Rechtsanwalt in Stuttgart Neuwirtshaus

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart Neuwirtshaus (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Name dieses Stadtteiles lässt es schon erahnen: Stuttgart Neuwirtshaus geht auf ein ehemaliges Wirtshaus zurück, welches seine Gäste im 17. Jahrhundert empfing.
Heute erstreckt sich der Stadtteil Stuttgart Neuwirtshaus auf eine Fläche von 0,362 km² und beherbergt rund 800 Einwohner. Der verhältnismäßig kleine Stadtteil von Stuttgart ist durch kleine friedliche Straßen, schönen Vorgärten und hübschen Häuschen geprägt. Trotz seiner recht guten Verkehrsanbindung und Infrastruktur versprüht Stuttgart Neuwirtshaus eher den Charme einer kleinen Vorstadtsiedlung, in der das Leben etwas geruhsamer verläuft.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Stuttgart Neuwirtshaus
Reichert und Partner Rechtsanwälte und Steuerberater
Solitudeallee 14
70439 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9809080
Telefax: 0711 980908198

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Stuttgart Neuwirtshaus

Seit die kleine Gemeinde Neuwirtshaus in den 1930er Jahren eingemeindet wurde, ist Stuttgart Neuwirtshaus dem Stadtbezirk Zuffenhausen untergeordnet. Und auch wenn es das alte Wirtshaus, dem der Stadtteil seinen Namen zu verdanken hat, heute nicht mehr gibt: Der Stadtteil Neuwirtshaus gehört wohl zu den ältesten Vierteln, die auf dem heutigen Gebiet der Stadt Stuttgart liegen.

Auch wenn Neuwirtshaus ein kleiner Stadtteil mit einer verhältnismäßig geringen Einwohnerzahl ist, haben sich dennoch einige Rechtsanwälte in Stuttgart Neuwirtshaus mit einer Kanzlei niedergelassen. Sie kümmern sich u.a. um die rechtlichen Fragen und Probleme der Anwohner des Stadtteils. Hierbei handelt es sich häufig um familienrechtliche Angelegenheiten wie beispielsweise eine Scheidung. Aber auch bei erbrechtlichen Fragen oder Problemen bezüglich des Steuerrechts und bei Nachbarschaftsstreitigkeiten sind der Rat und die Unterstützung des Anwalts in Stuttgart Neuwirtshaus häufig gefragt. Der Rechtsanwalt in Stuttgart Neuwirtshaus fungiert in diesen Fällen als Berater und auch als Vertreter vor Gericht. Und selbstverständlich übernimmt er auch die Aufgabe eines Mediators. Denn nicht wenige rechtliche Streitigkeiten lassen sich durch Mediation beilegen, ohne dass es zu einer Gerichtsverhandlung kommen muss.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Krankenkasse muss professionelle Zahnreinigung nicht erstatten (25.09.2015, 09:23)
    Stuttgart (jur). Auch bei einer Zahnfleischentzündung können Patienten von ihrer gesetzlichen Krankenkasse nicht die Kostenübernahme für eine professionelle Zahnreinigung verlangen. Weder gibt es hierfür eine entsprechende Empfehlung des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), noch stelle die chronische Parodontitis eine lebensgefährliche Erkrankung dar, die die Kostenübernahme für die professionelle Zahnreinigung ausnahmsweise begründen könnte, ...
  • Bild Keine Pfändung der Riester-Rente (17.11.2017, 09:54)
    Karlsruhe (jur). Riester-Renten können in der Regel nicht gepfändet werden. Voraussetzung für einen Pfändungsschutz ist, dass der Altersvorsorgevertrag förderfähig ist und die staatlichen Zulagen für die entsprechenden Beitragsjahre zumindest beantragt wurde, urteilte am Donnerstag, 16. November 2017, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: IX ZR 21/17).Im konkreten Fall hatte eine ...
  • Bild Auf Jahres-Lohnbescheinigung dürfen sich Grenzgänger verlassen (01.08.2017, 11:49)
    Stuttgart (jur). Grenzgänger können ihren zu versteuernden Arbeitslohn einer Bescheinigung ihres Arbeitgebers entnehmen. Erweist sich der dort genannte Betrag als zu hoch, können sie vom Finanzamt in Deutschland auch vier Jahre rückwirkend noch die Herabsetzung ihrer Steuern verlangen, wie das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Montag, 31. ...

Forenbeiträge
  • Bild Wie gross Minimumdistanz zwischen 100kmh-Schild und Blitzanlage? (08.04.2012, 08:02)
    Auf der Autobahn kam kurz (~100-200m) nach dem 100kmh Schild schon die Blitzanlage.Irgendwo habe ich gelesen dass es da eine Minimumdistanz geben muss. Denn der Autofahrer muss die Gelegenheit haben von unlimitierter Geschwindigkeit auf die geforderte Geschwindigkeit moderat abzubremsen.Welche Distanzen gelten da genau?Wo (im Internet) kann ich das im Detail ...
  • Bild Muss Vermieter zum Renovieren auffordern bevor er Geld einfordert (Schadensminderung) (21.09.2009, 05:14)
    Folgender fiktiver Mietrechts-Fall würde mich sehr interessieren: Er lehnt sich an zwei bereits ergangene Urteile an, in denen es aber um Schönheitsreparaturen ging und nicht wie im beschriebenen Fall um zwecks Renovierung erlassenen Monatsmieten: (AG Stuttgart Bad Cannstatt, 12 C 1800/06; Das Urteil wurde zwischenzeitlich vom Landgericht bestätigt. LG Stuttgart 13. Zivilkammer, ...
  • Bild Ein etwas größeres Problem... (22.03.2013, 16:34)
    Herr X aus Y ist zur Zeit arbeitslos und somit ist die Wohnung mit einer Warmmiete von 555€ zu teuer. Der Mietvertrag besteht seit einem Jahr, läuft weitere 24 Monate und sieht keine vorzeitige Kündigung vor bzw. schließt diese aus. Herr X fragt sich nun, ob die Möglichkeit besteht, durch ...
  • Bild DGAP-Adhoc: Qimonda Insolvenzverwalter erhebt Klage gegen Infineon (02.12.2010, 10:05)
    Infineon Technologies AG / Schlagwort(e): Rechtssache02.12.2010 10:05Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Der Insolvenzverwalter über das Vermögen der Qimonda AG, Dr. Michael Jaffé, hat beim Landgericht München I eine unbezifferte ...
  • Bild DGAP-Adhoc: Datenkostenklagen: Bundesgerichtshof verweist Klage der telegate AG an das Oberlandesger (13.10.2009, 19:30)
    telegate AG / Rechtssache/Sonstiges13.10.2009 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Planegg-Martinsried, 13. Oktober 2009 - Der Bundesgerichtshof hat nach der heutigen mündlichen Verhandlung vor dem Kartellsenat (BGH KZR 41/07) erwartungsgemäß die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWespennest selbst entfernen: ist das erlaubt oder verboten?
    Das Entfernen eines Wespennestes ist nur unter engen Voraussetzungen erlaubt. Wann dass der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Dieser enthält auch einen Tipp für Mieter. Das eigenmächtige Entfernen von einem Wespennest ist nicht nur gefährlich. Sie müssen auch mit einem hohen Bußgeld rechnen. Dies ...
  • BildDarf der Arbeitgeber ab dem ersten Tag eine Krankmeldung verlangen?
    Arbeitnehmer, die krank und dadurch arbeitsunfähig geworden sind, müssen eine Krankmeldung an ihren Arbeitgeber schicken. Was müssen Arbeitnehmer dabei beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind häufig unsicher, wie sie sich bei einer Erkrankung verhalten sollen. Das gilt vor allem, wenn sie aufgrund dessen ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...
  • BildSchlechtes Arbeitszeugnis erhalten - was kann man machen?
    Was sollten Arbeitnehmer tun, die von ihrem Arbeitgeber ein schlechtes Arbeitszeugnis erhalten haben? Worauf sollten Sie bei Ihrem Arbeitszeugnis achten? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer nach der Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses ihr Arbeitszeugnis erhalten, sollten sie aufpassen. Denn ein schlechtes Arbeitszeugnis hat für den ...
  • BildAnkaufsuntersuchung beim Pferd - wer trägt die Kosten?
    Ist das Traumpferd erst einmal gefunden, wurde besucht und Probe geritten, steht dem Kauf prinzipiell nichts mehr im Wege. Was jedoch in jedem Fall noch erledigt werden sollte, ist die sogenannte Ankaufsuntersuchung (AKU), gerne auch als „Pferde-TÜV“ bezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine tierärztliche Untersuchung, um den ...

Urteile aus Stuttgart
  • BildLG-STUTTGART, 27 O 338/15 (11.07.2016)
    1. Ein Rechtsanwalt hat den Mandanten im Erstberatungsgespräch auf die Höhe der von ihm voraussichtlich geforderten Gebühren aufzuklären, wenn er entweder ausdrücklich danach gefragt wird oder wenn der Mandant aus besonderen Umständen des Einzelfalls einen solchen Hinweis erwarten kann. 2. Für die Tätigkeit im Verfahren der Selbstanzeige wegen hinterzogener Einkommensteuer
  • BildVG-STUTTGART, 4 K 4865/15 (06.07.2016)
    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch auf die Voraussetzungen, unter denen ein verliehener Grad überhaupt geführt werden darf. 2. Da die Führung eines ausländischen akademischen Grads nach § 37 Abs.
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 230/15 (28.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.
  • BildVG-STUTTGART, 11 K 2156/16 (28.06.2016)
    1. Eine von Anfang an rechtswidrige Einbürgerungszusicherung kann nach § 48 Abs 1 VwVfG zurückgenommen werden. 2. Die Rücknahme einer Einbürgerungszusicherung setzt nicht voraus, dass diese durch Täuschung oder vergleichbares Fehlverhalten, etwa durch Bestechung oder Bedrohung, rechtswidrig erwirkt worden ist. (Abgrenzung von VGH Mannheim, Urteil v. 08.05. 2013 - 1 S 2046/12
  • BildVG-STUTTGART, 1 K 3376/13 (23.06.2016)
    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreitung der begehrten Auskünfte an die Öffentlichkeit bietet und an der öffentlichen Meinungsbildung mitwirkt. 2. Ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck die Sammlung und Aufbereitung von Auftragsinformationen für Unternehmen
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 259/15 (22.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.