Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Yuriy Okolovych mit Anwaltskanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Lebensversicherung

Gänsheidestraße 43
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 70707580
Telefax: 0711 70707588

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Lebensversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Ströbel engagiert vor Ort in Stuttgart

Christophstraße 38
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 648760
Telefax: 0711 648767

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Lebensversicherung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Margit Wolfram-Korn engagiert in Stuttgart

Sindbadweg 12
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 4587758
Telefax: 0711 45997092

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Unvollständige Selbstanzeige und die Konsequenzen – oder Steuerhinterziehung-Deluxe (18.03.2014, 16:18)
    „Kann man den Steuerberater verklagen, wenn die Selbstanzeige aufgrund handwerklicher Mängel nicht reicht, wenn sie deshalb nicht anerkannt und von der Staatsanwaltschaft nur wie ein Geständnis bewertet wird?“, fragte die Süddeutschen Zeitung (SZ) vom 15.07.2013: Der steuerliche Berater „muss nicht für den Mandanten ins Gefängnis.“ – für eine zivilrechtliche Haftung ...
  • Bild BGH Urteil bestätigt Unwirksamkeit einiger Kostenvereinbarungen in Lebensversicherungsverträgen (30.10.2012, 10:37)
    Der BGH hatte in der letzten Zeit mehrfach die Vertragsklauseln, die in Lebensversicherungen gebraucht werden, zu überprüfen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Durch das aktuelle Urteil vom 17.10.2012 (Az.: IV ZR 202/10) hat der Bundesgerichtshof seine jüngste Rechtsprechung bestätigt ...
  • Bild Versicherer müssen bei monatlichen Beiträgen keinen Zinssatz angeben (07.02.2013, 11:37)
    Der für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass die vertraglich vereinbarte unterjährige Zahlungsweise von Versicherungsprämien kein entgeltlicher Zahlungsaufschub und damit keine Kreditgewährung im Sinne der für Verbraucherdarlehensverträge geltenden Vorschriften des Verbraucherkreditgesetzes bzw. des BGB ist. Bei dem heute verhandelten Verfahren handelt es sich um eines ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Vorzeitige Kündigung des Pachtvertrages ?? (11.06.2006, 23:09)
    Guten Tag Herr G. betreibt seit ca. 3 Monaten ein Eiscafe in einem Kurort / Ausflugs- Urlaubsort. Die Umsätze sind nicht berauschend aber Herr G. würde damit klarkommen, zumal die "Eiszeit" ja nun auch noch kommt. Nun geht das Gerücht rum, das einzweites Eiscafe in diesem Ort eröffnet. Für zwei Eiscafes ist ...
  • Bild Vereinbarung über d Aufrechterhaltg einer Lebensversichg. in Scheidungsvereinbarung (09.04.2008, 16:02)
    Mal angenommen, zwei sich trennende Eheleute, M und F, die ein Kind haben, vereinbaren in einer Scheidungsvereinbarung folgendes: Herr M hat bei der X-VersicherungsAG eine Lebensversicherung abgeschlossen. Er verpflichtet sich (gegenüber Frau F), diesen Vertrag weiterhin aufrechtzuerhalten und pünktlich die monatlichen Prämien einzuzahlen. Er verpflichtet sich, ein unwiderrufliches Bezugsrecht zugunsten ...
  • Bild Lebensversicherung sicher vorm Gerichtsvollzieher? (09.06.2017, 12:28)
    Moinmoin, angenommen dem A droht eine Zwangsvollstreckung. Im Prinzip hat er kein Vermögen. Aber vor vielen Jahren hat er eine Lebensversicherung abgeschlossen. Wegen der Arbeitslosigkeit hat er schon vor Jahren die Beitragszahlung eingestellt. Die Beiträge werden vom Versicherer aus so einer Art Gewinnansammlung finanziert. Nehmen wir weiter an, dass der ...
  • Bild Versicherngsdeutsch ;) (26.02.2010, 04:41)
    Heißt "Der für dauernd pflegebedürftige Personen sowie Geisteskranke seit Vertragsabschluss bzw. Eintritt der Versicherungsunfähigkeit entrichtete Beitrag ist zurückzuzahlen" dass man die Versicherungsbeiträge wenn man Geisteskrank oder Pflegebedürftig wird, vom Zeitpunkt des Krankheitsbeginns bis heute, zurückbezahlt bekommt ? Was heißt hier "bzw.", das ist ein großer Unterschied, wenn ich 1990 abschließe, 2008 ...
  • Bild Geld auf Konten sichern (22.04.2009, 15:07)
    eine Person stirbt und hinterlaesst verschiedene Bankkonten, ggf eine Lebensversicherung, hinterlaesst aber keine Information* darueber, bei welcher Bank oder Institution diese Geldanlagen bestehen und wie resultierende Gelder daraus zwischen den Erben zu verteilen sind. Nur eines der beiden Kinder hatte zu Lebzeiten die notwendigen Informationen, Zugriff auf diese Konten, ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 1 K 335/06 (21.03.2007)
    1.) Eine unbillige Härte im Sinne von § 29 Abs. 3 BAföG kann dann vorliegen, wenn einem Vermögenseinsatz wirtschaftliche Verwertungshindernisse entgegenstehen. 2.) Die Annahme einer wirtschaftlich nicht durchführbaren Vermögensverwertung ist nicht von der Größe und dem Wert einer Immobilie und auch nicht von ihrer Funktion als Wohnstatt des Auszubildenden a...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 3 U 191/04 (06.10.2005)
    Die in einem mit einer Lebensversicherung kombinierten Darlehensvertrag einer Bank gewählte Formulierung: "Die Rückzahlung erfolgt in einer Summe ab ... durch Lebensversicherung" ist in Verbindung mit der weiteren Formulierung: "Die gesamte Kondition kann nur bei Abschluss der Lebensversicherung in Höhe von DM 117.000,-- über unser Haus gewahrt werden" als V...
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 12 U 122/11 (30.12.2011)
    Die - behauptet unberechtigte - Leistungsverweigerung eines Versicherers ist ein Verstoß im Sinn von § 4 Abs. 1 c ARB 2000, auch wenn die Leistungsverweigerung damit begründet wird, dass der Versicherungsnehmer bei Abschluss des Versicherungsvertrags seine Anzeigepflicht verletzt hat....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.