nach Ablauf der Frist kann der Reisende solche Ansprüche nur noch geltend machen, wenn er die Monatsfrist ohne Verschulden nicht einhalten konnte. ...
  • Bild Gepäckverlust mindert nicht nur den Reisespaß (05.11.2004, 20:57)
    Berlin (DAV). Geht das Reisegepäck auf dem Flug verloren oder wird es von der Fluggesellschaft erst verspätet geliefert, kann man den Reisepreis mindern. Dies zumindest für den Zeitraum, den man das Gepäck entbehren muss, so die Deutsche Anwaltauskunft. Steht ab dem vierten Urlaubstag das Reisegepäck immer noch nicht zur Verfügung und ...

Forenbeiträge zum Reiserecht
  • Bild Eingesperrt im Badezimmer - Entschädigung? (20.08.2008, 14:48)
    Mal angenommen, ein Urlauber U wegen defektes Schlosses muss einige Zeit ( 1 Stunde) im dunklen und feuchten Badezimmer verbringen, bis seine Hilferufe von den Nachbarn erhört werden und der Hotelpersonal ihn befreit. U. hat eine schriftliche Bestätigung von dem Reiseleiter dazu. Hat U. das Recht auf die Entschädigung seitens ...
  • Bild Reise verschoben nach Flugabsage (04.06.2015, 13:17)
    Hallo,wenn XY eine Pauschalreise gebucht für sagen wir mal den 05.05.. Am Morgen erfährt XY durch die Internetseite der Fluggesellschaft dass der Flug gestrichen worden ist. Keine Info durch den Veranstalter-> Taxi konnte nicht mehr abbestellt werden -Kontaktaufnahme mit dem Reiseveranstalter... am Ende wird ein neuer Reisebeginn am 10.05. festgelegt- ...
  • Bild Innerhalb Hotelresort: Anderes Hotel als gebucht wegen neuem Zimmerkonzept. (10.02.2014, 00:04)
    Mal angenommen ein Urlauber bucht über einen Reiseveranstalter ein Zimmer innerhalb eines großen Hotelresorts mit 5 Hoteleinheiten. Bewusst hat dieser davon Resort Hotel 1 gebucht weil ihm die anderen Hotels im Resort subjektiv nicht zusagen. Durch ein neues Hotelkonzept und Renovierungen die nach der Buchung stattfanden, wird die von dem ...
  • Bild Umgang mit Widerspruch / Verjährung (27.11.2005, 11:11)
    Hallo, gesetzt den Fall, ein Reiseunternehmen hat eine (aus Sicht des Kunden unberechtigte) Nachforderung aus dem Jahr 2002. Erst im Jahr 2003 wird diese Nachforderung brieflich eingefordert. Der Kunde schreibt zurück, er habe den Betrag aber bei Aushändigung der Tickets bar bezahlt und lege daher hiermit Widerspruch gegen die Nachforderung ein. Nehmen ...
  • Bild Mietminderung im Ferienhaus (15.08.2009, 13:28)
    Mal angenommen der Urlauber J bucht über ein Internetportal ein Ferienhaus vom privaten Vermieter K. In der Beschreibung für das Ferienhaus steht als Ausstattungsmerkmal, dass eine Waschmaschine zum Inventar gehört. Wenn diese nun aber fehlt, bzw. defekt ist - kann der Mieter J hierfür nachträglich eine Mietminderung verlangen? Vielen Dank im ...

Urteile zum Reiserecht
  • Bild LG-KOELN, 23 O 435/08 (26.10.2009)
    1. Abtretungsverbote in den AGB von Reiseanbietern sind unwirksam, wenn bei kundenfeindlichster Auslegung das Interesse des Verwenders daran, zu verhindern, dass ihm eine im Voraus nicht übersehbare Vielzahl von Gläubigern entgegen tritt, geringer zu gewichten ist als die berechtigten Belange der Reisenden aus einer Familie, die Vertragsabwicklung - wie die...
  • Bild BGH, X ZR 96/06 (07.10.2008)
    Dem Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften werden gemäß Art. 234 EG zur Auslegung von Art. 4 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Februar 2004 über eine gemeinsame Regelung für Ausgleichs und Unterstützungsleistungen für Fluggäste im Fall der Nichtbeförderung und bei Annullierung oder großer Verspätun...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 16 U 39/11 (15.11.2011)
    1. Im Verhältnis zwischen Reiseveranstalter und Fluglinie findet das Montrealer Übereinkommen keine Anwendung.2. Zum Vorliegen außergewöhnlicher Umstände nach Art. 5 Abs. 3 VO (EG) Nr. 261/2004...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Reiserecht
  • BildVorgehen bei Flugverspätungen
    Der Flug kommt zu spät, der Anschlussflug wird verpasst: Flugverspätungen haben häufig weitreichende Folgen. Gerade für Personen, die häufig geschäftlich unterwegs sind und an feste Termine gebunden sind, kann die Verspätung eines Fluges den Unmut der Beteiligten deutlich erhöhen. Geltendes EU-Recht verspricht den Betroffenen zumindest finanziellen Trost in ...
  • BildWelche Rechte habe ich bei Flugverspätungen?
    Sommerzeit ist Reisezeit. Der Markt ist riesig und es kommt häufig zu Verspätungen und Flugausfällen.  Oft ist jedoch die Flugverspätung nach dem Urlaub vergessen oder es ist nicht bekannt, dass erhebliche Entschädigungszahlungen gefordert werden können. Eine Flugverspätung muss nicht einfach hingenommen werden. Zunächst hat die Airline eine ...
  • BildKreuzfahrt fällt ins Wasser – BGH spricht Reisenden Entschädigung zu
    Ein Ehepaar bucht eine Kreuzfahrt in der Karibik. Doch drei Tage vor Reisebeginn platzt der Traum. Der Reiseveranstalter hatte vergessen, dem Ehepaar eine Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff zu reservieren. Für die geplatzte Karibik-Kreuzfahrt sprach der BGH dem Ehepaar mit Urteil vom 29. Mai 2018 eine Entschädigung zu. Es erhält ...
  • BildFrankfurter Tabelle 2016: Reisemängel & Entschädigung vom Veranstalter
    In welcher Höhe können Reisende den Reisepreis mindern wegen eines Reisemangels? Und wie sieht mit anderen Ansprüchen gegenüber dem Reiseveranstalter aus? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Nicht immer verläuft eine gebuchte Pauschalreise wie verhofft. Manchmal kommt es zu ärgerlichen Pannen, wie etwa einem verdreckten Zimmer, ...
  • BildReisegepäckversicherung: Worauf muss man achten?
    Verlust, Beschädigung oder Diebstahl des Reisegepäcks. Davor haben die meisten Reisenden Angst. In der Hoffnung, im Fall der Fälle doch nicht ganz mit leeren Händen dazustehen, schließen viele eine Reisegepäckversicherung ab. Doch was beinhaltet diese genau und was wird überhaupt durch diese Reisegepäckversicherung geschützt? Was ...
  • BildZugverspätung: Ist Erstattung oder Entschädigung möglich?
    Inwieweit haben Fahrgäste bei einer Zugverspätung einen Anspruch auf Erstattung oder Entschädigung? Und gilt dies auch bei Pendlern im Nahverkehr? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Fahrgäste ärgern sich darüber, dass gerade bei Zügen Verspätungen oder gar Zugausfälle an der Tagesordnung sind. Doch hier ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.