Rechtsanwalt für Private Krankenversicherung in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Peter Ströbel bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Private Krankenversicherung gern in Stuttgart

Christophstraße 38
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 648760
Telefax: 0711 648767

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Private Krankenversicherung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wilhelm Heinzelmann jederzeit in der Gegend um Stuttgart

Jägerstraße 40
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93317140
Telefax: 0711 93317145

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Private Krankenversicherung
  • Bild Einführung der elektronischen Gesundheitskarte rechtmäßig (21.07.2016, 11:09)
    Stuttgart (jur). Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte ist grundsätzlich rechtmäßig. Allerdings darf der Datenschutz nicht durch die Speicherung verschiedener Zusatzinformationen zum „Versichertenstatus“ unterlaufen werden, entschied das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Mittwoch, 20. Juli 2016, veröffentlichten Urteil (Az.: L 11 KR 2510/15).Die elektronischen Gesundheitskarten wurden seit 2013 ...
  • Bild Internetseite www.Berlin.com wird durch Betreiber-Hinweis gerettet (24.04.2017, 10:04)
    Berlin (jur). Das Land Berlin muss die private Internetseite www.Berlin.com dulden. Mit einem sogenannten Disclaimer mache der Betreiber ausreichend deutlich, dass es sich nicht um eine offizielle Seite des Landes Berlin handelt, entschied das Landgericht Berlin in einem am Donnerstagabend, 20. April 2017, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 3 O 19/15).Berlin.com informiert ...
  • Bild Bei „außergewöhnlichen Belastungen“ höhere Steuerentlastung (30.03.2017, 09:56)
    München (jur). Steuerpflichtige können sogenannte außergewöhnliche Belastungen künftig oft weitergehend steuermindernd geltend machen als bislang. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 29. März 2017, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: VI R 75/14). Vorteilhafte Auswirkungen können sich danach bei Jahreseinkünften ab 15.340 Euro ergeben.Als außergewöhnliche Belastungen gelten ...

Forenbeiträge zum Private Krankenversicherung
  • Bild Antrag auf Mathetherapie seit einem Jahr nicht entschieden (30.09.2016, 12:35)
    Frau J. befindet sich im betreutem Jugendwohnen. Sie ist in der zwölften Klasse des Abiturs. Sie hat Diskalkulie und benötigt eine Mathetherapie um das Abitur zu bestehen.Mdl. wurde die Mathetherapie abgelehnt mit der Begründung, sie solle es erstmal mit einer Mathenachhilfe versuchen. Die Mathenachhilfe ist jedoch nicht ausreichend. Diese Erfahrung ...
  • Bild § 12 SBG II (Schonvermögen): unwiderrufliche Nichtverwertbarkeit vs. Rückkauf (21.09.2014, 13:26)
    Hallo,ich probiere folgendes zu verstehen: §12 SBG II regelt unter (2)Vom Vermögen sind abzusetzen:....3. geldwerte Ansprüche, die der Altersvorsorge dienen, soweit die Inhaberin oder der Inhaber sie vor dem Eintritt in den Ruhestand aufgrund einer unwiderruflichen vertraglichen Vereinbarung nicht verwerten kann und der Wert der geldwerten Ansprüche 750 Euro je ...
  • Bild keine Rechnung (02.05.2014, 12:57)
    Hallo, wenn ein Käufer A über die Kleinanzeigen bei eBay ein Gerät findet und das bei Verküfer B abholt und in der Anzeige stand mit Garantie, aber der Verkäufer B die Rechnung nicht mit gibt und sagt er sendet diese nach aber dieses dann nach knapp 2 Wochen immer noch nicht ...
  • Bild Haftung bei privater Autoreparatur für Freund - Benzinklausel? (23.05.2014, 20:12)
    Nehmen wir folgenden Fall an: Ein Hobbybastler, der nicht Inhaber einer Werkstatt ist und damit auch keine Betriebshaftpflichtversicherung in Anspruch nehmen kann, führt unentgeltlich Wartungs- und Reparaturarbeiten am Auto eines Freundes durch. Der Motor war vor der Reparatur einwandfrei gelaufen. Kurz nach der Reparatur entsteht wegen einer vergessenen Schraube im ...
  • Bild Wie oft üblich, ärztliche Untersuchung AA bei behindertem Sohn? (28.10.2013, 14:33)
    in diesem fiktiven Fall bekam eine Adoptivmutter Post weil eben erneut ne AU (untersucht werden soll.Der Sohn wurde übrigens schon das Zwischenjahr, 2012 von der Krankenversicherung MDK untersucht worden, auch wegen Arbeitsunfähigkeitfeststellung), aber schon nach 2 Jahren nach der letzten Feststellung (ärztlicher Untersuchung) des Außerstandeseins des eigenen Lebensunterhalt. Der Sohn ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.