Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Heinrich Hübner mit RA-Kanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Personengesellschaften
Hübner Friz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Flughafenstraße 32
70629 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6647440
Telefax: 0711 664744199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralph Grupp berät Mandanten zum Bereich Personengesellschaften ohne große Wartezeiten im Umkreis von Stuttgart

Feuerseeplatz 14
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3422980
Telefax: 0711 34229811

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Personengesellschaften bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stefan Kretz mit Kanzlei in Stuttgart

Heidehofstraße 10
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 243485
Telefax: 0711 2360852

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ursula Vogt unterstützt Mandanten zum Personengesellschaften kompetent in Stuttgart

Alexanderstraße 3
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6017080
Telefax: 0711 60170888

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Personengesellschaften hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Schellenberger engagiert im Ort Stuttgart

Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9764482
Telefax: 0711 9764943

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Personengesellschaften erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar mit Kanzlei in Stuttgart

Löffelstraße 44
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 32091820
Telefax: 0711 32091860

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Stelzl unterstützt Mandanten zum Gebiet Personengesellschaften engagiert in der Umgebung von Stuttgart

Zettachring 8 A
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 49097480
Telefax: 0711 49097489

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Simon mit Kanzleisitz in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Bereich Personengesellschaften

Schottstraße 10
70192 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2594333
Telefax: 0711 25943344

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Fickert mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Personengesellschaften

Augustenstraße 7
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93380
Telefax: 0711 9338110

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Personengesellschaften gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Wackenhuth mit Kanzleisitz in Stuttgart

Haussmannstraße 2
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 237480
Telefax: 0711 2374848

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild Gewerbesteuerfreiheit von Freiberuflern, Selbständigen und Landwirten ist zulässig (28.05.2008, 12:46)
    Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hatte aufgrund einer Vorlage des Niedersächsischen Finanzgerichts über zwei Fragen im Zusammenhang mit der Gewerbesteuer zu entscheiden und kam zu folgendem Ergebnis: Es ist mit dem Gleichheitssatz vereinbar, dass die Einkünfte der freien Berufe, der sonstigen Selbständigen und der Land- und Forstwirte nicht der Gewerbesteuer unterliegen. Es ...
  • Bild AfA bei Einbringung von Miteigentumsanteilen in vermögensverwaltende Personengesellschaft (05.06.2008, 14:30)
    Der BFH hat dazu Stellung genommen, wann die Einbringung von Miteigentumsanteilen an Grundstücken in eine vermögensverwaltende Personengesellschaft zu Abschreibungen berechtigt (BFH vom 2.4.2008, Az. IX R 18/06).Im Streitfall hatten die Miteigentümer mehrerer Grundstücke ihre Miteigentumsanteile mit notariellem Kaufvertrag auf eine vermögensverwaltende GbR (Vermietungseinkünfte) übertragen, an der sie beteiligt waren. Die ...
  • Bild Wichtiger Grund für die Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis in der GbR (30.05.2008, 11:50)
    Steht fest, dass sich ein geschäftsführender Gesellschafter einer GbR in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer anderer Gesellschaften finanzielle Unregelmäßigkeiten hat zu schulden kommen lassen, so rechtfertigt dies die Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis. Zur Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis bei Personengesellschaften ist ein wichtiger Grund erforderlich (§ 712 BGB; § 117 HGB). Nach der Rechtsprechung ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild ehemaliger Gesellschafter nutzt Wortmarke und Domain (23.03.2010, 19:51)
    Hallo, folgende Aufgabe für Euch: Eine GbR besteht zwischen A, B und C. C wird aufgrund nicht dauerhaft nicht erbrachter Leistung gemäß §723 BGB aus der GbR ausgeschlossen, nutzt aber weiterhin die ehemalige Domain, die die Wortmarke enthält, als Brückenlink zu einer seiner anderen Domains. Gibt man also die ehemalige Domain im Browser ...
  • Bild Besteuerungsrecht bei Gesellschafterdarlehen (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass Zinsen, die ein in den USA ansässiger Gesellschafter einer deutschen Personengesellschaft für ein von ihm der Gesellschaft gewährtes Darlehen erhält, in Deutschland nicht der Besteuerung unterliegen (BFH vom 30.10.2007, Az. I R 5/06). Im Streitfall hatte eine deutsche Personengesellschaft (KG) von ihren in den USA ...
  • Bild Rückwirkende Einschränkung des gewerbesteuerrechtlichen Verlustabzugs für Personengesellschaften (19.11.2008, 16:30)
    Der BFH hat seine Vorlagen an das Bundesverfassungsgericht (BFH vom 19.4.2007, Az. IV R 4/06) zurückgezogen. In beiden Fällen hatten die Finanzämter zwischenzeitlich den Klagen stattgegeben und damit in der Sache den Bedenken des BFH gegen die rückwirkende Gesetzesänderung Rechnung getragen (BFH vom 30.10.2008, Az. IV R 59/05 und IV ...
  • Bild Mitarbeiterbeteiligungs-GbR: Verpflichtung zur Anteilsübertragung ist nicht formbedürftig (30.05.2008, 11:50)
    Die Verpflichtung zur Übertragung des Anteils an einer GbR, deren Gesellschaftsvermögen aus einem GmbH-Anteil besteht, bedarf grundsätzlich nicht der notariellen Beurkundung, wie sie für die Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen vorgeschrieben ist. Eine Formbedürftigkeit ist gemäß dem BGH nur dann gegeben, wenn ein Umgehungsfall vorliegt - die GbR also zu dem Zweck ...
  • Bild GmbH Gesellschafter ohne Handelsregistereintrag (18.10.2008, 14:21)
    Hallo Allerseits, angenommen zwei Unternehmer wollen eine GmbH (bzw. eine haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft) gründen. Einer der Partner soll aber in keinem Fall als Gesellschafter im Handelsregsiter auftauchen. Beide Partner wollen aber de facto gleichberechtig sein. Also so weit wie möglich die gleichen Rechte, Pflichten, Vor- und Nachteile haben. Wie ließe sich dieses Vorhaben realisieren? Evtl. durch ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.