Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Personengesellschaften unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Heinrich Hübner jederzeit vor Ort in Stuttgart
Hübner Friz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Flughafenstraße 32
70629 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6647440
Telefax: 0711 664744199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Personengesellschaften vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Stelzl jederzeit in Stuttgart

Zettachring 8 A
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 49097480
Telefax: 0711 49097489

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Fickert mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Personengesellschaften

Augustenstraße 7
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93380
Telefax: 0711 9338110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schellenberger bietet anwaltliche Beratung zum Personengesellschaften engagiert im Umland von Stuttgart

Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9764482
Telefax: 0711 9764943

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralph Grupp mit Kanzleisitz in Stuttgart unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Personengesellschaften

Feuerseeplatz 14
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3422980
Telefax: 0711 34229811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar bietet anwaltliche Beratung zum Personengesellschaften kompetent im Umkreis von Stuttgart

Löffelstraße 44
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 32091820
Telefax: 0711 32091860

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Kretz bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Personengesellschaften jederzeit gern im Umkreis von Stuttgart

Heidehofstraße 10
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 243485
Telefax: 0711 2360852

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Personengesellschaften gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Walter Simon mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart

Schottstraße 10
70192 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2594333
Telefax: 0711 25943344

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ursula Vogt bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Personengesellschaften jederzeit gern im Umland von Stuttgart

Alexanderstraße 3
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6017080
Telefax: 0711 60170888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Wackenhuth berät Mandanten zum Anwaltsbereich Personengesellschaften jederzeit gern vor Ort in Stuttgart

Haussmannstraße 2
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 237480
Telefax: 0711 2374848

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild MoMiG tritt zum 1.11.2008 in Kraft (28.10.2008, 16:30)
    Mit der heute im Bundesgesetzblatt erfolgten Verkündung des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen steht fest: Die umfassendste Reform der GmbH seit ihrem Bestehen wird zum 1.11.2008 in Kraft treten. Nach einem langwierigen und teilweise umstrittenen Gesetzgebungsverfahren bekommt die Wirtschaft damit ein modernes und den veränderten ...
  • Bild Neue Richter am Bundesfinanzhof (12.11.2008, 09:42)
    In diesen Tagen wurden die beiden Richter am Finanzgericht Dr. Stephan Geserich und Dr. Eckart Ratschow zu Richtern am Bundesfinanzhof ernannt. Stephan Geserich trat nach dem Studium der Rechtswissenschaften und der anschließenden Referendarzeit 1991 in den höheren Dienst der Finanzverwaltung des Landes Baden-Württemberg ein. Nach Abschluss der Einweisungszeit und ...
  • Bild Mitarbeiterbeteiligungs-GbR: Verpflichtung zur Anteilsübertragung ist nicht formbedürftig (30.05.2008, 11:50)
    Die Verpflichtung zur Übertragung des Anteils an einer GbR, deren Gesellschaftsvermögen aus einem GmbH-Anteil besteht, bedarf grundsätzlich nicht der notariellen Beurkundung, wie sie für die Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen vorgeschrieben ist. Eine Formbedürftigkeit ist gemäß dem BGH nur dann gegeben, wenn ein Umgehungsfall vorliegt - die GbR also zu dem Zweck ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild Bilanzierung von Pensionszusagen bei Personengesellschaften (30.05.2008, 11:50)
    Die Finanzverwaltung hat in einem neuen Schreiben zur steuerbilanziellen Behandlung von Pensionszusagen an Gesellschafter von Personengesellschaften Stellung genommen (BMF vom 29.1.2008, Az. IV B 2 - S 2176/07/0001). In dem Schreiben passt die Finanzverwaltung ihre Auffassung der Rechtsprechung des BFH an. Demnach müssen die Verpflichtungen aus einer Pensionszusage an einen ...
  • Bild WG-Mietschulden-Haftbarkeit-separate Verträge-Gemeinschaftskonto (01.09.2017, 11:45)
    Mietinteressent A möchte ein WG-Zimmer anmieten, und zahlt vor dem angedachten Termin zum Abschluss des Mietvertrages die entsprechende Kaution in Bar dem vorherigen Zimmer-Bewohner mit schriftlichem Nachweis/Quittung. Der Nachweis der in Bar gezahlten Kaution wird an die Hausverwaltung geleitet, um den auf deren Konto befindlichen Geldbetrag nun dem neuen, angedachten ...
  • Bild Problem mit Übungsfall Personengesellschaften (01.11.2014, 13:45)
    Hallo Ihr Lieben, ich habe Probleme mit folgendem Übungsfall.Ich studiere nicht Jura deshalb bitte ich um mildernde Umstände und eventuell Gnade für meine vielleicht etwas blödsinnige Lösungsvorschläge:A,E und L sind Gesellschafter einer OHG und betreiben ein Lagerunternehmen.Laut Gesellschaftsvertrag ist nur L zur Geschäftsfhrg und Vertretung befugt. L ist mit 4/10,A ...
  • Bild Rechtsfähig - JA oder NEIN ? (07.09.2005, 22:05)
    Hallo zusammen! http://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaftsform Laut wikipedia.org sind die GbR, OHG, KG, GmbH & Co. KG usw. nicht rechtsfähige Personengesellschaften. Diese Personengesellschaften haften im Außenverhältnis doch aber als Gesellschaft und können Träger von Rechten und Pflichten sein (z.B. Verbindlichkeiten eingehen) oder? Beispiel: Die A OHG hat 3 Gesellschafter: A, B und C. Nun bestellt die ...
  • Bild Löschung einer auf nicht exisitierende Person angemeldeten Marke (28.12.2016, 11:29)
    Person A meldet auf eine Nicht-existierende Person C eine Marke an. Die Person B möchte die Marke löschen lassen, weil die Person C niemals existiert hat und nicht exisitiert. Ist das möglich?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.